1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Diskussion] Kernel Versionen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Lenovo IdeaPad A1" wurde erstellt von anddior, 22.03.2012.

  1. anddior, 22.03.2012 #1
    anddior

    anddior Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    ACHTUNG!
    DAS BENUTZEN GESCHIEHT AUF EIGENE GEFAHR! ICH ÜBERNEHME KEINE HAFTUNG BEI ETWAIGEN BRICKS, VERLORENE DATEN ODER ÄHNLICHEM!
    WENN IHR NICHT GENAU WISST WAS IHR TUT DANN LASST DIE FINGER DAVON!
    EUER GERÄT KANN HIERDURC SCHADEN NEHMEN!


    Da ich den Kernel erfolgreich kompiliert habe und es von sd-karte gestartet habe mache ich schon hier Platz für User Kernel Variante die jetzt bald kommen.

    Und hier ist die ersten von mir:

    kernel update für soft touch keys (led's sind nach dem start aus).
    kernel update für soft touch keys (led's sind schon bei starten an).

    OC Kernel Versionen:
    kernel update_2.6.35.7_OC11 für soft touch keys (led's sind schon bei starten an) und CPU auf 1,1 GHz
    kernel update_2.6.35.7_OC11.5 für soft touch keys (led's sind schon bei starten an) und CPU auf 1,15 GHz
    kernel update_2.6.35.7_OC12HV für soft touch keys (led's sind schon bei starten an), CPU auf 1,2 GHz und Spannung auf 1,4 V
    kernel update_2.6.35.7_OC12 für soft touch keys (led's sind schon bei starten an) und CPU auf 1,2 GHz haben wir rausgenommen da es nur Probleme damit gibt.


    Ich habe es selber geflasht und bei mir hat es geklappt!
    Ich habe den ROW Lenovo Image drauf, obwohl es auch mit jedem anderem Image funktionieren sollte, auch mit Cyanogenmod.

    Falls jemand es ausprobieren will wäre toll, trotzdem übernehme ich keine Verantwortung!
     
    kev0407, Daniel.D, scheede und 4 andere haben sich bedankt.
  2. anddior, 22.03.2012 #2
    anddior

    anddior Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Platzhalter für andere kernel Versionen
     
  3. fwmone, 23.03.2012 #3
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    schon einmal besser als jetzt, weil die aus gehenden Lampen sind schon ätzend ;-)

    Gesendet von meinem Lenovo Ideapad A1 mit Tapatalk
     
  4. anddior, 23.03.2012 #4
    anddior

    anddior Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Ich habe die lichter jetzt auf 10 Minuten gesetzt und bei Display-Off.
    Sehet prima aus.
     
  5. digi, 23.03.2012 #5
    digi

    digi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    326
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    30.12.2011
    @anddior

    klingt super, werde ich heute Abend testen.
     
  6. ollborg, 23.03.2012 #6
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Hi, tausen Dank Anddior.

    Hammer ich möchte es eigentlich gleich mal ausprobieren. Geht denn Root dabei verloren? Eingespielt hast du den Kernel über CWM richtig?

    Cheers
    Ollie
     
  7. anddior, 23.03.2012 #7
    anddior

    anddior Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Es geht nichts verloren da in update NUR kernel bootloader und xloader sind.
    Aus CWM gemacht.
    Feuer frei :)
     
  8. ollborg, 23.03.2012 #8
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Das funktioniert mal einwandfrei. Das Problem mit der Beleuchtung ist damit jetzt Vergangenheit !!!

    Extrem feine Sache das !!!
     
  9. libra, 23.03.2012 #9
    libra

    libra Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    23.03.2012
    Super Arbeit, vielen vielen Dank. Der Kernel läuft super! So wie alles was Ihr hier anbietet.
    Habe mein A1 jetzt 1 Woche und mit Eurer Hilfe, sprich rooten usw. schon toll aufgewertet.

    Glück Auf!
    libra
     
  10. bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,354
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Die Tastenbeleuchtung funktioniert, sehr schön.

    Aber die Automatische Helligkeit 'flackert' jetzt derbe. Das macht sich dadurch bemerkbar, dass sich das Display auf Maximum erhellt, nur um einige Sekunden später auf den automatischen Wert zurückzufallen. Erhellt sich, kehrt zum autom. Wert zurück. So ist das Display natürlich nicht zu gebrauchen. Einen festen Wert einzustellen, hilft dem zwar ab, kann es aber letztendlich nicht sein.
     
