1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display aus während Telefonat

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von pseudoreal, 29.06.2010.

  1. pseudoreal, 29.06.2010 #1
    pseudoreal

    pseudoreal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,344
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Hallo,

    gibt es Abseits des Licht-/Bewegungssensors die Möglichkeit das Display auszuschalten während man telefoniert.
    Ich kenne das aus WindowsMobile Zeiten so, dass man das Display aus OnConnect oder nach 30Sekunden oder wie auch immer einstellen konnte.

    Konkreter Anwendungsfall: Wenn ich mit dem Telefon über BT telefoniere, dann bleibt das Display für die gesamte Gesprächszeit an und das verbraucht meiner Meinung nach unnötig Akku. Bei dem Kabelheadset geht es etwa nach 15Sekunden aus.

    Ideal wäre eben "on connect".

    Danke und Gruß
     
  2. djkroko, 29.06.2010 #2
    djkroko

    djkroko Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.12.2009
    mit dem Power knopf müsstest es doch auch ausschalten können oder nicht?
     
  3. TheUntouchable, 29.06.2010 #3
    TheUntouchable

    TheUntouchable Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Phone:
    HTC One M7, Huawei Honor 7
    So weit ich weiss wird damit das Gespräch beendet ;)
     
  4. Hugo das Nilpferd, 29.06.2010 #4
    Hugo das Nilpferd

    Hugo das Nilpferd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich habe mich gerade mal selber angerufen. Der Power-Knopf schaltet nur das Display schwarz, der Anruf bleibt bestehen..

    Erneutes Drücken des Knopfes zeigt das Gespräch wieder an, - es wird keine Tastensperre zwischengeschaltet.

    Problem gelöst :)
     
  5. pseudoreal, 29.06.2010 #5
    pseudoreal

    pseudoreal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,344
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Nur indirekt. In der Regel schalte ich BT an, wenn ich ins Auto gehe.
    Wenn ich dann zB ins Auto steige, dann verbindet es automatisch mit meiner FSE. Soweit so gut.
    Aber wenn ich dann telefoniere oder angerufen werde, dann ist das Display an und bleibt nach einem Anruf auch an, so dass durch die Bewegungen in der Tasche Anwendungen gestartet oder schlimmer noch, das aktuell laufende Gespräch beendet wird.

    Daher hätte ich gerne die Lösung, dass es automatisch geht ohne das händische Eingreifen.
     
  6. schmarti, 29.06.2010 #6
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
  7. pseudoreal, 29.06.2010 #7
    pseudoreal

    pseudoreal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,344
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    habe tasker nun mal genutzt, aber ganz easy ist es wohl nicht:
    habe verscuht ein Profil Display Off beim Event BT Connected zu erstellen, aber irgendwie will er das nicht.
     
  8. Hugo das Nilpferd, 30.06.2010 #8
    Hugo das Nilpferd

    Hugo das Nilpferd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    ABer, wenn das TElefon in der Tasche ist, müsste das Display von allein abschalten, da es ja dunkel in der Tasche ist. (nicht oder)?
     
  9. schmarti, 30.06.2010 #9
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Und wenn Du eins machst: Display off bei eingehendem Anruf?
     
  10. pseudoreal, 30.06.2010 #10
    pseudoreal

    pseudoreal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,344
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.03.2010
    glaube ich nicht. Ich nehme an, dass er auch den Lagesensor abfragt. Außerdem verändert sich der Helligkeitssensor nicht, da der Status die ganze Zeit gleich ist.
     
  11. Axileo, 30.06.2010 #11
    Axileo

    Axileo Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Der Näherungssensor müsste aber anschlagen und das Display daktivieren.
    Egal welche Lage. Egal welches Umgebungslicht
     
  12. Rage79, 14.07.2010 #12
    Rage79

    Rage79 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Mir ist aufgefallen, dass wenn ich angerufen werde, er das display MANCHMAL nicht ausschaltet.. nach dem anruf hab ich dann schön meine widgets mit den ohren verschoben ;)

    wenn ich jemanden anruf, dann funktioniert das perfekt.. geht aus, alles kein problem.

    hat das auch schon jemand beobachtet?
     
  13. Denio20nrw, 15.07.2010 #13
    Denio20nrw

    Denio20nrw Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Ich denke es kommt drauf an wie du deine Telefonate annimmt.
    Also bei mir macht das Handy was es soll ... sprich Handy am Ohr ---> Display schaltet sich aus ...Display vom Ohr ---- > Display erhellt ... sollte man aber beim eingehenden Anruf zu hektisch reagieren also schnell schnell ans Ohr denke ich mal kommt der Sensor vom Handy gar nicht mehr nach bzw reagiert nicht ordnungsgemäß.... wäre meine Vermutung

    LG Denio
     

Diese Seite empfehlen