1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DHD-Erfahrungsbericht - Schwerpunkt Synchronisation

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von George_13, 22.07.2011.

  1. George_13, 22.07.2011 #1
    George_13

    George_13 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.07.2011
    HTC Desire HD – Erfahrungsbericht (Stand 11.2.2012)
    =======================================

    **************************************************
    => A B S O L U T E S M U S S ! ! !
    => Erstellt eine Sicherungskopie der SD-Karte. Die Kopie kann
    => jederzeit zurückkopiert werden, wenn es Probleme gibt.
    **************************************************

    Inhalt:
    - Schynchronisieren Outlook privat – Handy – Outlook Büro (plus Dateien synchronisieren)
    - Weitere Erfahrungen
    - Meine App-Liste (zusätzlich zu den vorinstallieren Apps)


    Publiziert:
    - www.fjsoft.at – Forum – Lob, Kritik und Anregungen
    - www.android-hilfe.de – Forum


    Synchronisieren Outlook privat - Handy - Outlook Büro
    ======================================

    Den Kalender auf dem privaten PC mit dem Kalender im Büro synchronisieren ist mit den standardmässig vorhandenen Mitteln nicht möglich. Jedes Synchronisierungs-Tool erstellt auf dem Handy einen eigenen Kalender. MyPhoneExplorer kann (als einziges Programm?) mit einem vom Benutzer definierten Kalender auf dem Handy synchronisieren. Zusätzlich können Dateien aus benutzerdefinierten Ordnern auf dem PC in benutzerdefinierte Ordner auf dem Handy synchronisiert werden. Weitere Funktionen sind Kontakte synchronisieren, Dateimanager, Anruf- und SMS-Listen sowie Handy-Systemmonitor.

    Meine Systemumgebungen sind:
    * Handy: Android 2.3.5 / HTC Sense 3.0 (Update verlief ohne Probleme; alle Programme laufen einwandfrei, einzig beim Kalender synchronisieren traten Probleme auf. Die Problemlösung wird weiter unten beschrieben.)
    * PC zu Hause: Windwos XP SP3; Outlook 2010; MyPhoneExplorer 1.8.2
    * PC im Büro: Windwos XP (SP unbekannt); Outlook 2003
    Die Angaben zu den Systemumgebungen entsprechen dem aktuellen Stand. Weiter unten beschriebene Probleme können mit der aktuellsten Version behoben sein.

    Für die folgenden Beschreibungen verwende ich diese Abkürzungen:
    MPE = MyPhoneExplorer
    EAS = Exchange ActiveSync
    OP = Outlook 2010 auf dem privaten PC
    OG = Outlook 2003 im Büro

    Den Kalender zu Hause synchronisier ich mit MPE, den Kalender im Büro mit EAS über eine Funkverbindung (Handy-Netz oder WLAN zu Hause; mit der Internet-Verbindung des PCs geht es nicht).

    *** MPE einstellen
    Falls das Handy via USB an den PC angeschlossen wird, muss vorgängig HTC Sync installiert werden, damit die benötigten USB-Treiber vorhanden sind. Wenn das Handy trotzdem nicht korrekt erkannt wird, gibt’s hier weitere USB-Treiber: http://www.android-hilfe.de/root-ha...esire-hd/140744-erledigt-usb-adb-treiber.html, die am besten ins Verzeichnis …\windows\inf kopiert werden.

    MPE auf dem Handy und auf dem PC installieren. MPE auf dem Handy starten und dann auf dem PC. Handy über WLAN oder USB mit dem PC verbinden, in MPE auf dem PC unter Datei Verbinden wählen, Handy-Name festlen und nach dem OK sofort abbrechen, weil sonst alles synchronisiert wird. Anschliessen können im MPE auf dem PC unter Datei – Einstellungen die gewünschten Einstellungen vorgenommen werden. Weiter Infos gibt’s bei http://www.fjsoft.at/forum/viewtopic.php?t=11455

    Wenn kein Handy-Name in MPE auf dem PC hinterlegt ist, werden die meisten Einstellungen nicht gespeichert

