1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Digitizer Problem... bitte Hilfe :-(

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Kronos88, 26.04.2012.

  1. Kronos88, 26.04.2012 #1
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Hallo zusammen,

    steh gerade vor einem Problem...
    Habe von einem HTC Sensation (PG58130) den Digitizer tauschen müssen, da dieser gesprungen war.
    Soweit so gut... aus eBay ein Original HTC Digitizer Display bestellt und dann auch eingebaut.
    Beim Einbau penibelst darauf geachtet, dass ich auch ja nichts beschädige oder irgendwas vergesse. Alle Flexkabel sind in Ordnung und stecken auch sauber drin.

    Nachdem ich nun alles zusammengebaut hatte, kam der erste Funktionstest.
    Es schaltet sich ein :) ein erstes Lebenszeichen war schonmal gut... aber, nachdem es nur PIN-Eingabe kam, der Schock :-(
    der Touchscreen reagierte kein bisschen :-(

    Also nochmal aufgemacht das Handy... alles passt... nichts vergessen, kein Flexkabel abgegangen...
    Erneuter Funktionstest... wieder kein reagieren des Touch :-(

    Was kann das denn sein? Ist es möglich, dass der Digitizer nicht funktioniert und einen Defekt aufweißt? :thumbdn:
    Hab ich vielleicht einen falschen Digitizer bestellt? Gibt es für das Sensation unterschiedliche?

    Hat jemand eine Idee was ich tun könnte?
    Soll ich mal einen neuen Digitizer bestellen? Könnt ihr mir da einen guten Shop empfehlen?
    Wie wäre dieser hier: http://www.amazon.de/HTC-Sensation-...=2025&creative=165953&creativeASIN=B0055MKRDS


    Vielen Dank für eure Hilfe!!

    Gruß,
    Tobi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  2. Fallwrrk, 26.04.2012 #2
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Nabend Tobi!

    Also dass er einen Defekt ausweißt, ist nicht auszuschließen. Machs wie ich, wenn der neue PC muckt: Teste ohne Case auf Minimalkonfiguration! Beim PC wäre das MB, CPU und RAM. Hier wäre das die Platine und der Digitzer, also keine SD etc. Hämmer also einfach ohne Case oder Glas auf dem Digitzer rum. Aber VORSICHT: Nur gaaaaaanz leicht. Viel leicher, als du sonst drückst. Wenn er noch nicht klappt, teste mal das Flex auf Staubteilchen und ob an es vllt andersrum rein gehört (hatte noch nie ein Sensa offen, nur ein TP2 für nen Kühlerblock :D ).

    Der falsche Digitzer sollte es nicht sein. Grundsätzlich gibts nur zwei Sensations, die sich hardwaremäßig groß unterscheiden. Das wäre das "Pyramid Z710e", welches wir haben, und das komische Asiatenteil. Das hat ne Bezeichnung mit "Pyramid GXXXx", genau weiß ich es nicht. Den Richtigen solltest du also haben. ;)

    mfg Marcel
     
  3. Kronos88, 26.04.2012 #3
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Okay, verstehe... danke!!
    Ausschließen kann ich, dass das Flexkabel anders rum rein muss (habs mit dem vorherigen verglichen, die Kontakte sind auf der Oberseite, also korrekt).
    Staub kann ich auch ausschließen... hatte ich heutte beim zweiten Öffnen ebenfalls geprüft.

    Das mit dem Testen habe ich noch nicht so recht vertanden, vll kannst du mir noch etwas auf die Sprünge helfen.
    Ich hab also nur die Platine und das Display (den Digitizer) dran, mehr nicht? Was soll dann passieren bzw. wo sehe ich, das der Digitizer arbeitet?

    Gruß,
    Tobi
     
  4. Fallwrrk, 26.04.2012 #4
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Richtig, du schließt den Digitzer zwar an, lässt ihn aber rumflattern und klemmst ihn nicht unters Glas. Damit kannst du feststellen, ob der Digitzer defekt ist oder ob das Glas einfach zu weit weg ist (Einbaufehler).
     
  5. Kronos88, 26.04.2012 #5
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Wie, nicht unters Glas? :scared:
    Ich dachte, der Digitizer, ist praktisch das Glas... :confused:
    Sowas hier: http://ecx.images-amazon.com/images/I/41FqYHh9ZqL._SS500_.jpg
     
  6. Fallwrrk, 26.04.2012 #6
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Sorry, ich hab hier Geräte verwechselt. :D Mein TP2 hatte noch nen resistiven Screen, da musste das Glas gebogen werden und den Digitzer berühren. Dann teste ihn einfach mal, ohne ihn einzubauen. Also anschließen und gut is. ;)
     
  7. Kronos88, 26.04.2012 #7
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Kein Thema :D
    Ist der Digitizer praktisch dann die "Folie", die unter dem Glas klebt?
    Soll ich den Digitizer zwar anschließen und dann die Unterseite vom Glas berühren? Meinst du das?

