1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Diskussion] Display/Displayprobleme des One X

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von torxx, 28.02.2012.

  1. torxx, 28.02.2012 #1
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Wie ihr wisst, kommt das One X mit SLCD 2 Technik, also keim AMOLED.
    Die Auflösung bei 4,7 Zoll Display ist 720x1280 Pixeln, also c.a. 312 ppi.

    Laut CHIP kommt es ja nicht an AMOLED+ ran, wie findet ihr das Display?

    Habt ihr irgendwelche Displayproblem oder Displayfehler?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2012
  2. _joker, 28.02.2012 #2
    _joker

    _joker Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Auf Chip würde ich mal gar nichts geben :)

    Ich habe absolut keine Lust mehr auf AMOLED.
    Bandingprobleme, geringe Helligkeit, Farbstiche, ein "weiß", welches eher "grau" ist, PenTile-Matrix (bei 720P) etc.
    Die Serienstreuung, gerade bei Samsung, ist einfach so groß, dass es nicht mehr feierlich ist.
    Ich hab' mich so auf das Display des Galaxy Nexus gefreut und bin dann so enttäuscht worden.
    Habe mittlerweile schon mindestens 20 Galaxy Nexus gesehen und bei allen waren oben genannten Probleme mal mehr, mal weniger vorhanden.
    AMOLED mit HD-Auflösung? Imho noch nicht marktreif.

    Insofern freue ich mich jetzt richtig auf das SLCD2.
    Endlich eine Full-RGB Matrix mit einer Pixeldichte, die endlich an's iPhone 4(S) rankommt.
    Die Blickwinkel sind schon fast so gut wie bei AMOLED, ließen manche verlauten.
    Es ist ja im Prinzip ein IPS-Display. Nur leider ist ja auch "IPS" eine geschütze Marke :D
    Auch die Farbwiedergabe und die Kontrastwerte waren bei den letzten SLCDs, die Sony oder HTC (Sensation XL...) verbauten, absolut klasse.
    Deutlich realistischer als bei AMOLED.

    Dazu dann noch 4,7".

    Was will man mehr, ich kann's kaum erwarten, das Display zum ersten mal zu nutzen :)
     
    woSaa, thedoginthewok, FlolB und 3 andere haben sich bedankt.
  3. derRobin, 28.02.2012 #3
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Einzig schwarz ist halt nicht richtig schwarz, sonst ist m.M.n. AMOLED in jeder hinsicht unterlegen :)
     
    _joker und ALDeeN haben sich bedankt.
  4. torxx, 28.02.2012 #4
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Erst war ich sekptisch, aber mittlerweile bin ich auch froh, dass es LCD ist, da ich keine Lust auf Kinder-Probleme gehabt hätte, die es bei AMOLED leider gibt.

    Allein der Farbkontrast ist denke ich noch etwas hinter AMOLED, aber vielleicht ist das auch gut so.

    Ein kleiner Vergleich, ich weiß, so viel zum Displayvergleich gibt es nicht, aber es gibt noch nichts besseres

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    Maestro83 bedankt sich.
  5. ALDeeN, 28.02.2012 #5
    ALDeeN

    ALDeeN Android-Guru

    Beiträge:
    2,080
    Erhaltene Danke:
    631
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Endlich mal Menschen die meine Meinung teilen ;)

    geiles Video! Das Display im Video schlägt doch alle anderen... und das Iphone sieht aus wie ein kleines Spielzeug :D süß! An dem Iphone sieht man auch, dass die weiße Farbe auch recht uncool aussehen kann..gegenüber zum X!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2012
  6. bemymonkey, 28.02.2012 #6
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    AMOLED ist halt schön auf nem Handydisplay, weil's einfach richtig schöne quietschbunte Farben und ein tolles Schwarz liefert. Das gebe ich sogar als absoluter AMOLED Gegner zu...

    Als Display auf einem kleinen Computer dagegen nicht gerade ideal - hoher Stromverbrauch, oft Pentile nötig, keine natürliche Farbdarstellung... mir wäre ein sLCD wie im One X auch lieber.
     
  7. derRobin, 28.02.2012 #7
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Ich hab mich zwar die neusten AMOLEDs noch nicht so genau angeschaut aber ist der Kontrast nicht nur deswegen stärker weil die Farben ansich so grell sind? Vllt sind es meine Augen aber ich bin immer der Meinung gewesen, dass die AMOLEDs zu grell/leuchtend sind. Im Vergleich dazu die LCDs blasser aber näher an der Realität...

