1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Die Anwendung HTC Sense (prozess.com.htc.launcher) reagiert nicht.

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von Speckulatius, 13.05.2011.

  1. Speckulatius, 13.05.2011 #1
    Speckulatius

    Speckulatius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Hallo,

    ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen, ich habe beim googlen des Problems leider keine brauchbaren Lösungen gefunden.

    In unregelmäßigen Abständen aber mehrmals am Tag erhalte ich folgende Fehlermeldung auf meinem Wildfire:
    Es tut uns leid! Die Anwendung HTC Sense (prozess.com.htc.launcher) reagiert nicht.

    Ich habe dann die Wahl zwischen zwei Optionen: "Schließen erzwingen" oder "Warten".
    Ganz egal, was ich davon auswähle es ändert sich im Prinzip nichts am Fehler. Bei "Schließen erzwingen" wird alles einmal neu geladen.

    Ich habe leider gar keine Ahnung davon, deshalb hoffe ich, dass mir hier weitergeholfen werden kann, die Erklärung dementsprechend möglichst für "Doofe". :biggrin:

    Grüße -Speckulatius-
     
  2. Roxy, 13.05.2011 #2
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,361
    Erhaltene Danke:
    6,430
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hi,hatte das problem beim wildfire auch mal,habe es dann auf werkseinstellungen zurückgesetzt,problem ist bis dato nicht mehr aufgetretten.Habe zwischendurch auch mal andere launcher probiert wie zbs. launcherpro und go launcher da hatte ich gar keine probleme.Solltest du es in betracht ziehen dein wildfire auf werkseinstellungen zurückzusetzen,vorher deine daten sichern.
     
  3. magoac, 13.05.2011 #3
    magoac

    magoac Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Danke für die schnelle Antwort in den letzten 6 Wochen kam diese Meldung bei mir auch verhäuft.
     
  4. gobot12, 14.05.2011 #4
    gobot12

    gobot12 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Evt. gibt es eine App die die Probleme verursacht? Am besten nach dem Werkreset erstmal nur das Nötigste draufladen und das ganze dann "beobachten" ;-).
    Ich hatte die Probleme damals bei meinem Wildfire allerdings auch oft ( bzw. ähnliche Probleme) hat sich dann auch recht häufig neugestartet. Die Laufstablität scheint wohl ein allgemeines Problem des Wildfire zu sein. Ich war mal im tmobile Laden und habe nur den Player geöffnet und die Lauststärkewippe betätigt -> Neustart o.O
     
  5. Speckulatius, 14.05.2011 #5
    Speckulatius

    Speckulatius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Danke für die schnellen Antworten und die Tipps.
    Werde meine Daten sichern und das dann mal ausprobieren. Ich hoffe das bringt was, ist schon echt ein nerviges Problem.

    Aber es beruhigt mich ja ein wenig, dass mein Wildfire nicht das einzige mit diesen Problemen ist.

    Gruß
     
  6. ExSymbian, 15.05.2011 #6
    ExSymbian

    ExSymbian Gast

    Vielleicht liegt es aber auch daran, was man sich so alles draufpackt.
    Ich habe genau 5 Apps zusätzlich auf meinem Wildfire und noch nie erlebt, das es sich mal von selbst neu gestartet hat.
     
  7. Old Man, 15.05.2011 #7
    Old Man

    Old Man Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Alleinige Neustarts hatte ich noch nicht. Jedoch o.g. Fehlermeldung ist mir gut bekannt.
    Hatte letztens Fritz!Phone App Laborversion installiert und da kam diese Meldung öfter. Obwohl ich es bis dato nicht deinstalliert habe tritt sie z.Z. nicht mehr auf.
    Ich vermute das es mit dem knappen Speicher des Wildfire zusammen hängt. Da habe ich nur noch ca.69Mb frei. Einige Apps haben ja leider immer noch kein 2sd wie Facebook, Google Map.
     
  8. gobot12, 16.05.2011 #8
    gobot12

    gobot12 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.12.2010
    für 5 zusätzliche apps brauche ich aber kein android oder sowas =D aber das ist auch wieder Anssichtssache:). Wenn dir 5 Apps reichen dann :thumbsup:

    Kann echt sein, dass das WIldfire Probleme macht wenn der Speicher knapp wird ( also bevor es überhaupt anzeigt, das der Speicher knapp ist und man unbedingt was löschen sollte/app2sd) .
     
  9. ExSymbian, 16.05.2011 #9
    ExSymbian

    ExSymbian Gast

    Das hat meiner Ansicht nach nichts mit den zusätzlichen Apps zu tun ob man ein Android braucht oder nicht.

    Eine der Apps ergänzt mir das System um die Lautstärke und Anrufbarkeit zu regeln,
    eine hab ich für das soziale Netzwerk, diese beiden sind wirklich wichtig.

    Eine hab ich nur weil ich hier im Forum bin ;)

    Die anderen beiden sind der pure Luxus und eigentlich gar nicht wirklich nötig.

    Dennoch nutze ich das Handy so viel, das ich von Morgens bis Abends den Akku leer habe.

    Wie Du schon sagst Ansichtssache, allerdings ist auch bekannt das ein PC anfängt Streß zu machen wenn man ihn richtig voll packt.
     
  10. magoac, 17.05.2011 #10
    magoac

    magoac Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Bei mir beobachte ich die Probleme erst seitdem ich Apps auf die SD-Karte verschoben habe, vielleicht auch ein Ansatz zur Findung der Ursache.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc sense antwortet nicht