1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diskussionsthread zu [How-To] Xoom "debranden" - Unroot - Original Firmware

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom" wurde erstellt von Zipfelklatscher, 06.06.2011.

  1. Zipfelklatscher, 06.06.2011 #1
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Threadstarter Gast

    Sollte das nicht auch ohne entsperren des Bootloaders gehen da es sich hier um eine offizielle Firmware von Motorola handelt?
     
  2. Fieser-Kardinal, 06.06.2011 #2
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Nein, das geht leider nicht, hab ich zuerst auch probiert. Das Kommando: fastboot flash usw... lässt sich nur bei entsperrtem Gerät durchführen, sonst kommt eine Fehlermeldung: Operation not permitted.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2011
  3. -FuFu-, 06.06.2011 #3
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,149
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    nice ;)

    aber ob 3.1 für die retail Geräte ehr erscheint als für T-Mobile Geräte ist fraglich, da Motorola immer versucht alle gleichzeitig zu bedienen ;)

    ich kann eben aus erfahrung sprechen was das Milestone angeht, dort sind immer alle Versionen (O2, Vodafone und Retail) zur gleichen Zeit erschienen, nur bei 2.2 war O2 als erstes dran ;)


    aber die Anleitung gefällt mir sonst so gut, ich werd sie gleich Sticky setzten ;)
    vielleicht sollte noch erwähnt werden, das man diese Anleitung auch nutzen kann, um sein Gerät wieder "original" aussehen zu lassen was die Firmware angeht (also entrooten, auf offizielle Firmware flashen)
     
  4. Fieser-Kardinal, 06.06.2011 #4
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Habe ich eingebaut! :thumbup:
     
  5. -FuFu-, 06.06.2011 #5
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,407
    Erhaltene Danke:
    3,149
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    ;)
    ich hatte den Titel ja schon angepasst gehabt ;)

    und an alle anderen User, bitte keine unnötiges Diskussionen hier, Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen sind gern gesehen, für eine Allgemeine Diskussion eröffnet bitte einen neuen Thread, den ich notfalls Verlinke und anpasse, das man sieht, das die Threads zusammen gehören...
    Das ganze soll der Übersichtlichkeit dienen, macht Euch weniger Arbeit beim lesen und mir (den Moderatoren) weniger Arbeit beim aufräumen ;)
     
  6. VAllergiker, 07.06.2011 #6
    VAllergiker

    VAllergiker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Hallo,

    vielen Dank für die (sogar für mich verständliche) Anleitung, jedoch habe ich ein Problem. Alles klappt, bis es zum "lock" kommt. Danach bootet das XOOM mit der Meldung "failed to boot lnx 0x0004". Ich kann es nur noch über fastboot unlocken, damit es startet. Was habe ich falsch gemacht? Ist es schlimm, dass es momentan "unlocked" ist?
    Danke und Gruß, Marc
     
  7. VAllergiker, 08.06.2011 #7
    VAllergiker

    VAllergiker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Das gleiche Problem habe ich auch, wenn ich die T-Mobile Software wieder aufspiele. Sobald das Gerät wieder gelocked ist, kommt die zuvor gennante Fehlermeldung.
     
  8. Fieser-Kardinal, 08.06.2011 #8
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Servus,

    Rotesmofa hat in einem anderen Thread einen Beitrag gemacht, du hast dir offensichtlich einen Softbrick eingefangen. Siehe

    Was für ein Xoom hast du denn? Vielleicht hast du auch die komplett falschen Images geflashed?

    Ich habe oben 3 mögliche Lösungswege beschrieben und das Tutorial noch ein wenig angepasst, sodass dies nicht mehr passieren sollte. Bitte gehen anhand der vorgeschlagenen Lösungsmöglichkeiten vor. An dieser stelle sei auch dem User Rotesmofa gedankt, welcher hier die beiden ersten Tipps beigesteuert hat!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2011
  9. VAllergiker, 08.06.2011 #9
    VAllergiker

    VAllergiker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Danke für die schnelle Antwort, ich habe ein T-Mobile Gerät mit WiFi und 3G.
    Dieses Image (direkt von Motorola, Link aus Tutorial) habe ich verwendet: Build H.6.1-38-1 for Retail Europe.
    Nach dem unlock funktioniert, ich habe es 3 weitere Male probiert, die Softweare zu flashen und dann das Gerät wieder zu locken. Sobald es wieder locked ist, Feierabend. Auch mit dem Build H.6.1-38-5 for T-Mobile Germany Image, welches ja auch vorher auf dem Gerät war.
    Den Zugriff über fastboot habe ich (Vol down + Power).

