1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display zerstört - Anrufliste und Sms auslesen?

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von isiii, 08.06.2010.

  1. isiii, 08.06.2010 #1
    isiii

    isiii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Hallo!

    Mein G1 ist bei meinem Motorradunfall am Wochenende leider auch stark beschädigt worden. Das Display ist komplett kaputt, ich kann aber noch Anrufe entgegen nehmen.

    Nun bräuchte ich dringend die Liste der eingegangenen Anrufe und die SMS. Kennt wer einen Trick, wie ich über PC darauf zugreifen kann, ohne das Display zu benutzen? Bei t-mobile haben sie leider keine Aufzeichnungen über diese Daten.

    Ich wär für eure Hilfe sehr dankbar!

    Isiii
    seit 1 Jahr G1 Fan
     
  2. Sebba, 08.06.2010 #2
    Sebba

    Sebba Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    27.09.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Soweit ich weiß, gibts ne App, die den Bildschirm über WLAN "streamen" kann, so dass den dann im Browser siehst, mir fällt grade im Moment der Name nicht ein, aber das lässt sich sicher nochmal finden, bzw ich kann später mal nachsehen...

    Damit könntest du die einzelene Sachen zumindest mal ansehen.
    Sicher ginge dann z.B. mit ner Backupsoftware, das Backup kannst dann kopieren und z.B. auf ein neues G1 übertragen
     
  3. isiii, 08.06.2010 #3
    isiii

    isiii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2010
    hallo sebba,
    kann ich das wlan über tastatur aktivieren? ich hab alles ausgeschalten gehabt, weil ich in kroatien war.

    isiii
     
  4. Kranki, 09.06.2010 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Wenn USB-Debugging an ist, kann man mit ddms (gehört zum SDK) den Bildschirminhalt über USB-Kabel am PC anzeigen lassen. Schätze, dass man dann mit dem Trackball und etwas Fingerspitzengefühl zu den entsprechenden Apps hin navigieren kann.
    Wenn USB-Debugg nicht an ist, seh ich schwarz.
     
    isiii bedankt sich.
  5. isiii, 11.06.2010 #5
    isiii

    isiii Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Ist nicht an. Ok. Dann leb ich ohne die sms. Die von mir so dringend benötigte Nummer hat sich Gott sei Dank wieder gemeldet.

    Danke allen für Eure Antworten!!

    isiii
     

Diese Seite empfehlen