  11. anddior, 23.03.2012 #11
    anddior

    anddior Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Kann das jemand mit der Auto Heligkeit bestätigen? Bei mir flackert es nicht.
     
  12. bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,354
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Es hat übrigens nichts mit dem Dimm-Effekt des Displays zu tun, kurz bevor es ganz ausgeht. Es liegt definitiv am neuen Kernel, da der alte dieses Verhalten nicht zeigt.

    Das Arbeiten mit dem Tab geht so wirklich nicht, ich bin notgedrungen auf den alten Kernel zurück. Wem es ebenso geht, habe ich ein cwm-fähiges zip mit dem 2643-GR-Kernel gebaut.
     

    Anhänge:

  13. libra, 23.03.2012 #13
    libra

    libra Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    23.03.2012
    Habe mal umgestellt auf Automatische Helligkeit, bei mir gibt es keine störenden Schwankungen. Nach einer weile wird es dunkler, bleibt aber dann so, bis ich wieder etwas mit dem A1 mache, denke das ist normal. Da ich bei dem alten Kernel aber nicht auf automatisch hatte, bin ich nicht ganz sicher was normal ist .
     
  14. fwmone, 23.03.2012 #14
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Habe diesen Effekt auch mit dem Standard-Kernel und schalte deswegen abends öfter die automatische Regelung aus.
     
  15. fwmone, 23.03.2012 #15
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Ja ganz große Klasse, das mit der Beleuchtung. Ich hab das A1 seit rund drei Wochen und tue mir nachts immer noch schwer mit den Tasten.

    Wenn jetzt noch der Kernel Taktraten zwischen 300 und optional 1200 unterstützen würde (siehe anderer Thread), wäre das ganz toll!

    Schon mal herzlichen Dank für deine Arbeit!
     
  16. ollborg, 23.03.2012 #16
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Komisch ich habe den Flackereffekt nicht. Ich werde das aber mal unter verschiedenen Bedingungen nochmals testen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  17. fwmone, 23.03.2012 #17
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Kannst gut abends testen wenn du bspw eine Schreibtisch Lampe hast und dadurch das Licht an einem Punkt stärker ist. Irgendwie kommt da das a1 manchmal durcheinander. Liegt vielleicht auch daran dass der Sensor mit Fett Fingern voll ist. Habe es noch nicht näher angeschaut. Das a1 hat halt Charakter ;-)

    Gesendet von meinem Lenovo Ideapad A1 mit Tapatalk
     
  18. ollborg, 23.03.2012 #18
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Ich habe das jetzt unter verschiedensten Licht Bedingungen getestet. Ich habe keinen Flackereffekt. Die Helligkeit stellt sich problemlos automatisch ein auch wenn ich von Tageslichtlampe zu funzel zu dunkel wechsel.

    Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
     
  19. anddior, 23.03.2012 #19
    anddior

    anddior Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,000
    Erhaltene Danke:
    370
    Registriert seit:
    29.11.2011
    bei mir ist es genauso.
    Es ist an diese Stelle anzumerken das diese erste Kernel getestet werden muss.
    Ich habe nur das genommen was uns Lenovo gegeben hat, geändert habe ich NUR die soft touch leds, mehr nicht.

    Auf XDA habe ich die Sachen schon gepostet und da ist milaq ebenso gut dabei den kernel anzupassen. Die leds werden auch in deren kernel dabei sein.
     
  20. jwusel, 23.03.2012 #20
    jwusel

    jwusel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Moin, Moin,

    also erst einmal möchte ich sagen „Klasse“, „Super Umsetzung“!

    Nachdem ich natürlich zuerst mit CWM 5.0.2.8 ein Backup gemacht habe und dann „kernel_update_2.6.35.7_01.zip installiert habe war ich beim Booten gespannt wie ein Flitzebogen. Nach der ersten Berührung der Tasten erstrahlten sie wie erwartet in ihrem Glanze und leuchteten …….Super!

    Ich habe viele unterschiedliche Einstellungen mit der Energiesteuerung, hier vor allem mit der Helligkeitsregelung, vorgenommen; es war wie immer ok, also kein flackern.

    Was mir aufgefallen ist, die Build-Nummer ist am Ende nicht mehr 2643_ROW sondern 0_ROW. Aber ich denke, das ist so gewollt?

    Weiter so, viel Erfolg!

    Gruß jwusel
     

Diese Seite empfehlen