    Wenn ich das Ganze richtig verstanden habe, liegt es am Image?
    Was für Nachteile habe ich, wenn das Gerät unlocked ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2011
  10. Fieser-Kardinal, 08.06.2011 #10
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Es ist seltsam, ich habe auch ein Xoom WIFI + UMTS und hab ebenfalls das gleiche Image geladen, funktioniert einwandfrei bei mir. Nachteile, hmm. Es ist halt unlocked, wenn Motorola bei ihrem Update den Lock Staus prüfen sollte könnte sich hier evtl. etwas in die Quere kommen, aber sonst dürftest du damit keine Nachteile haben, außer dein Gerät muss zur Garantie/Gewährleistung eingeschickt werden.
     
  11. VAllergiker, 08.06.2011 #11
    VAllergiker

    VAllergiker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Was noch seltsamer ist, es hat nun mit den gleichen Image-Dateien (Europa) funktioniert... Warum auch immer.
    Besten Dank für die tolle Hilfe!
     
  12. Fieser-Kardinal, 08.06.2011 #12
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Na prima dass es doch funktioniert hat. Ich habe noch etwas recherchiert und gelesen dass der Fastboot recht wählerisch sein soll, sodass es je nach Hostsystem (XP, Vista, 7 32bit oder 64bit) zu Problemen kommen kann.
     
  13. VAllergiker, 09.06.2011 #13
    VAllergiker

    VAllergiker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Win 7 64bit könnte tatsächlich das Problem gewesen sein. Ist ja bei vielen anderen Dingen auch so... mit meinem Galaxy S ging das debranden auch nur unter XP.
     
  14. Fieser-Kardinal, 09.06.2011 #14
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Dann würde das meine Recherche bestätigen. Derjenige, der im xda die gleichen Probleme hatte hatte ebenfalls Win7 64bit genutzt. Mit der 32bit gabs keine Probleme mehr. Ich persönlich hatte unter XP auf einem meiner Laptops geflashed.
     
  15. Zipfelklatscher, 09.06.2011 #15
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Threadstarter Gast

    Rooting-Sachen mache ich grundsätzlich unter Ubuntu Linux (64 Bit). Da hat man nicht diesen Ärger mit den USB-Treibern. Bisher ist noch nix schiefgegangen. *dreimal auf Holz klopf*
     
  16. Riffer, 09.06.2011 #16
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Mit Fastboot hatte ich schon mal das Problem, dass ein 'zu langes' Kabel für Fehler gesorgt hat. Am gleichen USB-Anschluss mit dem originalen Motorola-Kabel hat es dann ohne Fehler funktioniert.
     
  17. Fieser-Kardinal, 09.06.2011 #17
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Hab ins Tutorial nochmal eine Warnung zwecks dem 64bit System eingebaut.
     
  18. Fieser-Kardinal, 28.06.2011 #18
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Leg einfach eine .jpg mit dem Cover in den Ordner, dann werden sie auch angezeigt.

    Bisher gibts keine Funktion dass er ein Cover aus dem Netz lädt.
     
  19. ronny130286, 08.07.2011 #19
    ronny130286

    ronny130286 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Ich hatte bis jetzt mit Win 7 64Bit beim flashen noch nie irgendein Problem gehabt, vielleicht kommt es auch drauf an was man sonst noch so an seinem Windows System gemacht hat damit man dann Probleme bekommt

    Also mein Fazit: Win 7 64Bit geht ohne Probleme
     
  20. bemanet, 09.07.2011 #20
    bemanet

    bemanet Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    03.06.2011
    was ronny130286 schrieb kann ich nur voll bestätigen...
     

Diese Seite empfehlen