1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display gesprungen nach Sturz

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von Venne, 27.12.2011.

  1. Venne, 27.12.2011 #1
    Venne

    Venne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Moin,
    mein Galaxy hat einen Sturz aus einen Meter höhe auf Fliesen nicht überlebt.
    Finde eigentlich das das nicht sein kann, Displays sollten heut zu Tage stabiler sein. Wenn ich überleg was mein Desire alles ausgehalten hat.
    Jemanden was ähnliches passiert?
    Mfg Venne
     

    Anhänge:

  2. hova, 27.12.2011 #2
    hova

    hova Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Ist das Display kaputt oder nur das Glas?
     
  3. Venne, 27.12.2011 #3
    Venne

    Venne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Nur das Glas, alle weiteren Funktionen und auch alle Farben weiterhin so wie es soll.
    Mfg Christian
     
  4. Jume, 27.12.2011 #4
    Jume

    Jume Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,580
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    07.11.2011
    hmm das ist natürlich super ärgerlich .. jedoch muss ich sagen das mir mein handy auch schon desöffteren heruntergefallen ist.. jedoch meist auf parkett ... und es hat absoluten keine kratzer oder sonstiges hinterlassen. das war vermutlich großes pech :/
     
  5. and-roid, 27.12.2011 #5
    and-roid

    and-roid Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Phone:
    Huawei P9 / iPhone 6s
    Pro-Tip:

    Nicht fallen lassen. ;)
     
    basian mile, sturm1909, Bubi und 2 andere haben sich bedankt.
  6. Jume, 27.12.2011 #6
    Jume

    Jume Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,580
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    07.11.2011
    http://www.androidapptests.com/ifixit-zerlegt-android-4-0-flaggschiff-samsung-galaxy-nexus-dont-crack-the-glass.html


    ai ai ai ai ai... aber denke ist nicht soooo wild.
     
  7. Voll_pfosten, 27.12.2011 #7
    Voll_pfosten

    Voll_pfosten Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,343
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Wenn ich so lese, dass dein vorhergehendes Handy viel aushalten musste, würde ich dir mal nahe legen, sorgsamer mit deinen Handys umzugehen. Kein Glas ist vor Brüchen und Rissen sicher.

    Gesendet von meinem MB860 mit Tapatalk
     
  8. Venne, 27.12.2011 #8
    Venne

    Venne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Ach was, bis jetzt haben die es immer ausgehalten und diesmal bin ich nich schuld, also bekomm ich ja ohne Kosten meinerseits ein neues.
    Also halb so wild, finde tgrotzdem das das Teil hätte mehr aushalten müssen.
    Mfg Venne
     
  9. sp!der, 27.12.2011 #9
    sp!der

    sp!der Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Leg dir doch einfach ne Silikonhülle für das Gerät zu, dann übersteht es so einen Sturz schon eher.
     
  10. awoken_eyes, 27.12.2011 #10
    awoken_eyes

    awoken_eyes Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Jedes Glas hat irgend ne Schwachstelle oder Verspannung. Es kann Stürze aus 1m gut überleben jedoch 30cm aus nem bestimmten Winkel zerspringts Glas von innen :( oder fliegt flach aufs Display dann wars das ebenso. Austausch Displays habe ich fürs GN noch nicht gesehen. Ich denke In den nächsten 2-3 Monate wirds dazu welche geben. oder was hast mit deinem jetzt vor ?
     
  11. Venne, 27.12.2011 #11
    Venne

    Venne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Das kaputte wird wohl in den besitz des schädigers über gehen.
    Das neue wird, obwohl ich die eig nich mag, nen silikon case bekommen.
    Ma schauen.
    Mfg Venne
     
  12. meilstone, 27.12.2011 #12
    meilstone

    meilstone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Hattest du auch eine Folie drauf oder ist die ohne Folie gesprungen? Theoretisvch sollte ja eine Folie auch eine kleine Sichereit gegen sprünge geben, da es ja die Oberflächenspannung theoretisch noch erhalten kann. Meine theorie ;) aber vielleicht leg ich mir dann auch so ne hülle an
     
