1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire nur über W-LAN synchronisieren

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Brandi, 11.05.2010.

  1. Brandi, 11.05.2010 #1
    Brandi

    Brandi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Servus :)
    bin Android-Neuling und Besitzer eines HTC Desire. Da ich nur einen 200 MB Volumen-Tarif habe, habe ich folgende Frage:

    Ist es möglich, dass das HTC alle möglichen Dinge (Wetter, Mails, Facebook, Apps) über das W-LAN synchronisiert, wenn man per Handynetz ins Internet geht jedoch nur das heruntergeladen wird was man anfordert (beispielsweise eine Homepage oder wenn man speziell von einer App aus auf das Internet zugreift)?

    Viele Dank schon mal

    Brandi
     
  2. Hugo das Nilpferd, 11.05.2010 #2
    Hugo das Nilpferd

    Hugo das Nilpferd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Wenn du dein Mobiles Inet aus schaltest, so bald du es nicht mehr benötigst, kommst du mit 200MB locker hin.
    Ich stehe jetzt nach nem halben Monat bei 39MB. Syncronisieren tue ich nur manuell, wenn ich es brauche, unabhängig von Wlan oder mobilem Netz.

    Direkt so einstellen wie du es möchtest kann man es, glaube ich nicht.
     
  3. equinox, 12.05.2010 #3
    equinox

    equinox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Eigentlich braucht das regelmäßige Synchronisieren kaum Kapazitäten - schon getestet mit 3G WatchDog oder NetCounter, was da bei dir pro Tag anfällt?

    Nach fast einem Jahr Android sei gesagt, dass ich ohne Videos und Webseiten nur in Mobil-Ansicht trotz ausgiebiger Nutzung die 200 MB nicht erreiche.

    Lass die gewissen Dinge doch erst gar nicht soviel aktualisieren - oder wie Hugo sagt, stell mobiles Internet mit einer entsprechenden App aus, wenn du unterwegs bist (aber wozu dann so ein Phone ....?).
     
  4. Reservist, 12.05.2010 #4
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Ich hab jetzt auch seit nem 3/4 Jahr Android und ich hab bis jetzt 1x (!) die 200 MB-Grenze geknackt.
    Und so nutze ich es auch sehr viel.

    Die ganze Wetterapps etc verbrauchen Traffic im niedrigen einstellinge Kilobyte-Bereich.
     
  5. Lion13, 12.05.2010 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Kann ich auch nur empfehlen - gerade 3G Watchdog - Android Apps und Tests - AndroidPIT klinkt sich wahlweise oben in die Statusbar ein, so daß du den Verbrauch immer im Blick hast.
     
  6. Brandi, 13.05.2010 #6
    Brandi

    Brandi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2010
    ja also 3G WatchDog hab ich schon installiert, ist echt ein gutes Tool :)

    hab gedacht, wenn immer der ganze rotz im hintergrund synchronisiert wird obwohl ich eben nur schnell was im inet nachschauen möcht läppert sich das.. aber hört sich ja so an also ob das wirklich nicht viel datenvolumen benötigt.. ich werds einfach mal testen ;-)
     
  7. Lion13, 13.05.2010 #7
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich bin mit meinem Legend jetzt eine Woche permanent on (außer wenn ich zuhause WLAN nutze), und bis jetzt hab' ich ca. 10 MB mit normalem Sync (Google Mail, Wetter) und ein paar Mails extra sowie dem ein oder anderen Market-Download verbraucht - wenn du natürlich Facebook oder Twitter regelmäßig nutzt, könnte es durchaus einiges mehr werden! Aber das hast du ja jetzt gut im Blick! :D
     
  8. Brandi, 13.05.2010 #8
    Brandi

    Brandi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2010
    ganz genau :D

    sobald wlan verfügbar ist läuft die verbindung ja automatisch über das wlan oder? auch wenn mobiles internet eingeschalten ist

    hab das noch nicht so ganz raus wo man einstellt was alles synchronisiert werden soll und wann usw... muss mich da erst mal zurecht finden ;-)
     
  9. Lion13, 13.05.2010 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Sobald du WLAN einschaltest und die Verbindung steht, schaltet sich die Mobilnetzwerk-Verbindung automatisch aus (2G/3G-Logo verschwindet, WLAN-Logo erscheint) und umgekehrt.

    WLAN braucht aber relativ viel Strom, und in der Standardeinstellung wird es nach 15 Minuten ausgeschaltet... Kann man aber in den Einstellungen entsprechend ändern!
     
  10. Brandi, 13.05.2010 #10
    Brandi

    Brandi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2010
    perfekt, danke :)
     

Diese Seite empfehlen