    *** Kalender synchronisieren: OP <-MPE-> Handy <-EAS-> OG
    Das ist heikel, funktioniert aber mit gewissen Einschränkungen einwandfrei. Im OP erstellte Serientermine führen zu Fehlern beim Synchronisieren Handy -> OG. Die frei/gebucht-Optionen und die Erinnerungseinstellungen (0 Min. vor Beginn des Termins) werden gemäss meinen Beobachtungen nicht sauber synchronisiert. Ob das ein Android- MPE- und/oder EAS-Problem ist, weiss ich nicht.
    Das folgende Vorgehen hat sich bewährt, wenn beim Synchronisieren mit EAS Fehler auftreten:
    - Kalender im OG bereinigen, damit auch sämtliche privaten Termine vorhanden sind
    - Kalender im OP löschen
    - mit MPE synchronisieren, damit auch im MPE auf dem PC zu Hause alle Daten gelöscht sind
    - auf Handy Kalenderdaten löschen (Einstellungen – Anwendungen – Kalenderdaten löschen)
    - EAS-Konto Büro auf Handy löschen (Einstellungen – Konten & Synchronisierung)
    - EAS-Konto Büro neu einrichten und mit OG synchronisieren
    - mit MPE synchronisieren
    W I C H T I G: Vor Änderungen im OP synchronisieren (OG -> Handy -> OP).

    *** Aufgaben synchronisieren: OP <-MPE-> Handy
    Wird gem. Supportauskunft von Android nicht unterstützt.
    MPE bietet ab Version 1.0.16 (App auf Handy) ein Aufgaben-App. Dieses ist nicht so umfangreich wie TaskToDo. Aber mir reichts. Synchronisieren mit Outlook funktioniert bestens.

    *** Kontakte synchronisieren: OP <-MPE-> Handy
    Mach ich aktuell mit HTCsync, weil MPE Kategorien (Outlook) bzw. Gruppen (App Kontakte auf Handy) nicht unterstützt.

    *** Dateien synchronisieren: OP <-MPE-> Handy
    Einstellungen im MPE auf dem PC unter Einstellungen – Multi-Sync – Anpassen auf Zeile Dateien abgleichen
    Muss ich noch im Detail ausprobieren. Soweit ich bis jetzt feststellen konnte, wird nur in eine Richtung synchronisiert (PC -> Handy oder Handy -> PC, abhängig von den Einstellungen im MPE auf dem PC). Excel-Dateien werden nur verzögert (am nächsten Tag) synchronisiert (nicht überprüfte Beobachtung).

    *** Dateimanager:
    Funktioniert einwandfrei. Sowohl die SD-Karte als auch der Telefonspeicher werden angezeigt. Dateien können mit Drag und Drop vom/zum Windows-Explorer kopiert werden.

    *** Systemmonitor: interessant

    *** Anruf.- und SMS-Listen: Verwende ich nicht


    Weitere Erfahrungen
    ===============

    *** Locations
    Aufgrund meiner Beobachtungen werden die Karten gelöscht, wenn die App aktualisiert wird. Danach ist ein Download von Karten nicht mehr möglich. Gemäss Auskunft von HTC (Support und Mail über Kontaktformular) sind die Karten nur während einer 30tägigen Probefrist gratis. Aber das ist nur die halbe Wahrheit!!!
    Lösung: Die Karten sind im Verzeichnis /mnt/sdcard/.data/navigator/data/maps. Dort befindet nach dem Update eine Platzhalter-Datei. Diese hab ich gelöscht und die Karten aus der Sicherung der SD-Karte reinkopiert. Danach konnte ich wieder Karten downloaden. Ob es reicht, nur die Platzhalter-Datei zu löschen, hab ich nicht ausprobiert.


    Meine App-Liste (zusätzlich zu den vorinstallierten Apps)
    ========================================

    *** Sicherheit:
    - Lookout Mobile Securitiy
    - KeePass (Passwort-Verwaltung; PC-Version downloaden von http://keepass.info/download.html)

    *** Synchronisieren: My Phone Explorer-App fürs Handy mit App für Notizen und Aufgabe. PC-Version downloaden von http://www.fjsoft.at

    *** Dateimanager:
    - Dual File Manager (Produzent: Medieval Software)
    - Explorer (Produzent: Speed Software; Dual File Manager gefällt mir besser)

    *** Internet:
    - Opera Mini (Daten laufen über Opera-Server und werden dort komprimiert, dadurch wird Daten-Guthaben weniger strapaziert)
    - Opera Mobile (als Alternative zum vorinstallierten Browser, wenn dieser eine Seite nicht korrekt anzeigt, und umgekehrt)
    - FireFox: Nur kurz ausprobiert und wieder gelöscht. Der vorinstallierte Browser ist besser.
    - UrlToPDF (Produzent: DevDroid; Inhalt einer Internetadresse als PDF speichern)
    - Adobe Flash Player

