1. Kalle_7, 30.07.2012 #1
    Kalle_7

    Kalle_7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen und Danke im vorraus
    Also, wollte bei meinem desire hd die ext3- Partition vergrößern, es klappte nicht also hab ich nach den ursachen suchen. Irgendwann fiel mir auf, dass es plötzlich s-on ist. Prompt wollte ich unrevoked herunterladen, doch die meldete mir nur, dass es ein desire ace (=hd) mit hboot 0.93 nicht unterstützt...
    Was soll ich tun??

    HTC Desire
    Hboot: 0.93
    S-on
    Rom: Aurora v6
    Clockworkmod 2.5.1 (update nicht möglich, da s-on)
     
  2. Thyrion, 30.07.2012 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Sorry, aber hast du nun ein Desire (bravo) oder ein Desire HD (ace)?

    Den Zusammenhang zwischen S-ON und Ext3-Partition vergrößern verstehe ich auch noch nicht so ganz.

    EDIT: Und: unrevoked³ unterstützt das Desire HD gar nicht - egal welcher HBOOT.
     
  3. Kalle_7, 30.07.2012 #3
    Kalle_7

    Kalle_7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich besitze das Desire (bravo), aber es wird am pc als Desire Hd also ace erkannt, weswegen unrevoked ³ es auch nicht unterstützt
    Ehm, ich bin auf den Fehler gestoßen, da ich den clockwork recovery mod updaten wollte, weil dieser eine funktion zum erstellen und vergrößern der Partition erhällt
     
  4. Thyrion, 30.07.2012 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Kalle_7 bedankt sich.
  5. Kalle_7, 30.07.2012 #5
    Kalle_7

    Kalle_7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hatte vor ein paar Monaten einen Absturz beim flashen eines Roms, daraufhin hatte ich irre probleme alles wieder hinzukriegen, also kann es sein dass ich dort etwas verändert habe
    Ehm, hab die Datei geöffnet und der fingerprint und model waren auf Ace eingestellt. Hab aber auch Einträge gefunden die nur auf das Desire passen würden.
    Wie krieg ich das jetzt in Ordnung? Muss ich die Einträge von Hand korrigieren? Aber wie finde ich da alle?
    Danke auf jeden Fall!
     
  6. 2WildFire, 30.07.2012 #6
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Wenn Du an der build.prop etwas geändert hast, solltest Du eine build.prop.bak haben.(die kannste in build.prop umbennen)
    Ist das nicht so, kopiere sie aus der ROM.zip ist am einfachsten
     
    Kalle_7 bedankt sich.
  7. Kalle_7, 30.07.2012 #7
    Kalle_7

    Kalle_7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Oh, perfekt, danke ;)
    Kann ich die im laufenden Betrieb kopieren? eine .bak gibt es leider nicht mehr...
     
  8. patereer118, 31.07.2012 #8
    patereer118

    patereer118 Neuer Benutzer

    weil dieser eine funktion zum erstellen und vergrößern der Partition erhällt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.07.2012
  9. Thyrion, 31.07.2012 #9
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Wie bitte? Wo bezieht sich das denn drauf? Und was soll das unsichtbare GIF in dem Post?


    Mit S-ON kannst du die build.prop nicht im laufenden Betrieb ändern. Aber das kannst du im Recovery machen.
     
  10. 2WildFire, 31.07.2012 #10
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    @ Thyrion
    Ich vermute, er meint den RomManager, der kann in der Version nur bis 512mb große ext erstellen.
    @ TE Eins noch, vergiss den RomManager!

    getappt mit One X
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
  11. Kalle_7, 31.07.2012 #11
    Kalle_7

    Kalle_7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ahh, ok Danke, hab jetzt die Orginal Rom durchgekuckt und hab gesehen dass dort der Fehler liegt, weiß auch nicht wiso die das da als dhd deklarieren aber ok.... werd wohl ne andere Rom drüberflashen müssen um den fehler wieder auszubügeln

    Danke euch allen für den schnellen und guten Rat ;)