1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

die ultimative anwendung fürs tabbi ...

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Ratman, 07.12.2010.

  1. Ratman, 07.12.2010 #1
    Ratman

    Ratman Threadstarter Gast

    ... wenns neben dem pc liegt - ich krieg mi grad nimma ein

    iTab - iTap mobile Touchpad

    damit macht mans tabbi über wlan zum touchpad, mausersatz, keyboard für den pc
    und das flutscht wie lutzi !!!
     
  2. doug71, 07.12.2010 #2
    doug71

    doug71 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Hm, werde mich am Abend daheim mal damit spielen
     
  3. obiwan, 07.12.2010 #3
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    itap sieht durchdachter aus als remotedroid. dieses gibts aber schon seit ewigkeiten und der server läuft unter java, also plattformübergreifend.

    immer ruhig bleiben, nicht das dass tabbi noch zum potenzmittel wird ;)
     
  4. doug71, 07.12.2010 #4
    doug71

    doug71 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Moment..... fuck..... ich kann das ja gar net verwenden, hab ja Linux.... naja, dann halt nicht.
     
  5. obiwan, 07.12.2010 #5
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    hab mir grad die stick/folder version gezogen um die unter wine zu testen. remotedroid wie vorhin erwähnt ist plattformübergreifend und kostenlos, läuft unter java.

    Ubuntu 10.04
     
  6. Ratman, 07.12.2010 #6
    Ratman

    Ratman Threadstarter Gast

    ach guck ... das remotedroid kannt ich no ned ... muß aber sagen, für windoof scheint mirs itab geeigneter.

    für linux logischer weise remotedroid - blöd wär der intelligente linuxer für was zu zahlen, wenns is auch umsonst gibt und die bezahlversion sowieso ned geht *g*

    zu spät ... wobei die vergleiche anders werden.
    i sag zu den ipaddlern nu immer: "meiner is kleiner! ätsch!"
     
  7. arnie, 07.12.2010 #7
    arnie

    arnie Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.08.2010
    ich benutze remote desktop client von Xtralogic, mit dem kamma den PC auch aus der U-Bahn oder der snowboard halpipe fernsteuern, wemma will, sehr stabil.
     
  8. Ratman, 07.12.2010 #8
    Ratman

    Ratman Threadstarter Gast

    es geht hier ned ums fernsteuern ... es geht darum, das tabbi zur ersatzmaus zu machen
     
  9. obiwan, 07.12.2010 #9
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    ich bin androidler(samsung galaxy), linuxer(workstation und server) uuuuuuuund ipaddler :)

    *duck und weg renn*
     
  10. arnie, 07.12.2010 #10
    arnie

    arnie Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Hi ratman,

    ich erkenn da kein 'Entweder Oder'; fernsteuern ist für mich ne Obermenge von Mausersatz ...


    grüsse

    arnie
     
  11. Ratman, 07.12.2010 #11
    Ratman

    Ratman Threadstarter Gast

    ja, nur in sachen vollfernsteuerung haben ma eh schon genug threads
    sowohl für deine, als auch für die ganzen vnc-varianten
     

Diese Seite empfehlen