1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire stürzt plötzlich ab

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von act_, 24.03.2011.

  1. act_, 24.03.2011 #1
    act_

    act_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Hi,

    mein HTC Desire stürzt in letzter Zeit des öfteren einfach ab, vornehmlich wenn ich es nutze (Browser surfen oder Apps benutze, normaler Gebrauch eigentlich).
    Dann geht es kurz aus und dieser rosa Ladekreis erscheint, der auch erscheint, wenn man es normal einschalten würde. Manchmal bootet es dann ganz normal, aber meistens bleibt es da hängen und ich muss den Akku rausnehmen und neu einsetzen.

    Mein Gerät hat ein T-Mobile Branding und wird im o2-Netz betrieben.
    Es läuft mit Android 2.2 und ich habe nie einen Root/Hack o. ä. gemacht.

    Ich weiss nicht ob es ein Hardware- oder Softwarefehler ist.
    Kann mir jmd weiterhelfen, Lösungsvorschläge geben?

    Vllt zuerst mal probieren ein (komplettes) Backup (ich glaube ich habe auch meine Kontakte nicht synchronisiert!?) zu machen und dann das System resetten? Geht das? Ich weiss weder wie man ein Backup macht, noch das System neu läd?
    Ich will dazu keinen Root/Hack machen, da ich notfalls noch Garantie habe.
    Möchte das Gerät aber auch nicht unnötig einschicken.
     
  2. Deerhunter, 24.03.2011 #2
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Das Problem gab's hier imho schon häufiger, gib mal "Roter Kreis" in die SuFu ein.
     
  3. stratze, 25.03.2011 #3
    stratze

    stratze Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2010
    Ich hatte bis vor kurzem auch das Problem, das mein Desire immer abgestürzt ist. Beim Neustart hat es sich dann immer in einer Schleife aufgehängt.
    Ich habe es an Arvato geschickt und die haben mir auf Garantie ein neues Board eingebaut. Nach 2 Tagen zurückerhalten (in einer schönen Box mit Putztuch und Kugelschreiber) und alles funktioniert. Keine Probleme seitdem.
    Ich würde an deiner Stelle gar keine großen Spielereien machen. Schick es ein und gut is.
     
  4. kleinerkathe, 25.03.2011 #4
    kleinerkathe

    kleinerkathe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,365
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    23.01.2010
  5. act_, 25.03.2011 #5
    act_

    act_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2010
    schonmal vielen Dank für die Antworten! habe mich durch einige Threads durchgelesen und ich vermute, dass ein Hardware Defekt vorliegt: habe meinen Verkäufer kontaktiert und werde es einsenden zwei Fragen hätte ich noch: 1. in einem Thread habe ich gelesen, dass man das Desire am besten ohne Rückseite und ohne Sim-Card einschickt, kann das jmd bestätigen? Das mit der Sim-Card leuchtet mir ein, aber wieso ohne Rückenhülle? 2. Der Verkäufer hat mir dazu geraten, dass ich meine Daten sichere. Soweit ich aus den durchgelesenen Threads entnehmen konnte, ist ein richtiges Backup ohne Hack/Root (was ich nicht machen möchte) garnicht wirklich möglich? Falls es nicht möglich ist: in welchem Umfang ist es möglich und was sollte ichhier machen?
     
  6. Skape, 26.03.2011 #6
    Skape

    Skape Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Ich tippe eher auf einen Softwarefehler. Die CPU zieht zu viel. Hast du alle Updates installiert?
     
  7. coolfranz, 26.03.2011 #7
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Würde ich nicht sagen, das Problem hatte mein Ex-Desire auch und es kommt von selbst, wird mit der Zeit schlimmer etc.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Kernel/ SW-Version Monatelang ohne zu zicken funktioniert und dann auf einmal die CPU dazu veranlasst mehr Strom zu ziehen, was diese überhitzen lässt.
     
  8. Skape, 26.03.2011 #8
    Skape

    Skape Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Also sagen wir so. Bei mir war des auch so. Hab ja mein Desire auch schon n halbes Jahr. erst nach paar Monaten stürzte es plötzlich das erste mal ab. weil man erst nach so ner Zeit anfängt alles aus dem Telefon zu quetschen. Ich lies es einsenden. (T-com wollte sogar, dass ich den Fehler provoziere -.-) Wenn man 3g GPS und ladegerät anschließt geht des ganz schnell... Mein Ersatz zum glück immernoch AMOLED gings auch so.. ich habs nämlich gleich mal ausgereizt.
    naja und dann stürzte es wieder ab... ich wollte net dauernd einschicken und iwann ein SLCD haben. Deshalb googelte ich und stieß auf die Sache mit dem Kernel. ROOT und dann hab ich Kernel draufgemacht und es ist nie wieder abgestürzt.

    Es kann durchaus sein, das das Gerät einen Hardwarefehler aufweist. Tausche es einfach einmal. aber wenn das Ersatzgerät auch so wieder spackt... probiers mim Kernel
     
  9. coolfranz, 27.03.2011 #9
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    War bei mir definitiv nicht der Fall!


    Es mag sein, dass das mit dem neuen Kernel etwas "Luft" bringt, im Endeffekt halt ich davon aber nicht viel, irgenwann wirds schlimmer werden....
     
  10. Skape, 27.03.2011 #10
    Skape

    Skape Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Jedem das seine...

    Meins hat schon 1,3 Ghz und läuft super ;-) dank UV (Under Voltage).

    Naja Montag wenns gut geht kommt mir ein Desire HD ins Haus.
     
