1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DHD geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von angelika295, 03.06.2012.

  1. angelika295, 03.06.2012 #1
    angelika295

    angelika295 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Hallo erstmal.

    Tschuldige, ich weiß nicht ob das jetzt ok ist, ob ich n neues Thema deswegen erstell, aber ich bin neu, also bitte nicht gleich köpfen.

    Ich hab gestern nachmittag mein Handy HTC Desire HD bekommen, bzw mit meinem Bruder Handys getauscht. Ich hab auf Werkeinstellung zurückgesetzt und alles neu eingerichtet. War gestern auch ganz normal im Internet, also ganz normal genutzt. Heute morgen hab ich noch mal Nachrichten gecheckt (Facebook und WhatsApp), wollte dann noch spielen aber dann zack, der Bildschirm war schwarz.
    Ich konnte ncihts mehr machen, kein Ton kam mehr, ich konnte nicht auf Menü nichts.
    Ich hab den Akku rausgeholt und gewartet und versucht wieder anzumachen..

    Ich bin total verzweifelt und hoffe auf Hilfe. Danke im voraus
     
  2. segelfreund, 04.06.2012 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hast Du den Akku mal geladen?
     
  3. Cuxx, 04.06.2012 #3
    Cuxx

    Cuxx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Habe seit mehreren Tagen das gleiche Problem. In meinem Fall ist der Akku über 1 1/2 Jahre alt (Nov. 2010) und wurde täglich min. 1mal geladen... Problem ist wohl, wenn der Akku so abgelulert ist, erkennt es die Kapazität nicht mehr und es schaltet sich nicht mehr von selbst aus. In meinem Fall lässt sich der Akku auch nicht mehr ordentlich laden. Somit zeigt das DHD selbst am Ladegerät keine Reaktion mehr. Denke mal, das der Akku bedingt durch das nicht erkennen der Spannung, der Akku zu leer ist, um geladen zu werden. Defy Nutzer können davon ein Lied singen. Akku muss dann manuell über Dockingstation, Direktverbindung, etc geladen werden.

    Meins ging zumindest mit dem Akku eines Kollegens und neuer ist Unterwegs. Somit evtl. einmal mit einem fremden Akku testen ;-)
     
    angelika295 bedankt sich.
  4. angelika295, 04.06.2012 #4
    angelika295

    angelika295 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Dankeschön schonmal dafür :)

    Ja natürlich ist der aufgeladen, die ganze Nacht über und dann am morgen war der auch voll und dann habe ich für noch nciht mal 10 min. etwas mit dem Handy gemacht. Dann ging das aus, sowas ist vorher noch nie passiert.


    Ja, bei mir ist das auch so, dass wenn ich das Handy an das Ladekabel anschließe nichtmal das Lichtlein da oben brennt ..
    Aber danke, den Tipp werd ich mal befolgen ;)
     

Diese Seite empfehlen