1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diskussionen zum MicroSIM-Slot des S3

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von M-A, 04.05.2012.

  1. M-A, 04.05.2012 #1
    M-A

    M-A Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Hat das SGS III MicroSIM?

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

    // Anmerkung von delpiero223:

    Es besitzt definitiv einen Slot für eine kleine MicroSIM


    //Anmerkung 2:

    Ab sofort dient dieser Thread allen möglichen Diskussionen rund um den MicroSIM-Slot des Galaxy S3.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.05.2012
  2. Tom81, 04.05.2012 #2
    Tom81

    Tom81 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    23.05.2011
    nee zum glück nicht, das S3 hat standart-sim
     
  3. Popey900, 04.05.2012 #3
    Popey900

    Popey900 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,371
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Nein, so wie es aussieht Normale Sim.
     
  4. ToranX, 04.05.2012 #4
    ToranX

    ToranX Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    So wie es verlautet wird Micro SIM, nachzulesen, Chip.de, The Verge, Engadget etc.

    Vergleichsbilder, wo der SIM Slot direkt neben dem Micro SD Slot sitzt deuten auch darauf hin.
     
  5. sarathai, 04.05.2012 #5
    sarathai

    sarathai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Und nochmal: Auf chip.de steht dass es eine NORMALE SIM-Karte sein wird:
    "Sie erhalten vollen Zugriff auf den Akku und die SIM-Karte in normaler Größe"

    Hier der Link zum Artikel

    Ich weiß nicht ob es stimmt, aber auf chip.de steht es seit gestern abend so.
     
  6. misterdd, 04.05.2012 #6
    misterdd

    misterdd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    16.12.2009

    Anhänge:

    • sc003.jpg
      sc003.jpg
      Dateigröße:
      71.4 KB
      Aufrufe:
      3,399
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
  7. ToranX, 04.05.2012 #7
    ToranX

    ToranX Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Und genau da sieht man es nochmal: Vergleicht einfach die Bilder, es gibt genügend von der Rückseite unten des SIM Slots.
    Jeder spricht von Micro SIM, so wirds auch sein.

    Schaut euch im Vergleich dazu, kA was ihr habt, SII mit SIM und Micro SD an, der Unterschied ist immens und gleich erkennbar. Dann schaut euch das SIII an und genau die beiden STeckplätze. Für mich eindeutig: Micro SIM.

    Edit: Danke MisterDD, damit sollte es jedem klar sein: MicroSIM

    Edit2: Ich hab euch nochmal zum Vergleich ein Bild gemacht und hochgeladen, wie der Unterschied Normale SIM, Micro SIM im Verhältnis zur MicroSD Karte stehen (siehe roter Rahmen)
    Ich denke das sollte euch helfen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
  8. _joker, 04.05.2012 #8
    _joker

    _joker Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Der einzig richtige Schritt von Samsung...
     
    ToranX bedankt sich.
  9. Mark_K, 04.05.2012 #9
    Mark_K

    Mark_K Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Finde ich seltsam, die Geräte werden immer größer, aber die SIM-Karte muss kleiner werden.
     
  10. _joker, 04.05.2012 #10
    _joker

    _joker Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    175
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Kleinere Sim = mehr Platz für andere Hardware.

    Eigentlich logisch, oder?

    Lieber ne Micro-Sim als keinen SD-Slot.

    V.a. schön, dass auch der Marktführer endlich mal einen Schritt Richtung einheitliches Simfortmat macht, nachdem Motorola, HTC und Apple es schon vorgemacht haben...
     
  11. ChrisMarkos, 04.05.2012 #11
    ChrisMarkos

    ChrisMarkos Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    20.11.2009

    Anhänge:

    • Bild2.jpg
      Bild2.jpg
      Dateigröße:
      103.9 KB
      Aufrufe:
      5,313
  12. c0rtez, 04.05.2012 #12
    c0rtez

    c0rtez Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    Son Dreck ey.

    Vorallem kann ich ne normale Sim nicht mit einer Schere bearbeiten, so dass es ne micro wird.

