1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dienste deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG GT540" wurde erstellt von Braver, 14.06.2011.

  1. Braver, 14.06.2011 #1
    Braver

    Braver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Hallo zusammen,

    ich bin Android Neuling. Ich habe mir ein GT540 zugelegt und würde nun gerne so einige unnötige Dienste abwerfen. Ich hab das Orig. 2.1 Android drauf.

    Die ganzen Google Dienste stören mich allerdings. Ich mache nicht mit Facebook oder ähnliche Online Diensten. Ich gehe, wenn überhaupt, dann nur über WLan ins Netz.

    Wie bekomme ich die für mich nutzlosen Programme und Dienste inclsusive Google Maps (ich nutze Navigon) vom Handy runter?

    Muss ich dafür neu flashen?

    Ich würde natürlich gerne die Apps auf die Speicherkarte bringen.

    Wäre das hier
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-lg-gt540/92668-2-2-1-froyo-optimum.html
    das was ich benötige?

    Danke für Eure Tipps

    DB
     
  2. TheSir, 14.06.2011 #2
    TheSir

    TheSir Android-Lexikon

    Beiträge:
    951
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    10.03.2011
  3. kony1994, 14.06.2011 #3
    kony1994

    kony1994 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Schmarn mit kakke.
    Wenn er die Originale behalten will hilft nur eins:
    Rooten mit "z4root" anschliesend diese apps per "Titanium Backup" deinstallieren.
     
  4. TheSir, 14.06.2011 #4
    TheSir

    TheSir Android-Lexikon

    Beiträge:
    951
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    10.03.2011
    ja aber warum diese "krücke" wenn er genauso gut auf 2.3.4 wechseln kann und dann ohne 2. sd karten Partition verschieben kann?
     
  5. email.filtering, 14.06.2011 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Jein Leute, bremst Euch bitte mal ein! Es ist ein großer Fehler anzunehmen, man könne alles und jeden einfach und vor allem ohne Folgen deinstallieren. Die Google-Apps sind für Android das, was ein IE oder ähnliche Komponenten für Windows sind. Wenn man da das falsche lahm legt, wundert man sich früher oder später über allerlei Probleme, hat bis dahin aber meist schon längst darauf vergessen daran zu denken, was man da vor "Urzeiten" so alles an seinem Betriebssystem herumgeviechert hat.

    Und wer ein Google-Betriebssystem ohne Google-Apps nutzen will hat wohl irgendwie die Pointe der Geschichte nicht so ganz gerafft! ;)

    Wenn man also schon die diversen Apps nicht nutzen will, dann lässt man sie also einfach besser links liegen; genau so, wie man das auch unter Windows macht.
     
  6. RealComedian, 15.06.2011 #6
    RealComedian

    RealComedian Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    11.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Kannst sie auch einfach zum Beispiel mit GoLauncherEx aus deiner App Auswahl ausschließen, aus dem Auge aus dem Sinn :D
     
  7. Braver, 17.06.2011 #7
    Braver

    Braver Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Das sehe ich etwas anders. Tatsache ist, dass ich festgestellt habe, dass, sobald ein eingehendes / abgehendes Telefonat erfolgt, im Task Manager die gesamte Palette von Goggle Dienste (Suche / Speicherplatz etc) startet. Das ist so überflüssig. Ich weiß sehr wohl, dass das BS von Google ist und deren Anwendungen systembasierend sind / sein können. Das bedeuted aber nicht zeitgleich, dass die etwas angeht, wann ich mein Telefon / wofür nutze. Typische Datensammlermentalität. ... und mit dem IE wohl eher nicht zu vergleichen.
    Von daher habe ich die Pointe der Geschichte, wie Du so salop dargestellt hast, schon gerafft.

    Zeitgleich gebe ich Dir natürlich recht, dass es problematisch werden kann, wenn einzelne Bauteile von Android Laien wie mir deaktiviert werden. Daher ja meine Frage hier.

    Tatsache ist ja auch, dass das GT540 nicht das leistungsstärkste ist und jeder nicht laufende Task sowohl die Perfomance des Gerätes wie auch den Akku schont.

    Ich suche daher eine Version, welche die unnötigen Dienste nicht beinhaltet, zeigleich jedoch ein stabiles System darstellt. Und nach Möglichkeit meinen Akku nicht in 1 Tag leer saugt. Es muss nicht die aktuellste Version sein.
     

Diese Seite empfehlen