    *** System:
    - 3G Watchdog (Datenverkehr über Handy-Netz messen)
    - Barcode Scanner (Produzent: ZXing Team)
    - Silent Toggle Widget (Produzent: dorid-mania)
    - Brightness Level (Produzent: CurveFish; Alternative: Brightness Toggle Widget, Produzent: dorid-mania)
    - Circle Battery Widget
    - Traffic Monitor (Produzent: RadioOpt GmbH; misst den Datenverkehr übers Handy-Netz und über WiFi getrennt und pro App)
    - Elixir (Produzent: Tamas Barta; zeigt unterschiedlichste Information zum System und dessen Zustand; Widgetes mit umfangreichen Einstellmöglichkeiten; diverse Ein-/Ausschalt-Funktionen, allerdings unzuverlässig)

    *** Aufgaben:
    - Tasks To Do Free (Produzent: Dr. Achim Leubner; ziemlich umfangreich)
    - Aufgaben-App von MPE (einfach, aber genügt meinen Ansprüchen; synchronisieren mit Outlook möglich; vgl. weiter oben)

    *** Fahrplan:
    - SBB Mobile (offizielles Fahrplan-App der SBB)
    - vbl-App (Fahrplan-App der Verkehrsbetriebe Luzern)

    *** Navigation:
    - GPS Status & Toolbox (Produzent: EclipSim; lädt aktuelle Satellitenstandorte aufs Telefon; Kompass funktioniert ohne GPS; Wasserwaage; Höhenangabe um 10 - 15 m zu tief)
    - SwissGrid (Produzent: DroidsOnFire; gefällt mir besser als SwissPosition; rechnet GPS-Daten in CH-Koordinaten um; Höhenangabe um mind. 10 m zu tief)
    - Compass (Produzent: Catch.com; reiner Kompass, funktioniert ohne GPS; gefällt mir am besten)
    - Swiss Map Mobile (SwissTopo)

    *** Bildbetrachter:
    - QuickPic (Produzent: alensw.com)
    - Large Image Viewer (gute Alternative)

    *** Musikplayer:
    - jukefox – smart music player (Produzent: Musicexplorer; Genre, ohne Equalizer)
    - PowerAmp Music Player (Produzent Max MP; kostenpflichtig; mit Equalizer)

    *** Kommunikation
    - WhatsApp (SMS mit andern WhatsApp-Usern über Daten-Verbindung; günstiger als SMS über Telefonverbindung)

    *** Sprachen:
    - Pons Englisch – Deutsch (Produzent: Pragon; trial, 7 Tage; danach funktionierts nicht mehr)
    - Langenscheidt Französisch – Deutsch

    *** Spiele:
    - Andoku (Produzent: Markus Wiederkehr)
    - FreeCell (Produzent: Softick)
    - Spider (Produzent: Odesys)
    - Solitaire (Produzent: ZenTech Labs)
    - Peg Solitaire (Produzent: lonesheep wm)
    - Mines (Produzent: devisnik)
    - Mahjong (Produzent: Magma Mobile)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2012
    Sternwanderer bedankt sich.
  2. TimeTurn, 23.07.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Also ein Backup der SD-Karte sollte natürlich immer gemacht werden - das ist aber beileibe nicht sooo wichtig wie Du es hinstellst. Selbst die Karten von Locations (wer den Mist denn verwendet) kann Locations selbst wieder neu herunterladen.

    Synchronisieren mit Outlook ist normalerweise nicht nötig. Wenn der Kalender im Google-Konto ist, genügt "Google Calendar Sync" auf dem PC, um den Google-Kalender mit Outlook zu synchronisieren - da muss man nichtmal das Handy mit dem PC für verbinden.

    In Thunderbird ist es sogar noch besser gelöst - da kann man per Addin ("Provider for Google Calendar" und den Kalender selbst - "Lightning") direkt auf den Google Kalender zugreifen, ohne zu synchronisieren. Auch die Kontakte kann man in Thunderbird per Addon einbinden.

    Mails sind ohnehin im Google-Konto bei mir, also Outlook oder Thunderbird einfach per IMAP darauf zugreifen lassen (IMAP muss man in den EInstellungen vorher aktivieren).
     
  3. George_13, 11.02.2012 #3
    George_13

    George_13 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Eine Sicherungskopie wird inzwischen sogar von App-Anbietern (z.B. SwissTopo, App SwissMapMobile) empfohlen.
     
  4. TimeTurn, 11.02.2012 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Was allerdings einfach nur für eine App quatsch ist - in meinen 1 3/4 Jahren Android hat mir noch nie ne App die SD-Karte versemmelt. Aber die Daten sollte man ab und an trotzdem sichern, die SD-Karte kann schließlich auch abrauchen oder Daten durch einfaches Abziehen des Kabels statt das Laufwerk sauber zu entfernen verloren gehen.
     

Diese Seite empfehlen