Display geht manchmal nicht aus

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von maxpd, 22.10.2011.

  1. maxpd, 22.10.2011 #1
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass manchmal, wenn ich den Home Button drücke um die Uhrzeit zu lesen, sich das Display nicht mehr ausschaltet. Es reagiert dann auf Helligkeiten und wird dementsprechend heller und dunkler, aber das Timeout funktioniert nicht mehr.

    Da es nur manchmal passiert kann ich schlecht ein System dahinter erkennen, bzw eine App dafür verantwortlichen machen oder die Apps testen indem ich die eine oder andere lösche. Dennoch ist es blöd, wenn man nachts um 12 auf die Uhr schaut und morgens aufwacht und der Akku leer ist.

    Hat jemand eine Idee diesbezüglich?

    Gruß
    maxpd
     
  2. once upon a time, 22.10.2011 #2
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo maxpd,

    bei derartigen Problemen bitte gleich immer die Firmware-Version mit angeben.

    Am Sensor scheint es nicht zu liegen, der reagiert ja!

    Gruß

    Klaus
     
  3. maxpd, 22.10.2011 #3
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Hallo.

    Ich habe keine Displayfolie. Der Sensor funktioniert, genau.

    Firmware ist noch 2.3.3. Ein Update wird von meinem Kies nicht gefunden.
     
  4. Randall Flagg, 22.10.2011 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Du musst die Firmware genauer angeben, es gibt über 20 Versionen der 2.3.3.
    War das schon immer so, oder ist das erst jetzt aufgetreten?
    Hast mal versucht den Display Timeout zu verstellen? Irgendeine App die auf Display Standby zugreift?
     
  5. maxpd, 22.10.2011 #5
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Die i9100BUKG1?
    Ich habe gerade nach der Version gesucht. und da Ist ein Zombie Art by Jack Larson aufgegangen :-D Was ist denn das? Das war ein Android Männchen umgeben von Zombies. Ich weiß nicht mehr wie ich darauf komme.

    Auf den Standby zugreifen könnte: Noled. NoLock, aber eigentlich ungenutzt. Setting Profiles.

    Ich kann es nicht beziffern seit wann es ist.
     
  6. once upon a time, 22.10.2011 #6
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    weisen die Zombies eine Ähnlichkeit zu Steve J. auf? :rolleyes2:

    Gruß

    Klaus
     
  7. Randall Flagg, 22.10.2011 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das war ein Easteregg, was kommt, wenn man da 5x hintereinander drauf drückt.
    Die verstecken immer solche Sachen irgendwo.
    Arbeiten bei Google, da scheint man Zeit für so etwas zu haben. :)

    Eventuell würde ich mal über einen Wipe nachdenken, also das Rücksetzen auf Werkseinstellung.
    Dabei gehen Deine Apps verloren und die Kontakte, die man aber bei GMail sichern kann.
     
  8. maxpd, 22.10.2011 #8
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Ja, dass will man bei 100 Apps, deren Berechtigungen und Einstellungen halt irgendwie vermeiden. Die Verknüpfungen der Kontakte mit Facebook für Kontaktfotos etc. sind dann wohl auch weg. Denn die wurden bisher nicht auf GMail übertragen.
     
  9. streem, 22.10.2011 #9
    streem

    streem Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    18.07.2011
    habe ein ähnliches problem unter 2.3.5
    wenn ich eine nachricht über whatsapp auf meinem lockscreen (widgetlocker) angezeigt bekomme und diese nicht "anzeige" oder "schließe", geht teilweise der bildschirm nicht mehr aus. aufgefallen ist mir das aber auch erst 1-2 mal. ich werde erst mal ein paar versuche machen, ob sich das problem reproduzieren lässt.
     
  10. maxpd, 22.10.2011 #10
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    hört sich mal gut an. Wieso hast du schon 2.3.5 und ich bekomme nicht mal das update zu 2.3.4.
     
  11. Randall Flagg, 22.10.2011 #11
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Weil er wahrscheinlich mit Odin geflasht hat! Das kannst Du auch, Anleitungen findest Du im Root Bereich.

    Du bekommst kein Update, weil Du ein Branding hast. Du musst warten, bis Dein Anbieter es freigibt, nachdem er es mit unsinnigen Apps verschönert hat. :)
    Oder halt manuell mit Odin. Das ist ein Werkstatt Programm, mit dem in den Werkstätten, bei Samsung, geflasht wird.

    Hier mal der Link:

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...anleitung-mit-odin-das-s2-flashen-fw-rom.html

    Das S2 lädt nach einem Wipe übrigens die Apps selbst wieder herunter, nur die Einstellungen musst Du machen.
    Und Deine Kontakte kannst auch jetzt noch mit GMail syncen. Die sind dann sofort wieder da, wenn Du Dich im Market anmeldest.
     