    Aber Displayvergleiche waren, sind und werden immer größtenteils subjektiv bleiben, da jeder andere Augen hat. Durch die Bank schlecht ist sicher keine der Techniken, kommt eben nur auf den Benutzer an ;-)
     
  8. _joker, 28.02.2012 #8
    _joker

    _joker Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Da geb ich dir Recht, das "schwarz" ist wohl das einzige (und vllt. ab und an die kräftigen Farben bspw. bei Angry Birds) was vermissen werde.

    Wobei man sagen muss, dass "weiß" gerade bei Sense oder beim Surfen im www eh deutlich häufiger vorkommt.
    Leider stellen AMOLEDs weiß nicht nur bescheiden dar, sondern verbrauchen dabei auch noch überdurchschnittlich viel Strom. (nur bei weiß)
    Ist mir in letzter Zeit immer öfter aufgefallen.

    Der Schwarzwert eines LC-Displays kann ja leider nicht so gut sein wie der eines AMOLEDs, aber wenn man dann bedenkt, dass bei einem LCD weiß auch weiß ist, gleicht sich das imho wieder mehr als aus.

    Hier mal ein Bild vom Nokia N900, welches ja ein S-AMOLED + Display hat.

    [​IMG]

    Einfach nur "grintig" das weiß...

    Beim GN z.B. hat man das Display so kalibriert, dass die Farben möglichst realistisch dargestellt werden.
    Das hat mich total gestört.
    Wenn ich schon ein AMOLED-Display habe, will ich zumindest diese knackigen Farben sehen...
    Für was verbaut man da ein AMOLED-Display?
    Da lobe ich mir Touch Wizz, da konnte man zumindest einstellen, wie man es haben wollte...

    Full ack!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2012
  9. torxx, 28.02.2012 #9
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    @derRobin:

    Ja, AMOLED's sind sehr unnatürlich, aber man gewöhnt sich glaube ich dran.

    LCD's sind aber nicht sooo blass, ich denke das SLCD2 wird da schon ein bisschen Farbe zeigen, natürlich nicht zu viel :)
     
  10. neandertaler19, 28.02.2012 #10
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Also ich hab schon öfters jetzt gelesen, dass das Display des One X, dass des GN in Schatten stellt, aber ist eben immer subjektiv. Man muss es sich eben irgendwann mal selbst anschauen :D
     
  11. torxx, 28.02.2012 #11
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    @neandertaler19: Eine andere Welt, verglichen zu unserem DHD ;)
     
  12. neandertaler19, 28.02.2012 #12
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Das glaub und hoff ich doch auch, wobei ich mich nicht wirklich über das Display des DHD beschweren kann :)
     
  13. torxx, 28.02.2012 #13
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Es ist halt nur ab 40% Helligkeit im Freien nutzbar, es gibt besseres :)

    Zurück zum One X: Das Display ist aber im Vergleich zu AMOLED nicht soo akkusparend, oder?
    Weiß da jemand was genaues zum SLCD2?
     
  14. ALDeeN, 28.02.2012 #14
    ALDeeN

    ALDeeN Android-Guru

    Beiträge:
    2,080
    Erhaltene Danke:
    631
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Soll doch akkusparender sein als das SLCD"1"... hab ich irgndwo gelesen.. Amoled und SLCD2 sollen sich daher nicht viel schenkn
     
  15. bemymonkey, 28.02.2012 #15
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    In was für ner Traumwelt lebst Du denn? Sobald man irgendwas farblich Helles (z.B. der helle Hintergrund dieser Webseite) auf dem Bildschirm hat, verbraucht AMOLED um ein Vielfaches mehr Strom... zumindest in aktuellen Iterationen.

    Falls SLCD2 noch sparsamer geworden sein sollte (sehr unwahrscheinlich - ist immer noch LCD mit Hintergrundbeleuchtung :p), würde dieser Unterschied nur noch größer...
     
  16. ALDeeN, 28.02.2012 #16
    ALDeeN

    ALDeeN Android-Guru

    Beiträge:
    2,080
    Erhaltene Danke:
    631
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Shit, jetzt hast du meine Traumwelt richtig platzen lassen :rolleyes::thumbup:! Ciao Traumwelt, Hallo echte Welt, Hallo SLCD2, Hallo, mein neues H T C One X! :D
     
  17. bemymonkey, 28.02.2012 #17
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Zumindest Display-Strombedarfstechnisch ist das ein echter Fortschritt ;)
     
  18. torxx, 28.02.2012 #18
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Aber laut deiner (bemymonkey) These müsste dann SLCD2 mehr Akku als die alten LCD's ziehen.
     
  19. bemymonkey, 28.02.2012 #19
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Äh... nein. :)
     
  20. torxx, 28.02.2012 #20
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Du meinst ja, dass SLCD2 nicht sparsamer geworden ist.
    Da es jedoch farblich heller als ein altes LCD ist, wird es also mehr ziehen..
     

Diese Seite empfehlen