1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire Z fragen und probleme bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von Falcon2011, 22.09.2011.

  1. Falcon2011, 22.09.2011 #1
    Falcon2011

    Falcon2011 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Hallo Anroid hilfe user

    Ich hab mir vor einer woche das desire Z gekauft bin auch zienlich glucklich damit jedoch hab ich noch ein paar fragen zu dem handy.

    Fragen :
    1) wie kann ich die apps die ich runterlade auf die SD karte packen? Kann ich das auch als standert speicher ort für apps festlegen?
    2) wieso laden sie meine home seiten bei jeder benutzung einer app neu ( dies dauert auch einige sec und ist meistens sehr nervig.

    Das was glaube ich wenn mir mehr fragen einfallen dann werde schreibe sehr wahrscheinlich wieder reinschreiben.

    Ich bedanke mich schonmal im vorraus für eure antworten.
     
  2. jakob42, 22.09.2011 #2
    jakob42

    jakob42 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Acer Iconia A500
    Ich mag meiner Desire Z wirklich gern, aber leider muss ich Dir zu Deiner zweiten Frage leider sagen, dass mir das nach dem Update auf 2.3 (gingerbread) auch andauernd passiert ist. Das Rom das HTC da gebaut hat schien mir zu viel Speicher zu ziehen... Im passenden root-Unterforum würdest Du alles finden was Du zum Tausch des Systems wissen musst. Ich nutz zufrieden CyanogenMod7 und nun läuft mein Z wie vor dem Update. Aber das möchtest Du nach 2 Wochen wohl nicht unbedingt hören...

    Sent from my HTC Vision using Tapatalk
     
  3. Nimrod, 22.09.2011 #3
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Indem du die Karte in deinen Kartenleser am PC steckst bzw. dein DZ per USB Kabel im Datenträger-Modus verbindest. Wo du die *.apk Datei speicherst ist vollkommen egal (solange du sie wieder findest). Installieren kannst du die App dann per Dateimanager (z.B. File Expert, Astro, ES Dateimanager,...).
    Die App wird dann in den Telefonspeicher installiert. Ich (!) sehe keinen Grund, die App (also die installierten Daten) auf die SD-Karte zu verschieben, da das DZ mit knapp 1GB Speicher für Apps genug Platz hat.

    Das hängt mit der Sense Oberfläche zusammen, die sehr viel RAM benötigt. Eine einfache Möglichkeit wäre auf einen anderen Launcher umzusteigen, wie z.B. den Launcher Pro, ADW... (schau dich mal im entsprechenden App Forum um). Allerdings musst du da auf die Sense Widgets verzichten.

    P.S.: Beim nächsten Mal bitte vorher etwas suchen, vorallem zu Frage 1 hätte sich so sicher auch eine Antwort finden können. Und bitte einen aussagekräftigeren Thread-Titel wählen, sodass auch andere eine Lösung für das gleiche Problem per Suche finden können ;)
     
  4. anyfoo, 22.09.2011 #4
    anyfoo

    anyfoo Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Und wenn er es doch will, dann soll er nicht auf dem Dateisystem rummachen (ernsthaft, was hat der Ort des zu installierenden APK überhaupt mit seiner Frage zu tun?!) sondern einfach die Anwendung normal installieren und hinterher im ganz normalen Anwendungsmanager den Button verwenden, der die Anwendung auf die SD-Karte verschiebt.

    Es ist einfach, es geht schnell und es hat *überhaupt nix* mit dem Verschieben von APKs per Kartenleser oder USB zu tun.
     
  5. Nimrod, 22.09.2011 #5
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Das meinte ich ja nicht (das wär wirklich sinnlos). Ich dachte er meinte Apps (also apk Dateien) die er z.B auf dem PC heruntergeladen hat. Die bekommt er so auf die Sd Karte. Was genau gemeint ist, lässt sich an der Frage nicht so genau feststellen. Das mit dem Speicher ist wie gesagt meine Meinung, wenn er es doch will, kann er es natürlich so machen.
     
  6. anyfoo, 22.09.2011 #6
    anyfoo

    anyfoo Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.09.2009
    Ich finde seine Frage ist ziemlich eindeutig, vor allem auch wegen der Nachfrage, ob sich die SD-Karte als Standard-Ort für Anwendungen festlegen lässt (ich bin mir nicht sicher ob das so ohne weiteres geht, von daher kann ich in dem Punkt nicht weiterhelfen).
     

Diese Seite empfehlen