1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Diskussion] Standart-Bootloader oder Firmware wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von Korny89, 23.02.2011.

  1. Korny89, 23.02.2011 #1
    Korny89

    Korny89 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Hallo zusammen,

    ich finde einfach nix. Nicht böse sein wenn doch sowas schon irgendwo besprochen wurde...

    Wie kann ich jetzt mein DHD wieder so herrichten dass ich es ohne Angst auf Garantieverlust zu haben einschicken kann?

    Also der ENG-Bootloader muss weg. Damit auch CWM und die Original RUU muss (davor???) geflashed werden oder?

    Achso: Ich bin Radio-S-off und alles offen...

    Bitte helft mir hierbei.
    Finde nichts!

    Danke
     
  2. Kiray1982, 23.02.2011 #2
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    jow, hau dir ne RUU rauf und gut is.
    Vorher kannst sicherheitshalber für das Gewissen mit dem Radio-Tool dich noch S-On setzen und Provider-CID setzen.
     
    Korny89 bedankt sich.
  3. Korny89, 23.02.2011 #3
    Korny89

    Korny89 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Kurz und knapp... :)
    Aber ein bisschen zu kurz für mich :(

    Was ist die "RUU" und wo bekomm ich diese her?
    Flash ich die zuerst via CWM und welches Radio-Tool meinst du?
    Welches Radio-CID hat "mein" Provider? (brandingfreies Gerät)
     
  4. TimeTurn, 23.02.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Korny89 bedankt sich.
  5. Korny89, 23.02.2011 #5
    Korny89

    Korny89 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Danke! Wie benutze ich das? Gibts irgendwo ne anleitung dazu?
     
  6. G1DEV, 23.02.2011 #6
    G1DEV

    G1DEV Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    22.03.2009
    DHD über USB an den PC anstöpseln, exe starten und ab gehts! :winki:
     
    Korny89 bedankt sich.
  7. TimeTurn, 24.02.2011 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    So isses.
     
    Korny89 bedankt sich.
  8. he_stheone64, 24.02.2011 #8
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Beinahe - die RUU setzt nur die Super CID nicht auf Standard zurück, das muss über das 1-Klick Tool von jkoljo gemacht werden, sofern korny die Sicherungsdateien wie von Ihm empfohlen auf der SD belassen hat.
     
  9. Korny89, 24.02.2011 #9
    Korny89

    Korny89 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Nope hab ich nicht...
    Aber da wird wohl keiner nachforschen.

    Ich weiß auf jeden fall von nichts.
    Muss wohl ein Fehler bei der Programmierung gewesen sein :biggrin:
     
  10. Freakgs, 24.02.2011 #10
    Freakgs

    Freakgs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    So bin ich vorgegangen:
    In den Bootloader rebootet, dann Gerät ans USB gehängt.
    Original Provider Rom aufgespielt.
    Visionary im Original Rom aktiviert und gerootet.
    Mit dem Oneclick Radio s-off Tool die CID wieder auf die Original provider CID gesetzt.
    Mit dem Oneclick Radio s-off Tool wieder auf s-on gesetzt.
    Mit Visionary root wieder entfernt.
    Factory Reset.

    Jetzt müsstest du im Bootloader oben s-on stehen haben.

    Hat für mich jedenfalls funktioniert, falls jemand Verbesserungsvorschläge hat, immer her damit.

    Ps: im PocketPC.ch Forum war ein User der Meinung, dass das Unrooten per Visionary ggfls. nicht ausreicht, damit es wirklich so aussieht, als ob man nie etwas gemacht hätte. Er meinte, dass man am Ende besser nochmal mit dem RUU drüberbügeln sollte.
    Was meint ihr dazu?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2011
  11. Korny89, 24.02.2011 #11
    Korny89

    Korny89 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Aber mal im ernst...
    Was soll HTC denn machen wenn ein Hardware defekt vorliegt.
    Bzw ein Verarbeitungsmangel.

    Da isses doch wurst ob ich was geflashed hab oder nicht.

    Da würden sie vor gericht nie durchkommen.

    Ich denke sogar bei einem Brick (ich wusste gar nicht was ich da getan hat *heul*) wird es da eher zu gunsten des Benutzers ausgehen...
    Aber davon mal abgesehen...
     
  12. he_stheone64, 24.02.2011 #12
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Meist schauen die Service Leute sicher eh nicht auf die Super CID, da sie nicht wissen was das ist bzw. keine Zeit und keine Lust dazu haben... wenn man das backup noch hat, ist es aber immer besser diesen Problemen aus dem Weg zu gehen.
     