    Sorry, wenn ich bisschen auf dem Schlauch stehe :sleep:
     
  8. Fallwrrk, 26.04.2012 #8
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Probiers aus. Nur wasch dir vorher die Finger. ;)
     
  9. Kronos88, 26.04.2012 #9
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Okay, danke! Ich werde es morgen mal testen, auf der Unterseite vom Glas den Digitizer zu berühren.
    Wenn sich hier dann ebenfalls nichts tut, neuen Digitizer bestellen bzw. versuchen, den jetzigen umzutauschen?

    Vielen Dank!
     
  10. duk0r, 26.04.2012 #10
    duk0r

    duk0r Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Was auch sein könnte:
    ich hatte beim HTC Desire ein defekten Touchscreen. Beim Desire war das im Prinzip das Displayglas selbst (mit nem Flachbandkabel dran).

    Hatte dann bei eBay auch ein neues gekauft, welches dann auch nicht (richtig) funktionierte. Daraufhin hab ich es zurückgeschickt und wieder ein neues erhalten, welches ebenfalls nicht funktionierte.

    Mit nicht richtig funktionieren meine ich: funktioniert erstmal gar nicht, nach ner weile dann sporadisch manchmal.

    Darauf hin hab ich bei einem anderen eBay Händler ein Touchscreen gekauft und siehe da, es funktioniert problemlos.

    Was ich damit sagen will: eventuell gibt es auch beim Sensation Touchscreens bei eBay im Umlauf die nicht bzw. nicht richtig funktionieren? Oder eventuell ist das auch Modell abhängig... aber das sind alles nur Vermutungen.
     
  11. Kronos88, 26.04.2012 #11
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Danke für den Hinweis! Das ist bereits auch eine Vermutung, die ich habe...
    Leider kenne ich jetzt keinen guten Shop, bei dem man zu hoher Warscheinlichkeit, ein funktionierendes Display erhalten kann.
    Ich werde morgen mal den Händler anrufen, bei dem ich das jetzige gekauft habe und versuche, ein neues zu erhalten...

    Gruß,
    Tobi
     
  12. Kronos88, 27.04.2012 #12
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Unfreundlicher Händler :sleep:
    Erst wollten Sie sich quer stellen, dann aber dann gings doch... :glare:
    Am Schluss meinte er, ich soll das jetzige (evtl. defekte) TouchScreen einschicken, die werden das dann prüfen auf Funktionalität.

    Meine Frage:
    Die können doch unmöglich von jedem HTC ein Gerät rumliegen haben, um die Displays auf Funktion zu prüfen.
    Wie machen die das?
    Einfach nur am Flexkabel eine Durchgangsprüfung?? :confused2:

    Könntet Ihr mir einen Shop empfehlen, in dem ich zu hoher Warscheinlichkeit ein funktionierendes TouchScreen erhalten werde?

    Vielen Dank und Gruß,
    Tobi
     
  13. Kronos88, 01.05.2012 #13
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Hab auf der Rückseite beim ausbauen des "defekten" Digitizers mal unterm Glas berührt... hat sich ebenfalls nix getan.
    Beim Ausbau hab ich nochmal geprüft, ob das Flexkabel vom Digizier noch sitzt... keine Beanstandungen!

    Werde jetzt noch eins von einem anderen Händler bestellen und dann mal sehen...

    Wenn es nicht das Digitizer ist, woran könnte es noch liegen?
    Vorm Ausbau hatte der Digitizer (trotz Sprung) noch ohne Probleme funktioniert!

    Gruß und Danke
    Tobi
     
  14. Kronos88, 03.05.2012 #14
    Kronos88

    Kronos88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Soo... heute habe ich einen zweiten Digitizer erhalten (anderer Händler), doch leider funktioniert dieser auch nicht :(
    Alles andere scheint zu funktioneren! Display schaltet sich ein, Lautsprecher geht, nur das TouchScreen will nicht.
    Angeschlossen ist alles :(

    Jemand noch ne Idee, woran sowas liegen könnte??

    Vielen Dank!!
     
  15. Nexus2010, 02.10.2012 #15
    Nexus2010

    Nexus2010 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2012
    Hey

    Ich habe dasselbe Problem wie du, allerdings funktioniert mein Touch teilweise.

    Eventuell liegt es an dem Microcontroller der auf dem Flachbandkabel der Touch-Einheit aufgelötet ist.

    HTC verbaut auf diesen Flachbandkabeln Microchips von Cypress (TYP: CY8CTMA340). Als ich diesen mit dem kaputten Chip verglich, fiel mir auf, dass im alten eine höhere Version verbaut ist. Ich nehme daher an, dass die Ersatz-Touchscreens, welche du im Internet kaufen kannst, sehr wahrscheinlich mit älteren Versionen (TYP: CY8CTMA300) dieser Microchips bestückt sind.

    Ich werde diese mal vergleichen, aber ich bin mir fast sicher, dass die Ersatztouchscreens deshalb nicht funktionieren(Unter der Vorraussetzung, dass man nichts kaputt macht beim Einbau)

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen