1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire wandeln lassen?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von elknipso, 28.10.2010.

  1. elknipso, 28.10.2010 #1
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Hallo,

    mein Desire ist nun schon zum dritten Mal innerhalb eines kurzen Zeitraums defekt. 2x wurde es wegen einem Mainboard defekt eingeschickt und jetzt ist das Mikro defekt.

    Wie eine kurze Recherche ergab, besteht das Recht auf eine Wandlung wohl schon nach dem zweiten fehlgeschlagenen Reparaturversuch.

    Quelle:BGB - Einzelnorm

    Der Händler schiebt es die ganze Zeit auf HTC und deren Richtlinien für eine Wandlung, aber das kann mir als Kunde doch in dem Fall völlig egal sein, was der Hersteller dazu meint, da das Recht der Wandlung doch zwischen mir und dem Händler besteht.

    Das Handy wurde mit einem "Schubladenvertrag" subventioniert erworben. In wie weit hat das Einfluss auf den ganzen Sachverhalt?

    Am liebsten wäre es mir natürlich wenn ich mir ein völlig anderes Handy aussuchen könnte. Bin zwar mit meinem Desire sehr zufrieden gewesen solange es funktioniert, aber HTC verbaut anscheinend extrem minderwertige Komponenten, anders kann ich mir die extreme Häufung an Defekten nicht erklären.
    Alternativ wäre halt dann das gleiche Modell aber als neues Gerät.
     
  2. djcrazy, 28.10.2010 #2
    djcrazy

    djcrazy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Wo hast du den Vertrag abgeschlossen? Bei welchem Anbieter?

    Bei mir d2 war es so gewesen nach 3 erfolglosen reparaturversuchen. Ich das 4 mal hin. Da hat der d2 laden gesehen 3 mal erfolglos und immer noch defekt. Dann hat mir der nette Herr Angeboten das ich mir ein neues aussuchen darf.

    Gruß
     
  3. elknipso, 28.10.2010 #3
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Der Vertrag habe ich bei handystar.de geschlossen also einem Internethändler. Netzbetreiber ist vodafone, aber das sollte für den Sachverhalt hier keine Rolle spielen, der hat damit ja nichts zu tun :).
     
  4. blackmail, 28.10.2010 #4
    blackmail

    blackmail Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    hab ich vor 1,5 jahren auch gehabt. Hatte Empfangsprobleme mit meinem damaligen Noki n78. 2x eingeschickt und beim 3. mal in den laden gebracht. Die haben das dann im Selbstversuch auch festgestellt. durfte mir danach n neues handy aussuchen...
     
  5. Deerhunter, 28.10.2010 #5
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Richtig, Dein Ansprechpartner ist einzig und allein der Händler - was der mit seinem Lieferanten oder dem Hersteller macht, kann Dir völlig egal sein.
    Schau mal in meinen Beitrag hier, ggf. auch die dort verlinkten Seiten. Manchmal hilft es auch, das eine oder andere auszudrucken und dem Händler unter die Nase zu halten.
     
  6. djcrazy, 28.10.2010 #6
    djcrazy

    djcrazy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Ja das stimmt schon wollte nur einen Erfahrungsbericht schreiben wie das bei mir mit D2 ablief. Der Händler ist dein Ansprechpartner.

    gruß
     
  7. elknipso, 28.10.2010 #7
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Wie verhält sich das eigentlich im Bezug auf die Subventionierung des Gerätes? Das Gerät hat ja nur 1 Euro oder 1 Cent "gekostet" in Verbindung mit dem Vertrag.
    Was wird hier als Grundlage genommen für ein anderes Gerät, der damalige Marktwert?
     
  8. Skitch76, 28.10.2010 #8
    Skitch76

    Skitch76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Hab schon mehrere Wandlungen bei Vodafone durch, zwar immer erst beim 4. Defekt, spielt ja aber auch keine Rolle. Die Geräte wurden immer getauscht und beim 4. Mal dann wurde eben gesagt "Bringen Sie das Gerät mit Karton und allem darin erhaltenen Zeug in den Shop (Rechnung auch noch, logisch)." Die haben dann den Defekt aufgenommen, das Handy wurde eingeschickt, dauerte ca. ne Woche, dann bekommt man bescheid obs gewandelt wird oder nicht. Bei mir bis jetzt immer Zusagen. Dann kannste in den Shop gehen und kriegst das Geld was du damals fürs Handy mit Vertrag bezahlt hast wieder und kannst dir ein neues aussuchen.
     
  9. geminga, 29.10.2010 #9
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    ich hatte in all den Monaten nicht ein hardwarebedingtes Problem mit meinem Desire. Dafür dass ICH das Ding hab, hat es sehr gut gehalten. Ich flashe am Tag wahrscheinlich genausoviel wie das xda Forum zusammen (kleine übertreibung am rande) mir ist das Ding 3 mal aus der Hand gefallen (1x rasen, 2x beton). Bis auf kleine Kratzer überhaupt kein Problem. Es kann sein dass DU leider ein ein montagsgerät erwischt hast, was nicht heisst dass HTC minderware verbaut...
     
  10. elknipso, 29.10.2010 #10
    elknipso

    elknipso Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Möglich, wie gesagt ich kam darauf weil z.B. der Lautsprecher ganz offensichtlich von sehr schlechter Qualität ist was man schlicht hören kann, und das ist nicht nur bei meinem Desire so ;).

    Aber es hat sich sowieso was neues ergeben. Habe gestern mein Desire versandfertig gemacht um es einzuschicken und "für den Spaß" mal noch einen letzten Abschlusstest durchgeführt und da ging das Mikro wieder!!
    Ich verstehs nicht, das einzige was ich mir erklären könnte wäre vielleicht ein unglücklicher Wackler oder so was, habe nämlich absolut nichts verändert seit dem es die ganze Zeit auch nach etlichen Tests definitiv nicht funktioniert hat.

    Um die Wackler Theorei zu überprüfen habe ich es mal kräftig in der Hand geschüttelt, aber danach funktionierte es immer noch. Sehr seltsam das ganze.

    Weckt zwar kein Vertrauen in das Gerät, aber ich bin jetzt erst mal froh, dass ich es nicht einschicken muss und hoffe einfach mal, dass es dabei bleibt und nichts mehr an das Ding dran kommt...
     
  11. Deerhunter, 29.10.2010 #11
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Mein Desire habe ich seit April und nutze es sehr intensiv, inkl. diverser Flashorgien und einem gut funktionierendem DualSIM-Adapter. Heruntergefallen ist es mir auch schon zwei- oder dreimal, allerdings (gottseidank) immer auf Holz- oder Teppichböden. Bisher kann ich keinerlei Defekte oder Ausfälle feststellen, selbst Reboots lassen sich an einer Hand abzählen und waren meist "user caused".
    Von daher denke ich auch, daß Du einfach Pech hattest.
     
  12. Gast5050, 30.10.2010 #12
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Habe mir damals beim Wandeln meines N96 ein gleichwertiges Gerät bekommen aber muss dazu sagen war damals Vodafone Gold Kunde
     

Diese Seite empfehlen