1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Diskussion] CyanogenMod 7.0.3 "stable" (Android 2.3.3 "Gingerbread")

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire HD" wurde erstellt von G1DEV, 17.02.2011.

  1. G1DEV, 17.02.2011 #1
    G1DEV

    G1DEV Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    22.03.2009
    Hier das neue CM7 RC1

    Anleitung:

    1. DHD Rooten und ClockworkMod 3 Recovery installieren.
    2. Nandroid Backup erstellen!!!
    3. WIPE (wipe data/factory reset + wipe cache partition)
    4. ROM installieren
    5. Optional Google Addon installieren

    - Upgrade von CM6
    1. Nandroid Backup erstellen!!!
    2. ROM installieren (Google apps Backup wird automatisch erstellt)

    ------------------------------------------------------------------------
    ------------------------------------------------------------------------

    INSTRUCTIONS:

    - First time flashing CM 7 to your Desire HD (or coming from another ROM)?
    1. Root your device and install ClockworkMod 3 Recovery.
    2. Do a Nandroid backup!
    3. WIPE (wipe data/factory reset + wipe cache partition)
    4. Install the ROM
    5. Optionally install the Google Addon

    - Upgrading from earlier CM6?
    1. Do a Nandroid Backup!
    2. Install the ROM (your Google apps will be backed up automatically)

    HOW TO REPORT BUGS OR PROBLEMS?
    - Was it a hard reboot? Go into recovery and dump the "/proc/last_kmsg" file.
    - Was it a soft reboot or a "boot loop"? Run "adb logcat" and get send the full output.
    - Pastebin links preferred
    - Please use the issue tracker whenever possible!

    Please visit the CyanogenMod Wiki for step-by-step installation walkthroughs and tons of other useful information.

    This is the latest release candidate so any and all feedback is appreciated!

    The preferred method of installation is via ROM Manager, or you can head over to the CM Forums for manual downloads.

    Latest version: 7.0.0-RC1-DesireHD - 17/02/2011
    Download: update-cm-7.0.0-RC1-DesireHD-signed.zip
    Also available for download via ROM Manager
    MD5Sum: edad5b7c95b241dad1cd8623d29a00d5

    Google Addon: 20110120 Universal
    Download: Index of /google-apps/

    Older Radio have know issue which drain faster on asleep, 26.04.02.17 is higly recommended.
    i do not recommend newer radio (26.04.02.17 is fine), because it fix exploit used for gain root access and could not be downgraded

    ------------------------------------------------------------------------
    ------------------------------------------------------------------------


    Source: xda
     
    Supr4 bedankt sich.
  2. kolibree, 17.02.2011 #2
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Und die is jetz Bugfrei? Sozusagen "perfekt"?
     
  3. djbommel, 17.02.2011 #3
    djbommel

    djbommel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    23.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Bugs wird es immer geben, aber RC01 sollte Dich locker über den Arbeitsalltag bringen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2011
  4. segelfreund, 17.02.2011 #4
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  5. vinci-vap, 17.02.2011 #5
    vinci-vap

    vinci-vap Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    12.07.2009
    hi,
    bin gerade dabei das Rom zu flashen.
    habe mich sonst nie herangewagt, da es nicht besonders stabil war ?!
    jedenfalls würd ich gern wissen ob ich die version 3 des Clockworkrecovery behalten kann für andere Roms (falls ich wieder zu RevoHD möchte)?



    Gruß
     
  6. r0n1N, 17.02.2011 #6
    r0n1N

    r0n1N Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo,
    läuft CyanogenMod jetzt auf Gingerbread-Basis? Würde jemand einen Umstieg von RevoHD empfehlen? Bzw. anders gefragt, was sind die Besonderheiten dieser ROM?
     