  13. jehaa, 28.12.2011 #13
    jehaa

    jehaa Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    21.03.2011
    ich würde sachen du hast einfach pech gehabt. mein nexus is mir auch schon aus der hand gerutscht. die größe macht es mir auch eher problematisch es zu halten. naja handy is nich aufs display gefallen sondern es hat die oberen beiden kanten erwischt. jetzt hab mein nexus dellen aber die fielen kaum auf, da der lack nich abgeblättert is.

    da mir das nexus viel zu glatt is hab ich mir nen barely there hülle geholt, die ober und unterseite wird zwar nicht geschützt aber die griffigkeit is nach meinem empfinden deutlich besser.
     
  14. LiFaD, 28.12.2011 #14
    LiFaD

    LiFaD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Da hatte ich am Freitag anscheinend großes Glück. Mir ist es ungefähr aus 1,50 m auf den geplasterten Gehweg gefallen. Hab im Rahmen rundherum überall Kratzer, sowie im Display auch. Die aufm Display fallen bei angeschalteten Display zum Glück nicht auf, obwohl sie ziemlich tief sind. Ärgerlich ist es trotzdem, da es gerade mal 1 1/2 Wochen alt ist.
     
  15. rookie, 28.12.2011 #15
    rookie

    rookie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,729
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Mein Gerät wurde auch schon 2mal Opfer der Schwerkraft. Auffallend dabei ist die Tatsache das es nie meine eigenen Hände waren, denen es entglitten ist.
    Schaden ist mir zum Glück nie daraus einer entstanden.

    Konsequenz für mich:

    Gerät als solches viel zu rutschig. Die Griffigkeit der zusätzlich gummierten Rückseite kann getrost in der Pfeife geraucht werden.

    Das Gerät wird meinerseits nicht mehr aus der Hand gegeben, zumindest nicht an Menschen unter Alkoholeinfluss!

    Ohne Case wird nicht mehr aus dem Haus gegangen.

    Sobald eine gescheite Folie am Markt, kommt das Ding drauf. Hierbei geht es weniger um mögliche Kratzer, sondern um einen zusätzlichen Schutz bei Stürzen.


    Mit dem alten Milestone musste ich mir um solche Dinge nie Gedanken machen. Die Bauweise war quasi zu kompakt, als dass es mir oder anderen mal auf den Boden gefallen wäre. Die Größe in Verbindung mit der Oberflächenbeschaffenheit erzwingen aber in Anbetracht des hohen Preises diese Maßnahmen.
     
  16. cp2306, 28.12.2011 #16
    cp2306

    cp2306 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,208
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Wenn ich richtig verstehe, so hat ein Freund das Gerät fallengelassen und Ihr wollt es nun über dessen Haftpflicht abwickeln?
    Wenn das so ist, wird es kein neues Gerät geben. Die Versicherung wird nur eine Reperatur bezahlen, nicht aber ein neues Gerät.
     
  17. Venne, 28.12.2011 #17
    Venne

    Venne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Die kann aber nur eine Reperatur verlangen wenn dies auch möglich wäre, was aber nicht is, da Display mit Gehäuse fest verschmolzen. Kann man auch den Samsung wie auch Google Support nach fragen.
    Mfg Venne
     
  18. tronix84, 28.12.2011 #18
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Zumindest mit einem Teil des Gehäuses. Das sieht man auch recht gut bei ifixit: Samsung Galaxy Nexus Teardown - Page 2 - iFixit

    Selbst dort wird geraten das Display nicht zu brechen, da man schlechte Karten für eine Reparatur hat. Ob man das jetzt als Armutszeugnis der Konstrukteure betrachtet bleibt jedem selbst überlassen, aber aktuell bedeutet Glas gebrochen: Galaxy Nexus = Briefbeschwerer
     
  19. N2k1, 28.12.2011 #19
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,704
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Und damit weiß ich nun, daß meine gut 100 € Versicherung gut angelegt war ;-)
     

Diese Seite empfehlen