1. quercus, 25.05.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.05.2011
  2. flo-95, 25.05.2011 #2
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    So. Tick, Tack. Die Zeit läuft. Du hast noch zwei Minuten, um die News einzustellen :lol:

    Aber mal zum Topic (auch wenn ich die News noch nicht kenne): Wieso meint HTC, Motorola nacheifern zu müssen? :blink: (Auch wenn jetzt vielleicht ein schneller Kurswechsel erfolgt)
    Die Hersteller haben doch keine Vorteile davon... :thumbdn:

    EDIT: Hab zu lang gebraucht. News ist ja schon online :thumbsup:
     
  3. hanschke, 25.05.2011 #3
    hanschke

    hanschke Threadstarter Gast

    teilerfolg. bin mal gespannt wie sich das entwickelt. sollten sie die pläne aufgeben wird htc wieder interessant :)
     
  4. Killhunter, 25.05.2011 #4
    Killhunter

    Killhunter Android-Experte

    Sehr schön, hoffentlich wird´s auch umgesetzt.
     
  5. jul90, 25.05.2011 #5
    jul90

    jul90 Android-Hilfe.de Mitglied

    Naja dann würde htc für mich wieder interessant werden.
    Ich hätte mir das sensation gekauft aber aufgrund gesperrten bootloaders habe ich mich fürs galaxy s2 entschieden und bin sehr zufrieden.
    Mal sehen wie es in 1-2 jahren aussieht
     
  6. SonyEricsson, 25.05.2011 #6
    SonyEricsson

    SonyEricsson Fortgeschrittenes Mitglied

    Damit Android mit iOS mithalten kann müssen neue Dienste her...
    z.B. Video Streaming etc...
    Und da der Inhalt usw nicht von HTC kommt sondern von irgendwelchen Firmen muss HTC (durch Verträge vereinbart) denen versichern, alles daran zu setzen, dass z.B. Filme etc nicht kopiert werden und das geht durch gelockte bootlader u.a. und wie z.B. durch aussperren gerooteter Geräte (siehe googles neuen Dienst)
    Ic finds auch nicht gut aber es muss sein.
     
  7. wegus, 26.05.2011 #7
    wegus

    wegus Fortgeschrittenes Mitglied

    Nicht wirklich, denn dafür gibt es ja iOS :D !
    Mal ehrlich mit einem Smartphone kann man verdammt viele nützliche Dinge tun. Videos auf einem 3.x" Display zu schauen ( und dann womöglich noch in HD) ist dabei so ziemlich das sinnloseste.

    Weder der Speicherplatz der Geräte, noch die durchschittliche reale Übertragungsleistung (Flächendeckend in DE), noch der Bildschirm gibt das her.

    Android hat in der Tat die Chance das Windows der Smartphones zu werden. Als solches muß es aber regelmäßig aktualisierbar sein. Dazu kann gehören das der User ein ganz neues Image laden will. Man sollte ihn das auch lassen.

    Mein nächster Androide wird einer mit freiem Bootloader, seit gestern könnte das dann wieder ein HTC werden - mal sehen.
     
  8. ramdroid, 26.05.2011 #8
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    FYI Android ist schon lange die #1 und hat fast doppelt soviel Marketshare wie iOS....
     
  9. Cratter13, 26.05.2011 #9
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Soweit ich weiß ist das weitverbreitetste Betriebssystem nicht gleich das Beste, nur so..
    Und ja, solche Dienste machen mmn Smartphones attraktiver, ganz egal ob man hier das iPhone verteufelt.
     
    SonyEricsson bedankt sich.
  10. ramdroid, 26.05.2011 #10
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Finde aktuell nun mal Android das beste OS, kann iOS wirklich nix abgewinnen.

    Was den Thread hier angeht, finde den Twitter post den ich heute morgen von Mr. CyanogenMod gelesen habe eigentlich genau zutreffend... HTC sollen ihre Geräte bis zum abwinken abriegeln, für developer aber eine einfache Option zur Verfügung stellen um das zu deaktivieren. Finde auch vorbildlich wie SE das gelœst haben: hier ist die Anleitung wie ihr eure bootloader unlocken kœnnt, bedenkt aber das ihr evt eure Garantie verlieren kœnnt bzw DRM content nicht mehr verfügbar ist. Also kann jeder selbst entscheiden was ihm wichtiger ist.

