1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display dauerhaft an, wenn in Ladeschale. Geht das?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von baldurs, 21.03.2012.

  1. baldurs, 21.03.2012 #1
    baldurs

    baldurs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2009
    Hi,
    ich habe als Dockingstation das ECR-D1A2. Ich höre über diese Ladeschale vor allem Musik, da diese einen Audioausgang besitzt. Nun ist es aber so, dass ich gern das Display an hätte, wenn ich Musik:confused2: oder z.B. TuneIn Radio höre. Gibt es dafür evtl eine App oder gibt es einen Punkt in den Einstellungen, wo ich dies ändern kann? Von mir aus kann auch das Display dauerhaft beim Laden anbleiben, da ich sowieso mit Wechselakkus arbeite. Vielleicht könnt Ihr ja helfen.
     
  2. juergiboe, 21.03.2012 #2
    juergiboe

    juergiboe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Widgetsoid könnte dein Freund werden.

    Gruß
    Jürgen
     
  3. myreality, 21.03.2012 #3
    myreality

    myreality Android-Guru

    Beiträge:
    3,774
    Erhaltene Danke:
    3,699
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Super Amoled wird sich dann aber schööön einbrennen ;)
     
  4. ninjafox, 21.03.2012 #4
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Ich würd davon abraten, die organischen Leuchtzellen des AMOLEDs lassen mit der Zeit in ihrer Leuchtintensität nach... Je heller die leuchten, desto stärker wird dieser Effekt.
    Als Resultat hast du dann Flächen in Form der hellen Symbole/Bildflächen, die dargestellt werden und du siehst quasi einen Schatten von z.B. einer Uhranzeige auf hellen Hintergründen, was vergleichbar mit dem Einbrenneffekt bei alten Plasmafernsehern oder CRTs ist.
     
  5. skieZ, 21.03.2012 #5
    skieZ

    skieZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.03.2012
    Ist AMOLED so schlimm was einbrennen angeht?
     
  6. hanesbanes, 21.03.2012 #6
    hanesbanes

    hanesbanes Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    21.04.2011
    Gab schon Berichte hier wonach einer längeren Navifahrt das Navibild eingebrannt ist, ich wäre vorsichtig!
     
  7. timmylein, 21.03.2012 #7
    timmylein

    timmylein Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,891
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Mit AndroidAssistant kannst Du das Display Timeout auf "niemals "stellen.
    Damit bleibt das Display in der Docking Station dauerhaft an.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. Dreamer2013, 12.11.2013 #8
    Dreamer2013

    Dreamer2013 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    410
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.09.2013
    Phone:
    Mobistel Cynus T5
    Gilt die Gefahr nur bei amoled-displays? Frage deshalb, da ich ebenfalls eine app nutzen möchte, die die display Abschaltung verhindert.
     
  9. micha112, 14.11.2013 #9
    micha112

    micha112 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Kannst du enstellen in den Entwickler optionen "Wach bleiben"....

    hatte noch nie Prob mit einbrenne oder ähnliches
     
  10. Dreamer2013, 14.11.2013 #10
    Dreamer2013

    Dreamer2013 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    410
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.09.2013
    Phone:
    Mobistel Cynus T5
    Nehme dafür die app "screen on" . Ist praktischer ;-)
     

Diese Seite empfehlen