1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diskussionsthread zu den Anleitungen über unser Arc

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für das Sony Ericsson Xperia Arc" wurde erstellt von dope_X, 24.06.2011.

  1. dope_X, 24.06.2011 #1
    dope_X

    dope_X Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.05.2011
    wird bei allen zukünftigen updates denn der root erhalten bleiben wenn ich das so hab und nurnoch ota updates mache? (z.b. jetzt die 146)
     
  2. rk030, 24.06.2011 #2
    rk030

    rk030 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Sehr verständlich erklärt. Vielen Dank für diesen Beitrag!
     
  3. fips, 24.06.2011 #3
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Das kann man nicht mit Sicherheit sagen.
    Bis jetzt war es so, ob dies irgendwann gefixt wird steht in den Sternen.
     
    dope_X bedankt sich.
  4. dope_X, 24.06.2011 #4
    dope_X

    dope_X Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.05.2011
    und klappt es denn bei der 146?
     
  5. fips, 24.06.2011 #5
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ja, bei der 146er klappt es wie oben beschrieben.
     
  6. imagomota, 30.06.2011 #6
    imagomota

    imagomota Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Hm, muss ich denn eine neue Firmware aufs Handy flashen? Ich habe OTA auf die aktuelle deutsche FW 146 (habe ein deutsches, ungebrandetes Gerät) geupdatet. Kann ich nun einfach diese Gingerbreak-App benutzen, um Root zu erhalten?

    Oder hängt die Gingerbreak-App mit dem Flashvorgang zusammen?
     
  7. lkrys, 30.06.2011 #7
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,099
    Erhaltene Danke:
    418
    Registriert seit:
    15.09.2010
    imagomota bedankt sich.
  8. Slimmer2, 03.07.2011 #8
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    wo muss man den Befehl eingeben oder braucht man dazu ein bestimmtes app
     
  9. lkrys, 03.07.2011 #9
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,099
    Erhaltene Danke:
    418
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hallo

    Mann schläfst du nie ?:D

    Spass bei Seite.

    Du gibts die Befehle in der CMD von Windows ein.

    Allerdings musst du zuerst das Flashtool herunterladen http://www.multiupload.com/GYL7A7XQBT

    Dann die Treiber für das Arc installieren von hierPdaNet -- USB Tether/Bluetooth DUN for Android

    Nun kannst du per commandfile in Windows die Befehle mit flashtool ausführen.

    Genaue Beschreibung findest du auch hier von FIPS http://www.android-hilfe.de/anleitu...-bei-aktuellen-firmwareversionen-2-3-3-a.html
     
    Slimmer2 bedankt sich.
  10. Philian, 03.07.2011 #10
    Philian

    Philian Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Hab es auch hinbekommen mein Handy zu rooten und zu entbranden. :thumbsup:
    Wenn man sich alles mehrmals durchließt dann begreift man es auch.

    Wie kann man jetzt Apps deinstallieren die man nicht brauch?


    Gruß Philian
     
  11. rk030, 03.07.2011 #11
    rk030

    rk030 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.05.2011
  12. lkrys, 03.07.2011 #12
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,099
    Erhaltene Danke:
    418
    Registriert seit:
    15.09.2010
  13. pauletta05, 03.07.2011 #13
    pauletta05

    pauletta05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Bevors mir zu kompliziert wird mit den verschiedenen Versionen, locked oder unlocked Bootloader usw.

    Wenn ich ein ladenfrisches arc habe und ich mich nach deiner Anleitung richte, klappt es mit root und danach mit dem OTA update. Egal welche Ausgangsversion ich drauf habe, da ich ja vorher die von hier flashe?

    Bekomms erst morgen, würd mir aber heute schon mal alles fix runterladen und vorbereiten.
    Das arc kommt von O2, falls das noch ne Info ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2011
  14. lkrys, 04.07.2011 #14
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,099
    Erhaltene Danke:
    418
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hallo

    Bei einem ladenfrischen Arc musst du wenn du es so machen willst wie ich es beschrieben hier habe http://www.android-hilfe.de/anleitu...-firmwares-von-se-mit-unlocked-bootlader.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2011
  15. pauletta05, 04.07.2011 #15
    pauletta05

    pauletta05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich hab doch im gleichen Thread gepostet, den du verlinkt hast.
    Oder bin ich jetzt total Pfanne?

    Sorry, aber sicher ist sicher ich mach es wie hier im Post Nr. 1 beschrieben. Oder soll ich vorher auf die 2.3.3 updaten?
     
  16. pauletta05, 04.07.2011 #16
    pauletta05

    pauletta05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Vielleicht nochmal genauer erklärt. Ich möchte das ARC mit unlocked Bootloader rooten.
    Muss ich nun dazu zuerst die 2.3.3 updaten oder geht die Beschreibung auch von 2.3.1 (2) aus?
     
  17. lkrys, 04.07.2011 #17
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,099
    Erhaltene Danke:
    418
    Registriert seit:
    15.09.2010
  18. pauletta05, 04.07.2011 #18
    pauletta05

    pauletta05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Danke, hoffentlich kommt´s heute noch.
    Hermes ist bei uns immer so spät dran.

    Schöne TUT´s habt Ihr da gemacht.
     
    lkrys bedankt sich.
  19. pauletta05, 05.07.2011 #19
    pauletta05

    pauletta05 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also mein Arc ist da.
    Meine Zielsetzung sieht so aus:
    Android 2.3.3 / root / unlocked Bootloader

    Nun möchte ich wie folgt vorgehen:
    1. Update durchführen auf 2.3.3
    2. Bootloader unlocken (wie hier Idiotensicher erklärt)
    Sony Ericsson Xperia Arc Bootloader unlocken [Anleitung]
    3. Root nach Deiner Anleitung
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...-firmwares-von-se-mit-unlocked-bootlader.html

    Selbst auf die Gefahr hin, dass ich Dich Nerve, wollt nur nochmal auf Nr. sicher gehen.
    Wie dein Threadtitel schon aussagt, müste es doch dann so funktionieren.
     
  20. lkrys, 05.07.2011 #20
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,099
    Erhaltene Danke:
    418
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hallo

    Du nervst nicht... Deshalb ist das Forum da.

    Du hast alles richtig erklärt...:D

    Viel Erfolg
     
    pauletta05 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen