1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. biglitsche, 25.02.2009 #1
    biglitsche

    biglitsche Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo leute,

    mein display schaltet sich bei anrufen immer ab. da ich einen bildschirmschutz aktiviert habe, muss ich immer zuerst entsperren, bis ich auflegen oder sonst etwas machen kann. wie kann ich sicherstellen, dass sich das display nicht ausschaltet, während ich telefoniere?

    vielen dank

    biglitsche
     
  2. jinx, 25.02.2009 #2
    jinx

    jinx Erfahrener Benutzer

    kannst ja "Shake Awake" probieren
     
  3. phogl, 25.02.2009 #3
    phogl

    phogl Junior Mitglied

    Im Power Manager gibts die Möglichkeit einzustellen, wie lange der Bildschirm "Awake" bleiben soll während eines Gesprächs.

    Auflegen geht doch mit der Auflegen-Taste eigentlich trotzdem, oder täusch ich mich? Also mir ist das noch nie als Problem aufgefallen ..
     
  4. athuruga, 25.02.2009 #4
    athuruga

    athuruga Android-Hilfe.de Mitglied

    Genau, auflegen geht normalerweise mit der Taste. Aber die Sperrung ist während des Telefonats, wenn man z.B. die Freispech anmachen oder während dessen in den Kalender gehen will recht unpraktisch. Ich habe aus diesem Grund (und einem anderen Grund, den ich unten noch erwähnen werde) das Display-Timeout ganz ausgeschaltet, da ich mir angewöhnt habe, dass Display sowieso regelmäßig mit der Auflegen-Taste in den Schlaf zu schicken; dann speert das Display ja sowieso.

    Was mich aber stutzig macht, dass ich bei einem Telefonat nach ungefähr 20 Sekunden keine Verbindung mehr habe. Da ich nun beim telefonieren nicht aufs Display gucke würde ich gefühlsmäßig sagen/vermuten, dass just in dem Moment, wenn das Timeout anläuft die Verbindung gekappt wird. Kann das sein? Hattet/habt ihr so etwas schon?

    P.S. Nachdem das Timeout nun aus ist gibt es mit der Telefonverbindung keine Probs mehr.... :o