1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display zerkratzt

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von ffnnuu, 08.09.2010.

  1. ffnnuu, 08.09.2010 #1
    ffnnuu

    ffnnuu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Ich war ja schlau genug eine Displayfolie zu benutzen. Eine guten Freudin hat darauf verzichtet und nun nach knapp 2 Monaten etliche Kratzer auf dem Display. Gibts eine Möglichkeit die wieder raus zu polieren?
     
  2. Gast5050, 08.09.2010 #2
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Diese weg zu polieren wird nicht gehen, man kann sie verdecken mit ner Displayfolie, da fallen die Kratzen wenig auf. Mich würde aber mal Interessieren wie man das Display zerkratzen kann.
     
  3. Nikon, 08.09.2010 #3
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Das geht ganz einfach. Ich habe sogar in nem IPod Kratzer gesehen. Der Gegner muss nur hart und oder spitz genug sein. Kieselsteine funktionieren super genauso wie Sand. Da hat auch Glas dann keine Chance mehr.
     
  4. Gast5050, 08.09.2010 #4
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Ja aber wer spielt mit seinem Desire im Sandkasten?

    Alles in allem sollte man sein Displayglas tauschen.
     
  5. Kiddinx, 08.09.2010 #5
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Also wenn ich mir so die Bemühungen auf folgenden Videos ansehe, scheint das Zerkratzen des Displays (zumindest unter Einsatz diverser "böser" Gegenstände und brachialer Gewalt!) doch nicht so einfach zu sein. :rolleyes2:

    Scratch my Desire ("Will it scratch?")

    Da bleibt eigentlich nur ein Fazit; das Display scheint doch ziemlich robust und kratzunanfällig zu sein. Man muss schon tief in die Trickkiste greifen, um das Display zu zerkratzen (oder über einen längeren Zeitraum im Sandkasten mit Kieselsteinen spielen). ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2010
  6. Dracul, 09.09.2010 #6
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Zumindest bei meinem Uhrenglas konnte ich sie wegpolieren. Ka obs beim Desire geht.

    Ich frag mich nur wie sie die dareingekriegt hat. Wenn man sich das Video so anschaut gehört da anscheinend einiges zu.
     
  7. grave, 09.09.2010 #7
    grave

    grave Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Bei manchen ist das Display schon zerkratz wenn man mit dem Fingernagel drübergeht oder man es in der Hostentasche hat und bei anderen wiederum wie im Test passiert gar nichts. ich selber habs auch mal mit einem teppichmesser probiert und es ist nichts passiert.

    scheinen wohl nicht alle gleich zu sein.
     
  8. $t0ne, 09.09.2010 #8
    $t0ne

    $t0ne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Sieht nicht wirklich nach brachialer Gewalt aus in den Videos.
    Bin mir sehr sicher, dass wenn ich mit was scharfem übers Display kratz, da ein Schaden entsteht.
     
  9. Kiddinx, 09.09.2010 #9
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Das Teppichmesser aus dem letzten Video macht zumindest auf mich einen scharfen Eindruck. :cool2:

    Und natürlich gibt es Mittel und Wege das Display (nicht nur optisch) zu zerstören. :rolleyes2:
    Selbstverständlich spielt der ausgeübte Druck eine wesentliche Rolle bei Kratzern, aber wer will das gezeigte in den Videos schon freiwillig selber nachmachen?
    Vielleicht war das Attribut brachial für dich etwas übetrieben, aber ich finde das persönlich schon brachial, was dem armen Display da zugemutet wird. :flapper:

    Dennoch bleib ich nach den Videos der Meinung, dass das Display relativ kratzunanfällig zu sein scheint.
     
  10. Nikon, 09.09.2010 #10
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Das kommt einfach auf die Wahl der Waffen an. Sicherlich ist ein Schlüssel nicht gefährlich. Bei einem Messer kommt es auf die Beschaffenheit der Klinge an. So ein Kieselstein ist aber viel gefährlicher als nen Schlüssel. Bei Sand geht es dann ganz schnell Vorallem weil Sand jede Ritze findet. Auch in einem Fitbag.
     
  11. fragmichnicht, 09.09.2010 #11
    fragmichnicht

    fragmichnicht Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.10.2009
    So, und nun zurück zur eigentlichen Frage. Wie bekommt man die Kratzer aus dem Displayglas heraus? Und wenn das nicht geht, wo kann man Ersatz bestellen?
    Das sind doch die Dinge, die hier interessieren oder liege ich falsch?
     
