1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DesireHD wird vom PC nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von 187, 13.02.2011.

  1. 187, 13.02.2011 #1
    187

    187 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Guten Tag,

    Das wurde hier bestimmt schon gestellt und ja ich habe schon fleißig gegoogelt ... aber bis jetzt hat nichts geholfen, ich bin neuer Besitzer eines DHD und bin wirklich begeistert ... ein TOP Gerät mit viel spielerein.

    Ich kann mein Smartphone nicht mit HTC Sync verbinden ... es sagt nichts gefunden alle Treiber wurden installiert wie

    • neuste Updates Windows 7
    • Flash
    • NetFramework 4
    • Java
    • Windows Media Player
    • ... einfach alles ... hoffe ich
    vllt. weiß jmd. Rat und hatte das gleiche Problem, denn Windows 7 ist ja mitlerweile Standart geworden.

    Danke schonmal
     
  2. Memorex82, 14.02.2011 #2
    Memorex82

    Memorex82 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    ich nutze auch windows 7 mit 64Bit und es funzt einwandfrei. Evtl. hast du ja eine veraltete Version? Hier nen Link zur aktuellen

    HTC Desire HD - Software-Herunterladung

    Kannst aber auch mal versuchen in einem anderem USB port zu stecken das hilft auch manchmaal aus.
     
  3. Lars M., 14.02.2011 #3
    Lars M.

    Lars M. Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    400
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Verbinde Mal dein DHD mit dem PC.
    Dann wenn im Handy verbunden steht. Mach mal USB debugging raus , warte bis das Gerät wieder verbunden anzeigt. Natürlich nicht auf Laden stellen im USB zu PC Menü.;-) könnte sein das das dann klappt. Zum Schluss wieder USB Debugging einschalten.


    Gruß Lars

    Würde mich über ein Danke freuen :)

    Gesendet mit meiner Schreibmaschine
     
  4. 187, 16.02.2011 #4
    187

    187 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Danke ... hat jetzt komischer Weise geklappt Danke für deine Hilfe
     
  5. teufel82, 11.06.2011 #5
    teufel82

    teufel82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    @all,
    mein DHD hat den s.g. USB Brick, d.h. es wird vom PC nicht mehr erkannt. Auch im Fastboot Modus ist ein ansprechen des Gerätes nicht möglich.
    Hab auch in anderen Foren gegoogelt, aber die "Ein Click"-Lösungen haben nicht geholfen.
    Jetzt scheint die einzigste Möglichkeit zu sein, ein offizielles Rom zu flashen.
    Danach möchte ich natürlich wieder rooten. Wie kann ich einen erneuten USB Brick durch das rooten verhindern?

    Frank
     
  6. majemaco, 11.06.2011 #6
    majemaco

    majemaco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    411
    Registriert seit:
    23.02.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 9
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011
  7. teufel82, 12.06.2011 #7
    teufel82

    teufel82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Ich hatte zuletzt MDJ's ViVO Sense v.3.1.1 drauf, mein NB hat Win7 home,
    aber auch auf allen anderen PCs auf Arbeit (unterschiedliche OS) keine Erkennung des DHD. Es könnte auch der USB-Port defekt sein, ein laden ist aber möglich.So, ich habe gestern das offizielle Rom 2.3.3 von HTC geflasht. USB ging trotzdem nicht, und der Bootloader ist S-OFF geblieben, nur root war weg.Oder hab ich beim flashen was übersehen? Wipen etc.?
     
  8. Masterryu, 12.06.2011 #8
    Masterryu

    Masterryu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Ich würde es auf Garantie mal einschicken.. Muss ja keiner wissen dass es vorher gerooted war.. denke dass wird auch keiner mitbekommen!
    im schlimmsten fall bekommst du nur eine Mitteilung, dass es nicht repariert werden konnte und dass kostet dich 10-15€..
     
  9. majemaco, 12.06.2011 #9
    majemaco

    majemaco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    411
    Registriert seit:
    23.02.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 9
    Ein full wipe bei einem Rom wechsel ist auf jeden Fall Nötig. Am besten noch das full wipe zip 1.5 hinterher flashen.
    [CWM-RECOVERY-APP]FULL WIPE-WIPE.zip-DHD/DZ/G2/Vision.EXT3&4 WIPE,UPDATED 23/05/2011 - xda-developers

    Sorry wenn ich blöd frage, aber Du weist schon das Du bei Anschluss an PC auswählen musst ob nur Laden, Festplatte usw.?

    Ausserdem hast du zwar kein root mehr, aber dein bootloader ist s off. Wenn es also kein HW schaden ist sondern ein brick, werden Sir dein dhd nicht reparieren.