  13. TimeTurn, 24.02.2011 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Musst auch bedenken das Garantie eine freiwillige Leistung des Herstellers ist - nur in den ersten 6 Monaten besteht Gewährleistungsanspruch gegenüber dem Händler, danach musst Du ggf. dem Händler beweisen das der Mangel schon beim Kauf angelegt war um Gewährleistung zu bekommen - garantie ist aber wie gesagt freiwillig vom Hersteller, der kann ggf. auch sagen nö mach ich nich.
     
  14. Korny89, 24.02.2011 #14
    Korny89

    Korny89 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    So lange gibt es das Handy noch gar nicht :rolleyes2:
     
  15. bohmy1190, 07.12.2011 #15
    bohmy1190

    bohmy1190 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.06.2010
    So, da ich mein Handy heute zum 3. mal einschicken muss eine kurze Frage, die denk ich hier ganz gut reinpasst:

    Ich habe ein "jungfräuliches" DHD mit Vodafone-Branding mit dem AAHC-Tool gerootet danach trat schon wieder der Fehler auf, weswegen ich mein DHD schon 2 mal einschickte! Wenn ich nur roote und S-Off'e, dann ist ja immernoch der Stock Kernel und so drauf, d.h. ich muss nur das Stock-Recovery wieder drauf machen und kann dann mit dem One-Click Tool wieder S-On und Super-CID entfernen, richtig?

    Einziges Problem ist, dass mein adb nichtmehr funktioniert!!! Ich kriegs ums verrecken nicht mehr zum laufen, obwohl ich nichts daran geändert habe und es lief immer bestens! Hat irgend jemand ne Idee? (JA, USB-Debugging ist aktiviert ;))
     
  16. Sleepwalker, 07.12.2011 #16
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Ich glaube nicht, dass dir das hilft, aber beim AAHK wird der Kernel angepasst. "Richtig" Stock ist der dann nicht mehr. Aber was genau da passiert, weiß ich auch nicht.
     
  17. bohmy1190, 07.12.2011 #17
    bohmy1190

    bohmy1190 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.06.2010
    so also ich habs jetzt hinbekommen... Allerdings scheint beim flashen der Stock Recovery was schief gegangen zu sein, denn wenn ich über den bootloader in das Recovery gehen will kommt so ein Rotes Dreieck mit Ausrufezeichen! Jetzt hab ich aber schon wieder eng s-on, d.h. ich kann die Stock-Recovery nicht nochmal flashen, oder?

    Oder ist das normal, dass man ohne S-Off gar nicht ins Stock Recovery kommt? Beim flashen stand eigentlich da, dass es erfolgreich war...

    edit: Wenn ich jetzt noch die OTA Updates fahre, wird dabei das Stock Recovery nochmal neu geflasht?
    edit2: ich hab irgendwie auch keine systeminfo mehr im bootloader...

    HILFE muss das Ding wieder einschicken!!! Kriegs aber nicht hin!

    edit 3: Ich hab heut den halben Tag lang erfolglos versucht das Stock Recovery wieder drauf zu bekommen, ich lande immer wieder bei dem roten Dreieck mit Ausrufezeichen, hat irgendwer ne Idee, an was das liegen könnte??? Das kann doch gar nicht sein!?!
    Ich hab zwischenzeitlich einfach mal eine RUU (HTC Stock) installiert, müsste da nicht Ship S-off weg sein davon? war nämlich auch noch da danach... lauter komische Sachen und ich krieg das Handy ums verrecken nicht auf Auslieferungszustand :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2011
  18. segelfreund, 08.12.2011 #18
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  19. bohmy1190, 08.12.2011 #19
    bohmy1190

    bohmy1190 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Da ist nicht wirklich was dabei... Wie ich ein Custom Recovery flashe ist mir schon bewusst, das Problem ist ja, dass ich das Stock Recovery (mit der manuellen Methode) nicht mehr drauf bekomme, wieso auch immer...
     
  20. bohmy1190, 15.12.2011 #20
    bohmy1190

    bohmy1190 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.06.2010
    So, heute kam das Handy das 3. mal von der Reparatur und der Fehler besteht immer noch^^

    Ich könnte mir auch langsam vorstellen, dass es vll. an der Sim-Karte liegt, aber in meinem anderen Handy funktioniert die ja auch. Naja jetzt krieg ich auf jedenfall ein komplett neues Gerät...
     

Diese Seite empfehlen