1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display keepalive?

Dieses Thema im Forum "Individualisierung" wurde erstellt von membersound, 02.05.2012.

  1. membersound, 02.05.2012 #1
    membersound

    membersound Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.03.2012
    Hi,

    gibt es irgendwie ein App, welches das Display nur für bestimmte Apps anbehält?
    Ich hab zB die Dimzeit auf 15s, aber wenn ich im Browser was lese möchte ich, dass der Bildschirm überhaupt nicht von selbst ausgeht.

    Ich meine ich hätte sogar hier im Forum mal eine Vorstellung (Beta) eines solchen App gesehen, aber finde es nicht wieder :(

    Danke
     
  2. Prothoe, 02.05.2012 #2
    Prothoe

    Prothoe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Moin,
    um das Display automatisch anzulassen benutze ich KeepScreen.
    Funktioniert super, auch wenn die App-Liste (auf der man die Apps aussucht, bei denen das Display an bleiben soll) etwas unübersichtlich ist, da man dort nicht sortieren kann.

    Ansonsten kann man beim GO Switcher Widget die Ausschaltzeit manuel einstellen (15s, 30s, 1m, 5m, 10m, unendlich). K.A. ob das Widget auch stand-alone läuft, andere Switcher Widgets können dass aber bestimmt auch.

    HTH,
    Ale
     
  3. RATTAR, 02.05.2012 #3
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Hallo membersound,
    die App die du hier im Forum gesehen hast heißt IntelliScreen.
     
  4. nica, 02.05.2012 #4
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Manche Browser haben eine solche Option auch bereits eingebaut, z.B. Dolphin Browser HD oder Boat Browser.

    Und der Vollständigkeit halber: Natürlich kann man das Ganze auch mit Tasker machen. Wer jetzt sagt, das lohnt nicht, dem sage ich: Mit irgendwas muss man ja mal anfangen, man wird schon sehen ... ;).
     
  5. perpe, 02.05.2012 #5
    perpe

    perpe Gast

    Klar lohnt sich das mit Tasker.
    Auf dem Tablet nutze ich Tasker gerade und vorallem für solche Annehmlichkeiten statt für alles eine eigene App zu installieren. Irgendwann merkt man dann wieviel Apps man sich gespart hat.
     

Diese Seite empfehlen