  11. Helix, 27.03.2011 #11
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Mein Desire stürzt in letzter Zeit auch immer öfter ab, und ich habe eigentlich keine Lust das gute Stück einzuschicken, dafür brauche ich es zu häufig :(

    Beispiel telefonieren: Ich tele 20 Minuten ohne Problem, aber nach dem Auflegen bleibt der Bildschirm einfach an, und das Gerät macht gar nichts mehr. Kommt auch im Browser und selten bei Apps vor.

    Mies ist, das ich ein SLCD habe, und erst diesen Workaround amchen müsste, hat sich da in der Zwischenzeit was getan? Ach ja, ein(!) Staubkorn habe ich auch unterm Display...
     
  12. Skape, 27.03.2011 #12
    Skape

    Skape Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Ihr bekommt ein Leihgerät kostenlos um die Zeit zu brücken.
     
  13. Helix, 04.04.2011 #13
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Nachdem die Beschwerden eher schlechter als besser werden, wird es wohl bald seinen Weg zur Telekom finden.

    Habe allerdings noch Leedroid drauf, und werde dann das gemurkse mit dem SLCD Bildschirm machen, oder meint ihr das ist in einem Fall von Hardwareschaden egal? Ich meine das mal hier gelesen zu haben, das ein Gerät mit Root eingeschickt wurde, und trotzdem einfach repariert wo, da der Bildschirm hinüber war oder so...
     
  14. coolfranz, 04.04.2011 #14
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010

    Brauchts doch heutzutage nicht mehr... einfach per PC die originale RUU flashen oder halt mit der entsprechenden PB99IMG.zip auf der SD Karte.

    Ich hab meins (SLCD/ freies Gerät) damals ein paar mal mit der PB99IMG.zip zurückgesetzt und hatte keinerlei Probleme dabei (ich finde mit der PB99IMG.zip) gehts sogar noch schneller und einfacher als das Flashen per PC.
     
  15. act_, 05.04.2011 #15
    act_

    act_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Hi,

    wollte nur mal kurz ein Fazit geben:
    Nach Rücksprache mit meinem Verkäufer habe ich das Gerät Montags direkt zu Arvato eingeschickt. Direkt am Freitag hatte ich es repariert zurück in meinem Briefkasten (laut Brief wurde die Hauptplatine ausgetauscht).
    Finde die Schnelligkeit unglaublich, da man den Postweg ja noch berücksichtigen muss!
    Seitdem funktioniert mein Desire wieder einwandfrei
     
  16. McM

    McM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    06.06.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Hi,

    wie waren bei euch die Abstürze, seit ca. 3 Tagen hab ich extreme Probleme, Speicher läuft voll, Gerät stürzt sporadisch ab.

    Hab nun die Speicherkarte komplett getestet und hab nun schon 3 Roms getestet, bei allen stürzt das Gerät ohne grund ab.
    Spiel gerade die RUU drauf mal schaun obs im originalzustand auch ist.

    Könnte evtl. die Partriot 32GB Class 10 Karte dran schuld sein? zuviel Strom? Hab diese seit ca. einer Woche drin.

    Hatte bis jetzt immer stark untervoltet, allerdings ein anheben der Spannungen auf Normalzustand haben nichts gebracht.

    greetz
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2011
  17. sevooo46, 08.05.2011 #17
    sevooo46

    sevooo46 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2011
    Also bei mir stürzt mein desire seit heute ab.
    Ich hatte mir eine neue app heruntergeladen und seit dem stürzt mein handy ab.
    Ich habe daraufhin die micro SD Karte herausgenommen und es funktionierte einwandfrei.
    Aber auf die Speicherkarte kann ich weder auf meinem Laptop zugreifen, obwohl es angezeigt wird oder auf meinem Handy, weil es andauernd abstürzt.
    Ich brauche aber ganz dringend die Dateien auf dieser Karte, kann mir da vielleicht jemand helfen.

    Sollte diese Frage vielleicht hier falsch sein, tut es mir leid.
    Aber ich wusste nicht wo ich diese Frage stellen soll. Ich bin auch neu hier und kenn mich hier noch nichtso aus.
     
  18. Hase01, 10.05.2011 #18
    Hase01

    Hase01 Gast

    Hallo,

    habe auch bei meinem etwa zei Monate alten Desire die Probleme, dass es teilweise bis zu zweimal am Tag abstürzt bzw. ausschaltet. Konnte bisher keinen Zusammenhang mit irgendeiner Software feststellen. Teilweise ist das Gerät abgestürtzt während es in meiner Tasche war also ganz ohne Aktion.
    Dabei kann ich auch ausschliessen, dass zu viel Druck auf das Gerät ausgeübt wurde, da es in meiner Jackentasche an der Garderobe hing.

    Gibt es ein Programm mit dem man die Aktivitäten des Desire loggen kann um festzustellen ob es vielleicht doch an einer bestimmten Anwendung liegt, die im Hintergrund aktiv ist?

    Alternativ habe ich mir überlegt mal einen Hardreset zu machen um zu sehen wie es sich danach verhält. Habe aber keine Lust anschliessend alles wieder neu einzurichten.

    Könnt Ihr mir bitte sagen wie ich dabei vorgehen muß, damit ich nach dem Reset meine Einstellungen wieder so habe wie vorher und auch meine installierten Apps wieder da sind?
    Was muß ich noch beachten und wie mache ich überhaupt einen Hardreset?

    Wäre schön wenn Ihr mir helfen könnt.

    Mein Gerät ist von Vdf. Wie halten die es eigentlich mit dem Tausch des Gerätes? Muß ich da auch ein paar Tage ohne mein Handy auskommen?

    Gruß . . . Hase01
     

Diese Seite empfehlen