    Versuch erst mal alles andere, gibt genug threads zum usb brick.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2011
  10. TimeTurn, 12.06.2011 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Kannst auch mal das 1.32er RUU flashen - allerdings dann natürlich in dem Du dessen rom.zip als pd98img.zip auf die SD schiebst (per Kartenleser). Zwar bügelt Dir das Recovery, Radio, Root und HBoot S-Off, aber das kann man bei 1.32 ja schnell wieder korrigieren - eventuell zieht das flashen dann einiges wieder gerade. Kann natürlich auch sein das die Buchse oder das Kabel defekt sind.
     
  11. teufel82, 13.06.2011 #11
    teufel82

    teufel82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Genauso hatte ich es mit dem Stock Rom 2.3.3 von HTC gemacht. In alle Foren wurde beschrieben, dass HTC alles "wegbügelt" und man wieder ein Handy zum Auslieferungszustand hat. Hatten auch einige gemacht, um es einzuschicken. Was mich gewundert hat, ist, dass HBoot-S Off geblieben ist.
    Habe jetzt beide Systeminformationen verglichen (nur Änderungen:
    Vorher ACE PVT ENG S-OFF --> jetzt ACE PVT SHIP S-OFF RL
    HBOOT-0.85.2007 (PD9810000) --> HBOOT-0.85.0024
    Radio -26.04.02.17_M2 ---> Radio-26.09.04.11_M2

    Die anderen Tipps wie "Festplatten Modus" habe ich berücksichtigt. Ich habe leider nur 2 Kabel zum testen, beide von HTC.
    Dann werde ich wohl den Service bemühen, dann kann man zumindest die Hardware als Fehler ausschließen.

    Die anderen Themen zum USB Brick habe ich gelesen, diese funktionieren alle nicht.
    Frank
     
  12. Troesta0815, 13.06.2011 #12
    Troesta0815

    Troesta0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.05.2011
    SHIP S-OFF bedeutet, dass du noch Radio S-OFF hast

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. TimeTurn, 13.06.2011 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Yepp, denn Radio S-Off bleibt nach dem flashen von stock ROMs als Einzigstes erhalten.

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. segelfreund, 14.06.2011 #14
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  15. teufel82, 14.06.2011 #15
    teufel82

    teufel82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    ja hab ich, ist bei xda ziemlich gut beschrieben und trifft zu.
    Der ganze Treiber kram trifft nicht zu, da wie gesagt das DHD gar nicht erkannt wird.
    Es kommt nicht das Symbol neue Hardware, kein akustisches Signal etc. Als ob es das Handy nicht gebe.
     
  16. TimeTurn, 14.06.2011 #16
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Da ja selbst das bügeln per stock ROM nichts gebracht hat, ist vermutlich wirklich was an der Hardware hin.
     
  17. teufel82, 14.06.2011 #17
    teufel82

    teufel82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.08.2010
    eben und deswegen werd ich es mal einschicken.
     
  18. Dunkelbunt27, 18.12.2011 #18
    Dunkelbunt27

    Dunkelbunt27 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hallo Community,

    ich hab mich mit Google durch zahlreiche Posts gelesen die das selbe Problem haben, aber mir hat kein einziger weiter geholfen...
    Deshalb hier mein Problem:

    Ich habe Windows 7, 64 bit Home Premium.
    Wenn ich mein HTC-USB Kabel anschließe und meine HTC Desire HD, dann passiert erstmal garnichts. Das Handy wird geladen, aber es kommt kein "pling" bei Windows, dass ein neues Gerät erkannt wurde.
    Ich habe schon fast alle USB-Ports durchprobiert und auch ein anderes Kabel, aber es funktioniert nicht. Komischerweise, wenn ich einen HUB als Port nehme kommt wenigstens die Meldung, dass ein "Unknown Device" nicht richtig installiert werden konnte...

    Ein Kumpel hat heute sein HD 7 bei mir angeschlossen und mein PC hat sofort angefangen Treiber zu installieren. Also müsste folglich der USB-Port in Ordnung sein und das Kabel auch.

    Ich habe schon 2x HTC Sync und Zune neu installiert und auch mehr oder weniger vorher in der Registry alle aufzufindenden Einträge mit "HTC" im Namen gelöscht...

    Ich hoffe dringen mir kann jemand helfen, ich verzweifel hier schon :sad:.
    Ach und ich möchte nichts weiter machen als mein Phone vernümftig zu syncen...
    Danke für eure Hilfe.

    Edit:
    Bei vielen Posts hab ich gesehen, dass im Gerätemanager oben "ADB Interface" auftaucht, das ist bei mir auch nicht zu sehen.


    FG Dunkelbunt
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2011
  19. MarM, 18.12.2011 #19
    MarM

    MarM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Such mal bei HTC Sync nach Updates, da kommt dan eine Neue Treiber Version, vll. verschafft das Abhilfe

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. Sternwanderer, 18.12.2011 #20
    Sternwanderer

    Sternwanderer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Bei mir funktioniert es mit Win7 64.

    Hast Du auch im DHD die Verbindungsart auf etwas anderes als "Nur laden" gestellt?
     

Diese Seite empfehlen