1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DesireHD ROM file for Desire phone, newSense|rooted|A2SD+|OJWake|OVPN

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire" wurde erstellt von Gast5050, 21.09.2010.

  1. Gast5050, 21.09.2010 #1
    Gast5050

    Gast5050 Threadstarter Gast

    Quelle:

    [09-21] DesireHD ROM file for Desire phone, newSense|rooted|A2SD+|OJWake|OVPN - xda-developers



    Wer hat sich das ganze schon angeschaut?
     
  2. Slassh, 21.09.2010 #2
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    317
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Leuft echt böse schnell

    Nur bei mir stürtzt die Cam ab sobald ich Foto oder Video machen will
    Ich werds noch mal neu aussetzten vllt hilfts ja.
     
  3. Gast5050, 21.09.2010 #3
    Gast5050

    Gast5050 Threadstarter Gast

    Also nen 3 Sekunden start kanns kaum glauben.

    Mit der CAM haben einige Prpbleme
     
  4. Slassh, 21.09.2010 #4
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    317
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Hmm ich schmeiss alles wieder runter mein PSFreedom funkt nicht mehr kp vllt liegts an dem acekernel
     
  5. MetBo, 21.09.2010 #5
    MetBo

    MetBo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Also der 5Sekunden Boot funktioniert bei mir nicht.

    Die Cam funktioniert generell noch nicht. Wurde anscheinend noch nicht mit portiert..
     
  6. Hammamet, 21.09.2010 #6
    Hammamet

    Hammamet Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Bei mir funktioniert der 3 Sekunden Boot. Echt nett, wie HTC, Sense weiterentwickelt hat, gefällt mir.
     
  7. Slassh, 21.09.2010 #7
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    317
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Naja mal abwarten wenn die paar bugs gefixt sind und sie ein wenig stabieler ist wird sie sofort gefläsht :D
     
  8. Toisan, 22.09.2010 #8
    Toisan

    Toisan Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    ja erstmal ne flashbare .zip :)

    LG
     
  9. cargo, 22.09.2010 #9
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    So so, da im YouTube Video sehe ich auch eine alte bekannte wieder... die FlipClock. :cool2:
    Naja mal schauen was das gibt.
     
  10. Gast5050, 22.09.2010 #10
    Gast5050

    Gast5050 Threadstarter Gast

    Habs selber mal getestet, hat schon was aber da müssen die devs nochmal ran
     
  11. fubuman_05, 22.09.2010 #11
    fubuman_05

    fubuman_05 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    meiner bootet in 2 sekunden :D

    akku raus akku rein 5 min :p

    mach mal nen nandroid backup so zum rumzeigen net schlecht aber zum nutzen noch nicht...
     
  12. john.katzenbach, 22.09.2010 #12
    john.katzenbach

    john.katzenbach Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Ich wollte mir die Mod auch drauf machen. Aber ADB Shell hat Probleme gemacht. Ich konnte zwar aufs Desire zugreifen und auch mounten doch der Push ging einfach nicht. Hab die Dateien sogar direkt in den Tools Ordner der ADB Shell auf dem Laptop kopiert. Bekam jedoch ständig die Fehlermeldung ADB not found???Hab die Dateien dann einfach via USB im ClockWorkRecovery kopiert aber dann werden diese nicht unter der ADB Shell angezeigt wenn ich mount /sdcard mache und anschliessend ls aufrufe. Kommt man beim kopieren via USB im Recovery nicht auf die richtige Verzeichniss Ebene?
    Kann es sein, daß mein ClockWorkRecovery nicht richtig funzt mit ADB?
     
  13. Slassh, 22.09.2010 #13
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    317
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Ich denk mal dein Recovery funkt schon nur du hast bestimmt USB-Debugging anzumachen vergessen hört sich nämlich schwer danach an. Weil wenn du es an hast kannste einfach command aufmachen und auf tools dann gehen. und mit dem befehl " adb reboot recovery" ins recovery gehen also musste nicht alles manuell machen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2010
  14. fubuman_05, 22.09.2010 #14
    fubuman_05

    fubuman_05 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Hatte gestern nacht auch das Problem. Lag aber an mir! Mein Befehl war falsch. Hier mal ne kleine Anleitung:

    adb shell downloaden: Hier

    ownhere.DesireHD.zip downloaden: Hier und in adb/tools ordner entpacken was ihr kurz zuvor installiert habt.

