1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display defekt: Datensicherung? Factory reset?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Blaxxsun, 25.06.2012.

  1. Blaxxsun, 25.06.2012 #1
    Blaxxsun

    Blaxxsun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2010
    Wie der Titel schon sagt ist das Display meines SGS gesprungen. Man kann nichts mehr erkennen daher hab ich es nun abgegeben bzw es vor. Jedoch wollte ich vorher noch ein Factory reset und Data Wipe machen, weil derjenige der sich da ein neues Panel reinflastert muss ja nicht gleich wissen was ich so treibe. Gibt es irgendeine Möglichkeit das ohne etwas auf dem Screen sehen zu müssen zu bewerkstelligen?! Firmware flashe ich gerade die stock JW6 drauf.
    Vielleicht jemand sonst hier der auch die stock rom hat und daher mir die anzahl der tastendrücke im recovery mode sagen kann?! Oder eine andere Lösung?!
     
  2. PJF16, 25.06.2012 #2
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,851
    Erhaltene Danke:
    8,040
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Wenn du eine 3-teilige Firmware flashst brauchst du keinen Full-Wipe machen da auch so alle Daten aus /data bzw. /datadata verschwinden bzw. man kann sagen, dass automatisch ein Full-Wipe gemacht wird.
     
  3. beicuxhaven, 25.06.2012 #3
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Die JW6 einfach über Odin drauf bügeln und FERTIG ..aber die 3 teilige!! iwe im beitrag davor schon steht
     
  4. Duh_Mysdfieh, 27.12.2012 #4
    Duh_Mysdfieh

    Duh_Mysdfieh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2012
    Sehr geehrte Community,

    ich habe ein Problem mit meinem SGS 3.
    Gestern in der früh ist mir das Gerät runtergefallen und so unglücklich aufgekommen, dass das Display nun defekt ist. Auf Toucheingaben reagiert das Handy ebenfalls nicht mehr.
    Die Versicherung ist informiert und morgen kommt jemand, der das Gerät austauscht.

    Jetzt möchte ich alle Daten auf dem Handy löschen, kann aber nicht, da ich weder ins Bootmenü komme (Den Wipe würde ich blind über die Vol +/- Tasten finden, aber das Ja zwischen den neins ist ja immer zufällig).
    Auch Über Samsung Kies komme ich nicht drauf, da ich ein Wischmusster zum entsperren eingestellt habe.
    MyPhoneExplorer und androidscreencast habe ich ebenfalls versucht, aber bei mir ist leider USB-Debbuging ausgestellt.

    Kann ich irgendwie entweder den Bildschirm sperren, USB-Debbuging einschalten oder das Handy wipen ohne etwas am Handy drücken zu können?

    Vielen Dank für die Hilfe schonmal im vorraus und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
     

Diese Seite empfehlen