1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display um 90 Grad gedreht

Dieses Thema im Forum "Individualisierung" wurde erstellt von Macius, 11.09.2011.

  1. Macius, 11.09.2011 #1
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Hallo Liebe Android Gemeinde,

    ich bin totaler Newbie in Sachen Android und Tabs. Habe das Zenithink ZT-180 V3 mit der Android Version 2.2 vom 13.06.2011.
    Anfangs funktionierte das Drehen auf diesem Gerät, so wie es sein sollte.:tongue: Die Ansicht war immer der Lage dementsprechend zugeordnet.:thumbup: Dann habe ich den GO-Launcher Installiert.:thumbup:
    Danach war war das Display um 180° zum Orginal gedreht, aber die Lage passte immer.:thumbup:
    Jetzt habe ich auf obrige Version geupdatet(2.2 vom 13.06.2011).:tongue:
    Wenn jetzt Display Automatisch drehen Aktiviert ist, ist es immer(in allen Lagen) um 90 Grad gedreht.:crying:
    So kann man leider mit allen Apps nicht gut arbeiten.:sad: Alle Kalibrierungen, Downgrades, Rücksetzen und Upgrades haben bisher nichts bewirkt.:cursing:
    Irgendwie scheint der Sensor hierfür nicht mehr zu wissen wo sein Null-Punkt liegt. Habe schon Tagelang im Internet nach Lösungen gesucht, aber ich finde leider keinen wirkungsvollen Ansatz.
    Kann mir irgend jemand Helfen ??? :thumbsup:
     
  2. TiRo, 11.09.2011 #2
    TiRo

    TiRo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.05.2010
    lad dir mal androsensor ausm market, beim beschleunigungssensor sollte der wert x in waagerechter position um die 0 sein, wenn du es drehst bei 10 oder -10, weis nicht was dein gerät für nen messbereich hat.
     
  3. Macius, 12.09.2011 #3
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Hallo Tiro,
    :thumbsup:ersteinmal vielen Dank für Deine Hilfe.:thumbsup:

    Habe im Market beim Suchen nach Androsensor nur Androsense gefunden.
    Androsense sagt ersteinmal das ich drei Sensoren habe. War mir so noch nicht Bewußt !:ohmy:
    Somit bekomme ich drei Werte. Der oberste Wert (ich nenne ihn hier einmal Portrait ( | | )) sagt in der Waagerechten 0, der mittlere Wert (ich nenne ihn hier einmal Landscape ( = )) sagt in der Waagerechten 10.

    Der untere Wert ist für die Bauch oder Rückenlage und spielt eigentlich keine Rolle.

    Drehe ich jetzt 90 Grad im Uhrzeigersinn geht der obere Wert auf -10 und der mittlere auf 0. Die Werte verändern beim weiterem Drehen des Gerätes in einer logischen Reihenfolge.

    Die Option Autom. Drehen hat keinen Einfluss auf die angezeigten Werte. Ebenso hat swap XY keinen Einfluß.
    Ich fühle mich nun bestätigt, das das Gerät Vergessen hat wo oben und unten ist, oder :confused2:

    MFG
     
  4. RATTAR, 12.09.2011 #4
    RATTAR

    RATTAR Gast

    GPS Status zum Magnetometer kalibrieren schon probiert?
     
  5. Macius, 13.09.2011 #5
    Macius

    Macius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Danke für den Vorschlag ! :thumbsup:
    GPS Status schon Ausprobiert ! Da kein GPS im Gerät Vorhanden ist komme ich gar nicht bis zu den Einstellungen.
    Auch die ganzen Apps mit denen man den Sensor Status auslesen kann, haben keine Auswirkung auf den Null Punkt des Gerätes.
    Habe gestern wieder Go Launcher EX Installiert. Jetzt ist die Ausrichtung im Launcher auf Portrait. Alle Apps drehen sich nach Landscape. Beim Einschalten vom Automatischem Drehen habe ich aber immer noch 90 Grad versatz.
    MFG
     
  6. zepaduser, 07.12.2011 #6
    zepaduser

    zepaduser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Gibt es inzwischen Neuigkeiten zu dem Thema oder Lösungsmöglichkeiten?
    Ich habe das gleiche Problem.
    Oder muss auf das nächste Firmware Update gehofft werden?
     
  7. *Struppi*, 07.12.2011 #7
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Hast du mal in die einstellungen des go launchers geschaut? Wenn ich mich richtig erinnere, dann kannst du im launcher selbst noch einmal einstellen, wie die lage sein soll ;)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. zepaduser, 07.12.2011 #8
    zepaduser

    zepaduser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Habe im Go Launcher keine solche Einstellung gefunden.
    Wie muss ich vorgehen?
    Wirkt sich dass dann nur auf den Homescreen aus? Weil das Prob besteht ja permanent wenn man "automatisches drehen" aktiviert hat, dass dann alles um 90 grad verdreht ist auch in Anwendungen etc.
     
  9. *Struppi*, 07.12.2011 #9
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Oh, sorry wenn das problem auch in anwendungen besteht, dann liegt es nicht am go launcher.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. zepaduser, 07.12.2011 #10
    zepaduser

    zepaduser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Jap genau.
    Das Problem scheint in einer falschen, um 90 Grad verdrehten Justierung des Lagesensors zu liegen. Der Lagesensor selbst arbeitet korrekt da mit der Firmware davor ja noch alles ok war.
    Schaltet man automatisches drehen ein so besteht dieses Problem - auch in Apps.
     

Diese Seite empfehlen