1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diebstahlschutz für das Galaxy Tab?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Muadib, 30.11.2010.

  1. Muadib, 30.11.2010 #1
    Muadib

    Muadib Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.07.2009
    .... und mir auch eins besorgt :)

    Gestern Abend natürlich erstmal essentiell eingerichtet, Feintuning kommt nach und nach. Hab gleich mal das Milestone eingemotet und schlepp jetzt das Tab mit BT-Headset mit mir rum. mal sehen ob mich das auf Dauer nervt oder nicht.

    Jetzt muss ich meine Paranoia etwas besänftigen: Was würdet ihr in Sachen Diebstahlschutz empfehlen? Irgend ne App die nach Hause telefoniert, die per Fernzugriff das Tab sperrt oder sowas hab ich mir vorgestellt.
     
  2. Ully, 30.11.2010 #2
    Ully

    Ully Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Phone:
    HTC Desire
    ich würds versichern lassen erstmal^^

    Und dann als App:
    (weiß nicht obs das fürs Tab gibt, müsste schon, da ja Android)

    "Where´s my Droid"
    Wenn da dann ne SMS mit einem bestimmten Wort an das Ding schreibst, klingelts zuerst.(zb wegen verlieren)

    Geht auch das ein Wort schreibst, welches dann anzeigt wo dein Gerät ist (GPS muss aber schon an sein)

    weiß aber auch nicht genau, ob das auch von nem Smartphone oder Tab schicken musst oder so, hab das noch nie gebraucht^^

    vielleicht gehts auch irgentwie übern PC, dass es dir dann auf Google Map oder so anzeigt, wo es is^^

    oder es dir dann die Kordinaten zurückschickt..
     
  3. Fragile1980, 30.11.2010 #3
    Fragile1980

    Fragile1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Also ich nutze für diesen Zweck die App Phone Locator Pro.

    da kannst dir dann auch Emails Zuschicken lassen wo das Telefon grad is. Auch werden bei einem Sim-Karten Wechsel die Sim Daten an die Emailadresse versendet.
     
  4. Christof, 30.11.2010 #4
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Versichern bringt wenig. Kenne jemand der mal ein HTC geklaut bekommen hat und sogar mit Polizeibestätigung (was ja verlangt wird) hat er erst nach Monaten und 3maligem (!) senden der Polizeikopie und des Herganges trotzdem KEIN Geld bekommen, sondern durfte sich aus einer bestimmten Anzahl Geräten eines raussuchen. Allerdings waren diese nur halb so teuer und auch keines dabei was für ihn gut nützlich war und gefallen hätte. Beispiel Du hast ein iPhone4 32GB (gestohlen bekommen/ist kaputt gegangen) und darfst dann mit 200€ Zuzahlung wählen zwischen Nokia X8, N8 und Samsung 8500. Toll, gelle? So ähnlich ist es aber wirklich, also rausgeschmissenes Geld für mein Empfinden!
    Wenn jemand bessere Erfahrungen hat (was ich bezweifle), bitte her damit!

    Zum Programm: WaveSecure (20 Dollar/Jahr) soll eines der ziemlich besten dafür sein: https://www.wavesecure.com/wavesecure/android.aspx
    Habe es selbst aber nicht, bin dennoch dankbar wenn es jemand nutzt und was dazu sagen kann. Bin auch auf der suche danach und überlege derzeit dies zu nehmen.

    Gruß Christof
     

Diese Seite empfehlen