1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire nach "Reflex S" ROM instabil bzw. bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von hobride, 22.08.2011.

  1. hobride, 22.08.2011 #1
    hobride

    hobride Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hi zusammen,

    ich habe mal wieder ein hoffentlich kleines Problem.
    Vor ein paar Tagen wollte ich folgendes Rom auf mein Desire flashen:

    Code:
    Reflex_S_2.1.7_LITE_GingerBread_Sense-2.1_GRI40_A2SD+.zip
    Das hat soweit auch geklappt, SD Karte partitioniert und geflasht. Desire neu gestartet und es lief erst mal. Aber immer wieder ist es einfach stehen geblieben und ich konnte nur noch den Akku raus nehmen. Einige andere Roms probiert aber irgendwie immer alle instabil.
    Mittlerweile klappt aber auch das flashen nicht mehr. Das Desire hängt beim ersten Startbildschirm.

    Was kann ich machen bzw was würdet Ihr jetzt machen?


    Bitte um Hilfe , Gruß Marcel
     
  2. Stefan S, 22.08.2011 #2
    Stefan S

    Stefan S Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Wie hast du denn geflashed?
    Hast du jedesmal FullWipe gemacht?

    Wenn gar nichtsmehr geht würde ich vlt mal ne RUU drüberwerfen.
     
  3. 2WildFire, 22.08.2011 #3
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hast Du mal getestet, ob die. SD noch Okt ist? Hört sich nach einer defekten SD an.
     
  4. hobride, 22.08.2011 #4
    hobride

    hobride Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    @StefanS: ich habe übers Recovery Menü install from SD card geflasht.
    Ich habe jedes mal Wipe/Factory restet + wipe cache + advanced / wipe davlik cache gemacht.Ich weiss aber nicht ob das alles notwendig ist.

    Zum Thema RUU weiss ich nicht genau welche ich da nehmen soll (WWE Europe usw.)

    @WildFire: Auf die Idee mit der SD Card bin ich auch schon gekommen, ich habe mir schon ne zweite besorgt aber mit der gehts gar nicht. Lässt sich nicht partitionieren.
    Was für eine Karte sollte man denn kaufen? Meine sind von SANDISK class 6.
     
  5. avalon666, 22.08.2011 #5
    avalon666

    avalon666 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Was war denn vorher auf dem Telefon drauf gewesen? Oder war es der erste Versuch? ;)
    Des weiteren, wie hast du die Speicherkarte Partitioniert und mit was. Welches Recovery hast du auf dem Telefon? Hast du auch mal versucht den Vorgang zu wiederholen?
     
  6. hobride, 23.08.2011 #6
    hobride

    hobride Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Also, so bin ich vorgegangen:

    Branding raus mit GoldCard und einem StockROM welches in einem Tutorial empfohlen wurde (welches weiss ich nicht mehr).
    Gerootet mit UNREVOKE.
    Dann habe ich mit dem ROM Manager das Recovery installiert. (v2.5.0.7).
    Da ich damit aber nicht partitionieren konnte habe ich per unrevoked CWM 3.2?? installiert. Partitioniert und das o.g. ROM installiert.

    Ab jetzt lief das Desire nur noch instabil. Habe mehrere ROM's getestet alle aber mit den gleichen Ergebnis, sporadische Hänger die nur per Akku raus beendet werden können.

    Dann lief gar nix mehr, kein flashen war mehr möglich und gestartet ist das Desire auch mehr.

    Also jetzt habe ich eine neue SD Karte und auf Rat von Stefan S ein RUU drübergeflasht und von vorne begonnen. Unterschied jetzt habe ich die SD Karte per GPARTED Live CD partitioniert. Und die aktuelle LEEDROID ROM geflasht.

    Ergebnis: zwei Hänger in acht Stunden. :(:(:(

    StockROM wollte ich nicht mehr haben wegen der A2SD+ Geschichte.
     
  7. hobride, 24.08.2011 #7
    hobride

    hobride Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hallo nochmal,

    ich glaube es liegt doch an der SD Karte.

    Ich habe zwei neue 8GB Karten von Sandisk probiert, beide machen das Desire instabil.

    Jetzt habe ich eine alte 4 GB Noname Karte probiert und siehe da das Desire läuft seit 24 Stunden ohne Absturz.

    Welche Karten habt Ihr denn so in Eurem Desire verbaut?
     
  8. Stefan S, 24.08.2011 #8
    Stefan S

    Stefan S Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Hm ich hab bei beiden die Standard SD drin die dabei war (Privat und Beruflich)

    Privathandy ist dsa ne 4GB SanDisk Class2, beim neueren Firmenhandy ne Class4.
    Welche Einstufung hatten deine 8GB karten denn?
     
  9. hobride, 24.08.2011 #9
    hobride

    hobride Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Die 4 GB ist Class 4,
    eine 8 GB ist auch class 4
    und die andere 8GB ist class 6
     

Diese Seite empfehlen