1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Developer Modus zum Updaten?

Dieses Thema im Forum "Cat StarGate Forum" wurde erstellt von MacFossie, 14.07.2011.

  1. MacFossie, 14.07.2011 #1
    MacFossie

    MacFossie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Hi @ all
    Ich bin seit kurzem auch ein stolzer Besitzer des Cat Stargate. Weil ich auch so einige Probleme unter anderem mit dem installierten Reader hatte, wollte ich das Update aufspielen - doch leider komme ich nicht in den Developer Modus.

    Das Cat ist ausgeschaltet - beim Einschalten halte ich die "home"-Taste gedrückt, dann erscheint zuerst der Startbildschirm (CAT-Logo), dann das "kleine grüne Android-Männchen" das vor einer geöffneten Kiste (mit Pfeil)steht.
    Diese Kiste wandelt sich nach ca.1-2 Sekunden in ein weißes "Achtungs"Dreieck um, in welchem ein gelbes Ausrufezeichen steht.

    Das war es dann.

    Nun kann ich das Gerät nicht ausschalten oder etwas anderes, geschweige, das es vom PC erkannt wird.
    Nur noch der Reset bringt Abhilfe.

    Was mache ich falsch?

    Im normale USB-Betrieb kann ich auf das Cat zugreifen, allerdings nur mit den bekannten Einschränkungen.
     

    Anhänge:

    • Bild6.jpg
      Bild6.jpg
      Dateigröße:
      496.7 KB
      Aufrufe:
      102
  2. Nseries, 14.07.2011 #2
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Das ist der Recovery-Mode, da müssten noch Menüpunkte zum Auswählen sein. Reset und so. In den Mode kommst du durch drücken der silbernen Taste an der Front. Drücke beim Einschalten wirklich nur die HomeTaste oben am Gerät.
     
  3. MacFossie, 15.07.2011 #3
    MacFossie

    MacFossie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Hi Nseries,
    Ich bin vielleicht `n Dödel.- Habe die Home-Taste ohne Brille net für voll genommen und immer nur die "silberne" als Home angesehen. Nu hats geklappt.
    Tja meist ist halt der Mensch derjenige, der die Fehler macht - die Maschinen tun nur dass, was man ihnen sagt :smile::smile::smile:
     

Diese Seite empfehlen