  7. phiomet, 17.02.2011 #7
    phiomet

    phiomet Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane

    wenn du das backup mit cwm 3 gemacht hast kein problem
    neu flashen kannst auch, sofern die roms mit den neuen anforderungen gepackt sind, was bei revo der fall ist
     
  8. phiomet, 17.02.2011 #8
    phiomet

    phiomet Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane

    ja tut es

    ich bin umgestiegen von 2.0.11 auf cm7 und sehr zufrieden. cm hat doch wesentlich mehr spielereien und läuft meiner meinung nach besser als revo. und bringt halt kein sense mit, was ich bei revo immer weggeflasht habe.

    einzig die akkuleistung kommt noch nicht ganz ans revo ran, wobei ich das beim rc 1 noch nicht ausgiebig getestet habe. ich habe jedenfalls den umstieg nicht bereut
     
  9. r0n1N, 17.02.2011 #9
    r0n1N

    r0n1N Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Wie würde ich den Umstieg am sichersten gestallten? Ich habe ein CWM 2.x Backup. Sollte ich einfach CWM 3 über ROM Manager installieren und dann CM 7 flashen, oder vor dem Flashen ein neues Backup machen, sodass ich beim evtl. rückflashen auf Revo nicht erst CWM 2.x installieren muss?
     
  10. phiomet, 17.02.2011 #10
    phiomet

    phiomet Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane
    cwm 3 installieren
    backup machen
    dann cm7 flashen, vorher natürlich full wipe
     
  11. selcuk, 17.02.2011 #11
    selcuk

    selcuk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Nice muss ich mal testen!
     
  12. Darkseth, 17.02.2011 #12
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Warum muss man eigentlich ein Backup machen NACHDEM man die 3.0.0.5 installiert hat?? O.o das ergibt doch garkein Sinn. Wenn man von 2.2 Roms kommt, ist das Backup unbrauchbar, weil 2.2 Backups mit 2.5.1.3 erstellt werden Müssen, sonst kann man sie nicht wiederherstellen.
    Musste deswegen mein Revo HD komplett neu einrichten, weil ich mit 3.0.0.5 ein backup gemacht hab.
     
  13. phiomet, 17.02.2011 #13
    phiomet

    phiomet Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane
    dann hast du was falsch gemacht, ich hab mein 2.2.1 revo rom mit 3er cwm gebackupt und wiederherstellen können
     
  14. segelfreund, 17.02.2011 #14
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010

    Du sollst bevor Du auf CM7 gehst ein Nandroid mit der 2.5.1.3 erstellen.
    Damit Du dieses ggf. auch wieder einspielen kannst.
    Und dann vor dem Wechsel auf CM7 auf die neue 3.0.0.5 gehen und einspielen. Und mit der kannst Du dann Nandroids von der CM7 machen.
     
  15. phiomet, 17.02.2011 #15
    phiomet

    phiomet Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane
    dann müsste man ja jedesmal auf cwm 2 wieder umsteigen um das backup retour zu spielen?! oder versteh ich da jetzt was falsch?
     
  16. segelfreund, 17.02.2011 #16
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Wenn Du das 2.2er ROM wieder einspielen willst, ja.
     
  17. vinci-vap, 17.02.2011 #17
    vinci-vap

    vinci-vap Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    12.07.2009
    hi,
    kann ich denn nicht das revoHD ROM mit dem 3er cwm flashen?

    Gruß
     
  18. Darkseth, 17.02.2011 #18
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    das ist mir schon klar :p Meinte nur, weil man laut anleitung zuerst CWM 3 installieren muss, und dann ein backup :p

    Nicht, dass sich einige damit ins eigene Fleisch schneiden, wenns dann deswegen nicht geht :/
     
  19. phiomet, 17.02.2011 #19
    phiomet

    phiomet Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    Motorola Moto X Style XT1572
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 9
    Wearable:
    LG Urbane
    komischerweise hat mein backup vom revorom (2.2.1) mit 3er cwm problemlos funktioniert und das wiedereinspielen auch. nur wenn ich mit cwm 2 eins mache und mit cwm 3 wieder einspielen will gehts nicht
     
  20. djm193, 17.02.2011 #20
    djm193

    djm193 Gast

    jap! so hab ichs gemacht!
     

Diese Seite empfehlen