  12. maxpd, 22.10.2011 #12
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Also:
    Einstellungen des Handy werden von Google wieder gemacht?
    Die Apps werden automatisch wieder installiert, ja.
    Auch Spielstände sind dann wohl weg. Das finde ich voll blöd.
    Die Kontakte werden automatisch wieder geladen, ja. Auch automatisch mit den zuvor
    eingestellten Facebook Verknüpfungen?

    Odin ist mehr als nur rooten, richtig?
     
  13. Randall Flagg, 22.10.2011 #13
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Deine Kontakte kannst Du zu GMail verschieben, hier mal ein Thread dazu:

    http://www.android-hilfe.de/android...le-kontakten-nicht-synchron-2.html#post931665

    Eigentlich ist dann alles wie vorher. Ob es die FB Verknüpfungen mit übernimmt, dass kann ich nicht sagen.
    Vielleicht weiß das jemand anders.
    Wenn Du nur einen Wipe machst und auf der 2.3.3 bleibst dann musst Dich ja bei der Einrichtung wieder mit GMail anmelden.
    Wenn das geschehen ist, dann fängt das S2 an, die Apps wieder zu laden, die Du aus dem Market installiert hast.
    Spielstände sind dann weg. Fotos und Videos, die auf der SD gespeichert sind gehen nicht verloren.
    Auch Backups von manchen Apps bleiben erhalten. Sien liegen oft in den "Eigenen Dateien".
    Internetseiten werden auch teilweise wieder hergestellt, die im Browser gespeichert sind.

    Root ist was anderes, damit erhältst Du Rechte, ähnlich Admin bei Windows.
    Du hast vollen Zugriff auf das gesamte System, auch auf Ordner die schreibgeschützt sind.
    Mit Odin zu flashen bedeutet eine komplett neue Software auf das Handy zu flashen, also ein ganzes Betriebssystem.

    http://www.android-hilfe.de/android...ot-wie-warum-fuer-wen-root-unter-android.html

    Damit lassen sich auch komplette Backups anlegen, auch der Daten. Auf der gleichen Firmware kannst die problemlos wieder herstellen.
    Wenn Du auf eine andere FW flasht, kannst die Apps ebenfalls wieder herstellen.
    Die Daten, dass würde ich allerdings lassen. Da die auf einem anderen Betriebssytem eingestellt wurden, gibt es zu 99% Probleme damit.
    Lieber alles auf einem sauberen System neu einrichten.
     
  14. maxpd, 22.10.2011 #14
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Ok, danke dir für deine Mühe!

    Aber den Aufwand alle Apps neu einzustellen und neue Berechtigungen zu verteilen und auch den Home Screen neu einzurichten, mag ich nicht solange das System nicht komplett futsch ist.
     
  15. maxpd, 30.10.2011 #15
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Hallo wieder an alle Teilnehmenden.

    Wie sehr funktioniert denn die Funktion, die man im Datenschutz finden kann.

    Da gibt es einen Haken bei "Automatisch wiederherstellen" und dabei steht, dass bei einer Neuinstallation einer Anwendung gesicherte Einstellungen neu aufgespielt werden.

    Das würde ja bedeuten, dass ich tatsächlich einen Wipe durchführen könnte und Google die Anwendungen + Einstellungen + Spielstände? mit installiert?
     
  16. maxpd, 02.11.2011 #16
    maxpd

    maxpd Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Oder wie sieht es denn mit dem verschieben der apps auf die sdkarte aus? Werden da alle Einstellungen und spielstande bei einem wipe sicher gelagert?

    Gruß
    Maxpd
     
  17. loby, 12.12.2011 #17
    loby

    loby Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Hallo Leute,
    die Suche hat leider nichts entsprechendes ergeben, daher die Frage:
    Gestern habe ich mein S2 (Telekom) auf 2.3.5 per Kies upgedated. Bisher scheint ein Problem zu bestehen, der Bildschirm sperrt sich nicht mehr automatisch. Der Bildschirm wird nach wenigen Sekunden dunkler, aber schaltet nicht ganz ab.

    Android 2.3.5
    GT-I9100
    Basisband: I9100BOKJ1
    Kernel: 2.6.35.7-I9100BOKK1-CL511356
    root@DELL150 #2

    Build: GINGERBREAD.BOKK1

    Kennt jemand das Problem?

    Vielen Dank
    Gruss
     
  18. theflo, 12.12.2011 #18
    theflo

    theflo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Hast du schon einmal unter Einstellungen -> Anzeige nachgeschaut, was da eingestellt ist?
     
  19. loby, 12.12.2011 #19
    loby

    loby Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Klar, da ist für den Timeout 15 Sekunden eingetragen. Das habe ich schon umgestellt, leider ohne Erfolg.
     
  20. solar22, 13.12.2011 #20
    solar22

    solar22 App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Kann den Fehler nicht bestätigen. Hab seit Erscheinen von 2.3.5 T-Mobile keine derartigen Probleme.
     

Diese Seite empfehlen