1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display-Fragen

Dieses Thema im Forum "HTC Evo 3D Forum" wurde erstellt von FäbFäb, 26.05.2012.

  1. FäbFäb, 26.05.2012 #1
    FäbFäb

    FäbFäb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 9
    Hallo Zusammen,

    ich hätte da mal zwei Fragen zum Display des Evo 3D - bitte steinigt micht nicht, sollten die schonmal irgendwo beantwortet worden sein, ich hab nichts gefunden.

    1.) Ist das Einstellen der "Manuellen Helligkeit" des Displays eigentlich energiesparender als mittelmäßige (manuell eingestellte) Helligkeit? Gibt sich das überhaupt viel?

    2.) Schadet es, wenn das Display lange läuft? Also zum Beispiel wenn ich die Uhr die Nacht durch anzeigen lasse, so dass sich das Display nicht abschaltet? Einbrennen gab's ja glaub ich nur bei Amoled...? Ist es trotzdem möglich, dass sich evtl. Farbintensität, Kontrast oder ähnliches verschlechtert?

    lG
    FäbFäb
     
  2. beemcup164, 26.05.2012 #2
    beemcup164

    beemcup164 Gesperrt

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Soweit ich weiß hat das Slcd evo display damit keine probleme ;)
     
  3. MusicJunkie666, 26.05.2012 #3
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Manuelle Helligkeit IST stromsparender, wenn auf niedrig eingestellt...
    Und ja, einbrennen ist eigentlich nicht der Fall, wirklich gut ist das aber auch nicht fürs Display...
     
  4. Nseries, 27.05.2012 #4
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    LCDs brennen NICHT ein. Das heisst du kannst deine Uhr anzeigen lassen, das wird kein Problem sein. Erst wenn du das Wochenlang ohne Unterbrechung machst (also die Uhr IMMER anzeigst) könnte es zu einem Einbrennen kommen (aber selbst das kann man wieder verschwinden lassen indem man das Bild mehrmals wechselt) . Dem Display ist das wurscht, nur AMOLED mögen das garnicht.
     
    FäbFäb bedankt sich.
  5. neis1, 27.05.2012 #5
    neis1

    neis1 Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Gibt es vergleiche hinsichtlich energiesparen vom automatischen Modus zum manuellen ?
    Also bis wie viel Prozent man mit dem manuellen einstellen Energie spart.Ich habs drinnen eigentlich immer auf ca. halb und draußen je nach Sonnenlicht bis voll.
     
  6. DerH0ns, 27.05.2012 #6
    DerH0ns

    DerH0ns Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Kommt drauf an wenn du es im dunkel auf Mittel leuchten lässt verbracuht es mehr als wenn es auf Automatisch gestellt ist, da auf Automatisch heruntergeregelt wird. Und in der Sonne siehst du auf Mittel vllt. nix.Ich würde dir raten auf Auto zu stellen, da das meiner meinung nach am meisten Strom spart und das Display im hellen trotzdem gut ablesbar ist.
     
  7. FäbFäb, 27.05.2012 #7
    FäbFäb

    FäbFäb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 9
    Hatte es bisher auch immer auf eine mittleren manuellen Helligkeit, aber gerade jetzt im Sommer erkennt man dann halt draußen wenig bis gar nichts mehr... Würde mich auch für so einen Vergleich, wie neis1 ihn sucht, interessieren...
     
  8. Moritzinho, 27.05.2012 #8
    Moritzinho

    Moritzinho Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Soweit ich weiß stellt die automatische Anpassung nicht so dunkel wie sich das manuell machen lässt, heißt in der Dunkelheit schalte ich immer auf manuell um

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. neis1, 28.05.2012 #9
    neis1

    neis1 Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich mein eigentlich ist es ja Schwachsinn auf automatik zu stellen. Da kaufen wir uns Handys mit krassen Displays und Features und nutzen das nicht um Akku zu sparen. Ich hab zb. bei meinem Defy das Display auf voll und sonst alles an was ich brauche und mir spass macht. Komme so sehr gut übernTag, max. 2 Tage.
    Das werde ich die nächsten 2 Tage auf Arbeit testen. Komme ich so gut bis abends durch behalte ich das Evo. Macht der Akku während des ersten Tages schlapp, gehts zurück. Manuell stelle ich auf 70% für innen und draußen auf 100%.
    30min Internet, 45min GPS, ein paar Sms, telefonate und ein paar synchroniesierungsdienste muß es packen bis abends.
     
  10. MusicJunkie666, 28.05.2012 #10
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Das packt es auch alles, wenn es nicht hin ist wie meins ._.
     

Diese Seite empfehlen