    Sent from my Xoom (so genial das Teil)
     
  11. Thomasetti, 27.05.2011 #11
    Thomasetti

    Thomasetti Fortgeschrittenes Mitglied

    HTC via facebook:

     
  12. Nikon, 27.05.2011 #12
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Für uns Bastler ist das eine tolle Nachricht.

    Ich denke aber auch, dass HTC eher auf gelockte Bootloader hätte setzen sollen.
    Z.B. ist Android mit der Root, offenen Bootloader und fehlender Verschlüsselung für Firmenkunden oder Kunden mit sensiblen Daten einfach nicht tragbar. Es ist eine Fingerübung so ein Handy zu korrumpieren.
    Ohne root und gelocktem Bootloader sieht das schon anders aus. Dann noch eine ordentliche Verschlüsselung und die Firmenkunden wären auch Android Kunden.
     
  13. CaveCanem, 27.05.2011 #13
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    @Nikon:
    sehr sehr richtig, jedoch sind aktuelle Smartphones eh meist nicht als Firmenhandy schon allein wegen der Kamera tauglich. Diensthandys haben nun mal andere Anforderungen als Privatgeräte. Ein guter Mittelweg wäre doch eine Firmenhandysparte mit gelocktem Bootloader, ohne Kamera etc...

    ---
    Aber etwas komisch finde ich die komplette HTC Aktion schon, als ob man sich nicht vorher denken konnte das diese Ankündigung ein großes Feedback auslösen wird. (Siehe Motorola)
    Jetzt eine Woche nach Ankündigung tut man so als wär mal völlig überrascht von den Reaktionen und gibt sich gnädig...

    Irgendwie kommt mir das spanisch vor, als ob HTC einfach auch mal sagen wollte "wir öffnen den Bootloader für euch!", weils ja grade "in" ist. Ich mein ist ja eine gute Werbung und HTC ist schön im Gespräch.
     
  14. Dissonanz, 27.05.2011 #14
    Dissonanz

    Dissonanz Fortgeschrittenes Mitglied


    Publycity.... es einfach Motorola gleich zu tun wäre zu billig, sowas muss man mit mit Euphorie koppeln, wenn auch mit einer künstlich erzeugten.
     
  15. TimeTurn, 27.05.2011 #15
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

  16. Killhunter, 27.05.2011 #16
    Killhunter

    Killhunter Android-Experte

    Jetzt braucht htc nur noch bessere kameras und mikros und schon sind sie wieder gaaaaanz vorne dabei :D
     
  17. anzensepp1987, 27.05.2011 #17
    anzensepp1987

    anzensepp1987 Android-Experte

    Wie sieht das für aktuelle Phones aus, die bereits gelockt sind o. ä.? DZ und DHD zum Beispiel? Werden die auch mit einem Unlock beglückt so dass dieser dumme Weg über Downgrade und (im Falle des DHD) HexEditor wegfallen kann?
     
  18. Lion13, 27.05.2011 #18
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Ganz einfach - das weiß nur HTC! :winki:

    Wie es in der Ankündigung und in allen Berichten heißt:
    Also null Info zu bereits auf dem Markt befindlichen Geräten.
     
  19. Nikon, 27.05.2011 #19
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Das ist auch garnicht so einfach weil gelockte Geräte verkauft wurden. Das kann, wie gesagt, für manche ein kaufentscheidendes Merkmal gewesen sein. Da kann HTC nicht eben hergehen und ein sicherheitstechnisches Ausstattungsmerkmal abschaffen.

    Nikon
     
  20. Thyrion, 27.05.2011 #20
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Das könnte aber doch auch heißen, dass mit einem Software-Update das Lock auch bei Alt-Geräten entfernt wird. Aber wie Lion schon sagt: Das weiß nur HTC.