    Das geht glaub ich nur von normal auf mini aber nich auf micro.

    Son verdammter Mist. Jetzt muss ich mir echt bei meinem aktuellen Handyanbieter, mit dem ich gerade im klinsch stehe und gekündigt habe noch ne neue SIM besorgen.
     
  13. ToranX, 04.05.2012 #13
    ToranX

    ToranX Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Öhm...ne normale SIM ist die STufe über Micro SIM....natürlich kannst du das bearbeiten...
     
  14. c0rtez, 04.05.2012 #14
    c0rtez

    c0rtez Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    ist es nicht

    Normal

    Mini

    Micro

    hab ich jetzt eben gelesen
    und man soll wohl aus einer Mini eine Micro machen können, aber nicht aus einer normalen direkt eine Micro.
     
  15. ToranX, 04.05.2012 #15
    ToranX

    ToranX Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Auf dme Bild siehst du die aktuell ausgegeben SIM Karte von der Telekom.

    Das erste ist eine "Normale" SIM Karte für mich, also die Mini-SIM die seit Jahren schon im Handel ist. Das 2. kleinere ist die MicroSIM.

    Die "übliche", für mich "normale" sind seit Jahren in dem Handy drinne, die MicroSIM ist das, was mit der EInführung des iP4 vor 2 Jahren kam.

    Ich sehe dein Problem nicht, es haben Hunderte von Leute geschafft die Karten zuzuschneiden.Von Mini auf Micro geht.

    Die "normale" SIM die du meinst ist doch seit Jahrzehnten nicht mehr aktiv (ich kann mich nur noch an das Siemens S10 erinnern welches das gehabt hatte).
     

    Anhänge:

    Harald_T bedankt sich.
  16. c0rtez, 04.05.2012 #16
    c0rtez

    c0rtez Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    hieraus lese ich das es einen unterschied gibt
    das hab ich auf so na seite gefunden die das mit dem zerschneiden erklären


    meine sim ist ca. 8 jahre alt hat die "normale" größe also den ersten ausschnittbereich den man oben sehen kann
    die vorschnitt für die nächst kleinere variante gibt es nicht

    micro ist ja nochmal kleiner als, dass was da zu sehen ist
    und mit dem text oben bin ich jetzt davon ausgegangen, dass auch der chip einen technischen unterschied hat
     
  17. ToranX, 04.05.2012 #17
    ToranX

    ToranX Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hä? Selbst der Text oben sagt genau das ;) Keine Sorge, du hast seit 8 Jahren eine Mini SIM und die ist prädestiniert dazu zerschnitten zu werden.
    Falls du allerdings Pech hast, brauchst du so oder so ne neue, weil manche "alten" Karten gehen nicht mehr in neuen Smartphones.
     
  18. Casamonte, 04.05.2012 #18
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C

    Eine Mini-SIM ist die normale SIM-Karte, die du kennst. Die Micro-SIM ist die Stufe darunter.

    Die "normale" SIM-Karte, die wird schon sehr lange nicht mehr verwendet, denn die hat Scheckkartenformat. Wenn du eine SIM von einem Provider bekommst, erhältst du in der Regel eine Scheckkarte und darin musst du die eigentliche SIM erst herausbrechen, richtig? Und das herausgebrochene Teil ist eben die Mini-SIM.
     
  19. Randall Flagg, 04.05.2012 #19
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Was wäre an einer Micro Sim jetzt so schlimm? Ich brauchte für mein Lumia eine und bin in meinen VF Laden gegangen.
    Das hat keine 5 Minuten gedauert und war zudem kostenlos. Von daher kann ich die Vorteile/Nachteile nicht nachvollziehen.
    Oder übersehe ich da jetzt was?

    Wenn ich das S3 habe, tausche ich einfach wieder kostenlos die SIM's um.
     
  20. Georgius, 04.05.2012 #20
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Mein 1. GSM-Handy hatte noch die ganz große SIM-Karte.
     

Diese Seite empfehlen