1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Goaraner, 21.01.2012 #1
    Goaraner

    Goaraner Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Was mir auffällt ist die unterschiedliche Winkelabhängigkeit des Displays je nachdem ob man es nach oben oder unten kippt,komischerweise ist der Blick von oben viel besser als von unten...ist bestimmt schon aufgefallen.Ich frag mich nur warum das Display nicht einfach andersrum verbaut wird wenn es so einen Unterschied macht.Wäre in normaler Sitzposition wenigstens von Vorteil.Zum Video schauen stelle ich es im Prinzip jetzt immer auf den Kopf,funktioniert...aber ob das sein mußte.Würde gerne mal eure Erfahrungen dazu hören.

    Gesendet vom Sende Button!
     
  2. habu, 21.01.2012 #2
    habu

    habu Android-Hilfe.de Mitglied

    Stimmt. Ist mir bisher nicht aufgefallen. Wenn der Streak 7 auf der Tischplatte liegt und man gerade davor sitzt, ist die Darstellung bei umgedrehten Display (Kabelanschluss unten, Bedienungstasten rechts) etwas günstiger. Wenn man das Gerät im Sessel hält, gefällt mir die "normale" Drehung besser. Für ein 200 Euro-Gerät ist die Darstellung aber immer ordentlich. Und mehr als eine Person wird normalerweise nicht draufschauen. Ich schau die Videos lieber am Fernseher oder Notebook :)
     

Diese Seite empfehlen