1. MuFuko, 14.08.2010 #1
    MuFuko

    MuFuko Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    wenn ich nach dem Aufladen das MicroUSB-Kabel entferne rebootet es immer automatisch. Egal welches Rom oder Radio. Auch USB debugging an oder aus macht keinen Unterschied.
    Habe mehrere Radios und Roms getestet: Modaco (Eclair), DeFrost, OpenDesire und viele mehr.
    Möchte kein normales drauf machen, wegen root.
    Kennt jemand das Problem oder kann helfen?

    mfg
     
  2. Nocturne1984, 15.08.2010 #2
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    wahrscheinlich Verdacht auf einen Hardwaredefekt wenn du so mit mehreren Custom ROMs schon getestet hast, normal dürfte das nicht passieren.
     
  3. IDesire, 15.08.2010 #3
    IDesire

    IDesire Android-Hilfe.de Mitglied

    Klickst du vielleicht auf den aus Button? :D
    Nein scherz beiseite. Liegt hundert pro an der Hardware. Vielleicht liegts am Stein oder am ladegerät.

    Hast du schon mit nem andern ausprobiert?
     
  4. MuFuko, 15.08.2010 #4
    MuFuko

    MuFuko Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn ich das gleiche USB Kabel nutze um mein Desire an den Laptop anzuschließen, rebootet es auch nicht nachdem ich es wieder abziehe. Das Netzteil habe ich auch schon mit anderen Handys getestet, ging problemlos.
     
  5. Nocturne1984, 15.08.2010 #5
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    bei komische Probleme mit den Handy (z.b. schaltet unfreiwillig aus) liegt an Hardware oder an die ROM... das hat kaum mit die Netzteil zu tun. weil die Akku voll ist?
     
  6. MuFuko, 15.08.2010 #6
    MuFuko

    MuFuko Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielleicht Probiere ich es Final mal mit einem Original Rom aus. Weil wenn das nix bringt werd ich es Tauschen lassen. BTW, Bluetooth geht auch nicht, egal welche RadioRom etc.

    Edit: Problem gelöst. Hatte den USB-BRICK
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2010