  12. H1Chris, 09.09.2010 #12
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Beiträge:
    2,265
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    HTC One S
    Klar interessieren die. Deswegen stehen sie auch hier im Forum.
     
    fragmichnicht bedankt sich.
  13. Kiddinx, 09.09.2010 #13
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Frag mich nicht.

    (Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen :lol:)
     
  14. Mr. Margera, 09.09.2010 #14
    Mr. Margera

    Mr. Margera Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    hmm du hast probiert ob du einen kratzer in das display deines 450 euro phones machen kannst?
    was hättest du gemacht wenns funktioniert hätte?:w00t00:
     
  15. grave, 10.09.2010 #15
    grave

    grave Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    dann hätte ich einen Kratzer gehabt. ich möchte auch niemanden ermutigen das nachzumachen, wollt nur sagen dass der typ aus dem video "will it scratch" vertrauenswürdig ist ;) Und es allerdings auch krass andere fälle gibt von der kratzfestigkeit wenn man die Foren durchstöbert.
     
    Mr. Margera bedankt sich.
  16. Gast5050, 10.09.2010 #16
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Also meinem Milestone wo das Display auch extrem Kratzest war hat nichtmal nen 50 cm rutsch über Beton was angetan. Musste das gute Stück dann aber dennoch austauschen lassen wegen Platinenschaden
     
  17. funnyluke, 10.09.2010 #17
    funnyluke

    funnyluke Android-Experte

    Beiträge:
    720
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    05.10.2009
    Also ich hatte mein Desire 2 Wochen ohne Schutz in der Hosentasche bis meine Folie ankam. Vor dem auftragen habe ich das display frisch geputzt in der Sonne betrachtet.

    Und es war ein längerer (Mikro?) Kratzen von ca 3 cm länge zu sehen der zwischendurch mal 2-3mm unterbrochen war und auch an 2 anderen Stellen waren Mikrokratzer zu sehen.

    Und das ohne Rasierklinge, Schlüssel oder sonstiges.

    Die radikaltests simulieren wahrscheinlich alle nicht die wirkung eines Sandkörnchens in der Hosentasche welches den lieben langen Tag zeit hat die richtige Position und den richtigen Winkel zu finden um das Display zu zerkratzen
     
  18. Zeronex, 10.09.2010 #18
    Zeronex

    Zeronex Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Bei mir war es fast das gleiche wie bei Funnyluke. Hab mein Desire 3 Tage gehabt und da kam auch schon meine bestellte Tasche. Bis dahin war noch kein Kratzer drauf. Habe dann überlegt ob ich mir eine Schutzfolie bestellen soll, aber das fand ich unnötig, weil eine Tasche sollte eigentlich genug schützen. Nach 2 Monaten hatte ich dann die ersten 2 Kratzer drauf trotz Tasche. Habe jetzt eine Displayschutzfolie drauf und bin jetzt auf jeden Fall auf der sicheren Seite, das so schnell nichts passiert. Durch die Folie sieht man sogar die vorhandenen Kratzer nicht mehr.

    Aber ob es eine Möglichkeit Kratzer im Nachhinein rauszubekommen weiß ich nicht.
     
  19. Matschi21, 10.09.2010 #19
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Beiträge:
    844
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Man kann die Kratzer wie in den tollen autoglaswerbungen ausspachteln. Da gibt es auch für smartphones extra "Kleber" ob das die Kratzer völlig unsichtbar macht, weiß ich nich. Hab noch keine Kratzer finden können. Hab meins seit ende Mai und erst 2 Wochen später ne fitbag gekauft.
     
  20. 99er, 10.09.2010 #20
    99er

    99er Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Habe auch Kratzer, die man bei guter Beleuchtung schon stark erkennen kann; mit dem Fingernagel sind sie sogar zu fühlen.

    Und nein, man muss nicht damit im Sandkasten spielen gehen, schwachsinnige Antwort. Es reicht, wenn sich 1-2 Sandkörner auf dem Glas befinden. Beispielsweise wenn man das Handy am Strand oder, so wie ich, abends am Rhein benutzt um Musik abzuspielen.

    Ärgerlich, aber nicht mehr zu ändern. Und geht mir weg mit Displayschutzfolien... :thumbdn:
     

Diese Seite empfehlen