1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display kaputt - Desire noch zu retten?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von DoomSoldier, 22.11.2011.

  1. DoomSoldier, 22.11.2011 #1
    DoomSoldier

    DoomSoldier Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo. Mir ist heute das Handy auf den Boden gefallen und natürlich genau so, dass das Display innen einen schönen fetten Sprung hat. Außen ist alles i.o.
    So ein Dreck :( kann ich mein Desire noch irgendwie kostengünstig retten ? Habt ihr ein paar Tipps für mich, oder soll ich mir gleich ein ICS holen.

    Thx a lot
    LG

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  2. Scanna, 22.11.2011 #2
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    wenn du selbst hand anlegst bist du mit unter 100 euro dabei (circa 65€ fuer das neue display).

    bei ebay kannst du auch guenstiger drankommen, wenn du ein gebrauchtgeraet kaufst welches sonstwie defekt ist und unter 50€ liegt.
     
  3. DoomSoldier, 23.11.2011 #3
    DoomSoldier

    DoomSoldier Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,
    danke für den tipp.
    ich habe eine anleitung gefunden
    Anleitung zum Austausch des Displays des HTC Desire | ~afkbio blog~

    recht aufwendig.. man kann das ganze handy zerlegen :o
    ich habe das schon einmal bei einem nokia gemacht. ich habe dann nie wieder den staub zwischen display und platte bekommen. eigentlich braucht man dann einen reinraum.

    lg
     
  4. Scanna, 23.11.2011 #4
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    richtig, stellt ein problem dar.

    die loesung waere druckluft aus der dose.

    bevor du endgueltig zusammenbaust, nochmal die dose durch nen schlitz jagen udn hoffen dass du alle staubkoernchen rausbekommst.

    sehr sehr hilfreich dabei ist ein erdungskabel und eine geerdete arbeitsunterlage, damit die statikeffekte (staubmagnet) sehr gering ausfallen.


    aber... vielleicht waere es einfach billiger eine gebrauchte desi zu schiessen?
    eine die funktioniert?
    wenn du "dabei" bist, kannst du in den naechsten 14 tagen sicher nen guten preis ausmachen. koennte inzwischen guenstiger sein als ein neues display...
     
  5. klausd72, 26.11.2011 #5
    klausd72

    klausd72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.01.2011
    Lies mal hier.
     

Diese Seite empfehlen