1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Die V10g fürs LG L7 (P700)

Dieses Thema im Forum "LG Optimus L7 (P700) Forum" wurde erstellt von djatti, 04.07.2012.

  1. djatti, 04.07.2012 #1
    djatti

    djatti Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Tablet:
    Samsung galaxy view 18 zoll
    Wie läuft bei euch die neuste Firmware v10g ? Schon neuerungen entdeckt ?

    Ich bisher nur das es spürbar flüssiger läuft und die cam schneller auslöst .
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
  2. Kissing_a_Nun, 04.07.2012 #2
    Kissing_a_Nun

    Kissing_a_Nun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Hallo,

    ich kann ohnehin nicht nachvollziehen, dass hier alle über das L7 herziehen bzw. meinen es hätte eine unterirdische Performance. Ich meine, vielleicht sehen die Smartphones dieser gewissen Leute genau so aus wie ihre Windows-PCs, nämlich total zugemüllt und mit 150 offenen Tabs im Browser...

    Bei mir lief es out of the box schon verdammt schnell und ist jetzt dank des Softwareupdates auf v10g noch mal etwas schneller geworden. Ich meine, wenn ich in's Menu gehe oder eine App öffne, dann dauert das maximal 1 Sekunde, die sich das Handy genehmigt...

    Jeder Windows PC mit einer herkömmlichen Festplatte ist erheblich langsamer. Und wir hatten vor einigen Monaten/Jahren alle noch keine SSD im System, insofern...

    Natürlich ist ein Samsung Galaxy S3 noch mal schneller als das L7, aber das kostet ja nun auch das dreifache das LGs. Ergo kann man solche Geräte nicht miteinander vergleichen.

    Meine Meinung ist: für einen Preis um die 200 EUR ist das L7 ein wirklich gutes Handy, sofern man auch das neue Feeling von Android 4.0 Ice Cream Sandwich haben möchte. Ich denke, in der Preisklasse von um die 200 EUR hat das LG L7, sofern das Handy nativ mit Android 4.0 kommen soll, keine wirkliche Konkurrenz. Die besseren Geräte mit ICS sind nämlich allesamt teurer...

    So long...
     
  3. djatti, 04.07.2012 #3
    djatti

    djatti Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Tablet:
    Samsung galaxy view 18 zoll
    Ich kann auch nicht klagen über die Geschwindikeit . Hatte anfangs erhebliche Ruckler wenn es aus dem standby kam aber den NFC abschalten wirkte da schon wunder .
    Jetzt nach dem update alles wunderbar .

    Ich habe ziemlich viele apps auf dem handy nur achte ich auch darauf das nur die wichtigsten aktiv sind . Ein blick in den task manager sollte man schonmal probieren .

    Seit dem update ist mir überigends aufgefallen das die Prozzessor auslastung drastisch nach unten gegangen ist . Denke da wurde einiges optimiert .
     
  4. Kissing_a_Nun, 04.07.2012 #4
    Kissing_a_Nun

    Kissing_a_Nun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    02.07.2012
    Ja, NFC habe ich gleich zu Beginn deaktiviert, da ich es nicht brauche. Ich habe auch eingestellt, dass keine Animationen angezeigt werden sollen.

    Vielleicht liegt es daran, dass es bei mir so gut läuft. Wer weiß...
     
  5. OPTIK_4_LIFE, 04.07.2012 #5
    OPTIK_4_LIFE

    OPTIK_4_LIFE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Also ich kann mich den anderen nur anschließen durch das update läuft es spürbar smoother (ein langer weg bis dahin) außerdem bin ich der Meinung das die videoqualität der Kamera verbessert wurde ^^ :rolleyes:

    Das Argument das das l7 unterirdisch langsam sei kann ich nicht so wirklich nachvollziehen da es in einer anderen Liga spielt als beispielsweise das SGS3 das wäre so als wenn man einen Golf mit einem Porsche vergleichen würde wenn ihr versteht was ich meine ^^

    Gesendet von meinem LG-P700 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. bonovox, 05.07.2012 #6
    bonovox

    bonovox Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,377
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Die Akkulaufzeit im standby hat sich merklich verbessert. Vorher verlor der Akku bei eingeschalteten WLAN im standby deutlich mehr, als ohne WLAN. Nun reduziert sich die Akkuleistung egal ob WLAN an oder aus gleich langsam. Vorher waren es bei mir pro Stunde standby ca. 1,5 bzw 2,5 (WLAN an) % pro Stunde. Nun sind es 0,4 % Deep sleep kommt auf 80% .

    Ich werde das P700 meinen Sohn vermachen. Es ist ein klasse Smartphone, Preis Leistung ist Top. Ich warte nur noch auf die fertige Reparatur von meinem Note, welches in Sachen Performance und Bildschirmgröße eine Nummer größer ist.

    Ansonsten hätte ich das P700 mit Sicherheit behalten.
     

Diese Seite empfehlen