    Handy in recovery booten und das alte rom mit nandroid sichern! (wichtig da alle persönlichen einstellungen verloren gehen)

    Alles wipen was zum wipen geht.

    wipe data/factory reset
    wipe cache partition

    Nun handy mit PC verbinden und unter Windows ein cmd fenster öffnen und in den adb/tools Ordner wechseln, da ist auch adb.exe drine falls ihr ne geänderte version habt kann die exe auch adb-windows.exe heißen.

    Folgende Befehle eingeben:

    adb.exe shell mkdir /sd-ext
    adb.exe shell mount /sd-ext
    adb.exe shell mount/system
    adb.exe shell mount /sdcard


    So nun kommt der Teil was ich gestern Nacht fasch gemacht habe obwohl ich es zuvor schon 100 mal gemacht habe. :D ich habe adb.exe shell eingegeben und danach im adb shell versucht zu puschen. Das geht natürlich nicht dann kommmt adb.exe not found. Richtig geht es so:

    adb.exe push ownhere.desirehd.system.tgz /sdcard
    adb.exe push ownhere.desirehd.sd-ext.tgz /sdcard
    adb.exe push ownheredesire_v2.0_acekernel.zip /sdcard

    Danach müsst ihr folgende befehle eingeben:

    adb.exe shell (nun solltet ihr in adb shell drin sein)
    cd /system
    rm -r *
    tar zxvf /sdcard/ownhere.desirehd.system.tgz
    cd /sd-ext
    rm -r *
    tar zxvf /sdcard/ownhere.desirehd.sd-ext.tgz
    sync

    ( lost+found fehler könnt ihr ignorieren )

    Nun müsst ihr nur noch im Recovery menü von Desire ownheredesire_v2.0_acekernel.zip flashen.

    Install zip from sdcard
    ownheredesire_v2.0_acekernel.zip suchen und auswählen
    Warten bis flashvorgang zuende ist
    Handy neustarten (Der erste start dauert ca 5 min)
    Fertig und viel spaß :thumbup:

    (Alles natürlich auf eigene Gefahr)

    Hoffe ich hab euch etwas helfen können. :)
     
    Hammamet bedankt sich.
  15. john.katzenbach, 22.09.2010 #15
    john.katzenbach

    john.katzenbach Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Super vielen Dank das wars !!!!
    Ich hab auch ständig bei geöffneter ADB Shell versucht zu pushen, kann nicht gehen da die shell schon offen ist.
    Ich denk mit deiner Anleitung klappt es. Werde es morgen noch einmal versuchen.
    Vielen Dank, bin noch ein ADB Shell Neuling. Lass mich aber durch nichts abschrecken. Hab schon genug mit WLAN Treibern unter Ubuntu auf Kommando Zeile gekämpft. Das wäre ja gelacht, wenn ich das nicht packe.
    Ne andere Frage. Backups der eigenen Einstellungen sollte man wahrscheinlich nicht einspielen, die sind doch nicht kompatibel oder??
     
  16. fubuman_05, 22.09.2010 #16
    fubuman_05

    fubuman_05 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Ja solche fehler können leider passieren. Wie gesagt ich hab das sicher schon 100 mal gemacht. Und gestern von 3 Uhr bis 8 Uhr morgens versucht zu puschen bis ich dann mich irgendwann gefragt habe was für ne scheiße ich da eigentlich mache. Naja umsonst schlaflos geblieben. :D

    Naja aber machbar ist es aufjedenfall :)

    Ob man die einstellungen übernehmen kann weiß ich nicht ich wollte es nur kurz testen und habe gleich wieder mein Leedroid 2.1 rom zurück geflasht. Aber ich freue mich schon auf die fertige version.
     
  17. majemaco, 22.09.2010 #17
    majemaco

    majemaco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    411
    Registriert seit:
    23.02.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 9
    Wird man die fertige version dann einfach flashen können?
     
  18. fubuman_05, 22.09.2010 #18
    fubuman_05

    fubuman_05 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Bestimmt, so wie ich die community von HTC kenne sollte es nicht mehr lange dauern
     
  19. Handymeister, 22.09.2010 #19
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,028
    Erhaltene Danke:
    23,475
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Ich rechne da fest mit einem MoDaCo-CR r10 :D
     
  20. lechus85, 22.09.2010 #20
    lechus85

    lechus85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    07.06.2010
    htc soll das neue sense gefälligst offiziell fürs desire nachreichen... das wird ja wohl nich DER große aufwand sein... :sneaky:
     

Diese Seite empfehlen