1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Displayempfindlichkeit -Tippfehler

Dieses Thema im Forum "Huawei MediaPad Forum" wurde erstellt von wibem, 14.07.2012.

  1. wibem, 14.07.2012 #1
    wibem

    wibem Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
    Beim Schreiben von Emails etc. hab ich immer Dutzende von Tippfehlern, weil das Display so träge reagiert. Man kann nicht einfach frei drauflostippen sondern muss schon ziemlich draufdrücken. Das ist echt lästig und verdirbt mir doch ziemlich den Spaß am Mediapad. Bei anderen Tablets oder Handys kenne ich das so nicht. Wie sind Eure Erfahrungen? Gibts eine Möglichkeit die Empfindlichkeit zu verbessern?
     
  2. wofris, 14.07.2012 #2
    wofris

    wofris Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.05.2012
    Unter -> Einstellung -> Sprache&Eingabe -> Maus- und Touchpad-Einstellungen.

    PS: Tippen geht prima mit einem Touchpad-Stift (Amazon-Basics ca. 8 €)
     
    wibem bedankt sich.
  3. OctoCore, 14.07.2012 #3
    OctoCore

    OctoCore Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Das Display reagiert nicht wirklich träge - lässt sich leicht überprüfen, diverse Tools wie "Android System info" bieten ja einen Touch-test an. Da ist zumindest bei meinem pad eine prompte Reaktion auf die fingerspitzen zu sehen. (bei defaultempfindlichkeit). Aber man kann ja auch in den Pad-Einstellungen "Berührungen anzeigen" einstellen, dann sieht man, dass der Screen prompt reagiert.
    Allerdings habe ich auch ab und an Tippfehler, vor allem im hochkantmodus.
    Das ist einfach der "zu dicke Finger für das kleine Display mit der hohen Auflösung"-Bug. :)
    Im Vergleich zu einem 10"er belegt eine Touchberührung ja die doppelte Fläche.
     
    wibem bedankt sich.
  4. gunnarweibrink, 14.07.2012 #4
    gunnarweibrink

    gunnarweibrink Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Hat auch nichts mit dem Pad zu tun...
    ist einer der Haupt-Kritikpunkte an HC/ICS und scheint auch mit JB noch nicht wirklich "endgültig" gelöst.

    Da bleibt eben nur Android 2 (obwohl es da auch nicht wirklich "toll" war, oder aben der Apfel, bei dem DAS ordentlich funktioniert.

    Greets Gunnar
     
    wibem bedankt sich.
  5. Pianoralf, 17.07.2012 #5
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Also ich empfehle zum schreiben Swype. Beim Tippen einzelner Buchstaben hatte ich manchmal auch keine Reaktion oder tippte daneben. Das passiert beim "wischen" nicht. Da kann man schon mal daneben "swypen" und erhält in der Regel dennoch das richtige Wort, wobei man keine Leerzeichen zu tippen braucht und auch die Groß und Kleinschreibung automatisch erkannt wird. Umlaute braucht man hier auch nicht einzugeben, da sie meistens automatisch als notwendig erkannt werden. Nur bei Wörtern wie "schön" kann das System nicht wissen, ob Du nicht "schon" schreiben wolltest. Da ist dann einmal auf die Auswahlliste zu tippen.
    Die Installation von Swype ist allerdings schwierig, da das Mediapad offiziell nicht unterstützt wird. Es geht aber dennoch. Einfach mal nach der apk googeln und diese dann versuchen direkt zu installieren. Bei mir läuft die 3.26.92D. Hier ist nach der Installation nur noch das Deutsche Wörterbuch herunterzuladen. Bei älteren Versionen ggf. innerhalb von Swype die Updatefunktion probieren.
    Ralf
     
    gunnarweibrink und wibem haben sich bedankt.
  6. mediapadUser, 17.07.2012 #6
    mediapadUser

    mediapadUser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Ich bin auch genervt vom Touchscreen. Egal wie genau ich ziele, es kommt immer wieder vor, dass ein Tip ignoriert wird. Dank der "Berührungen anzeigen" Funktion aus dem Debug-Menü kann ich mit Sicherheit sagen, dass die Tips hin und wieder einfach nicht registriert werden und es nicht an der Zielgenauigkeit liegt. Mit der V2 von Comec tritt es gefühlt etwas seltener auf als mit der ersten offiziellen ICS Rom, die ich vorher drauf hatte, aber zufrieden bin ich nicht. Darum schließe ich mich der Frage des Threaderstellers an: An welchen Schrauben kann man drehen um dem Touchscreen auf die Sprünge zu helfen?
    Übrigens ist das Problem beim Schreiben dieses Textes ca. 6-8 Mal aufgetreten.

    Gruß,
    MediapadUser
     
  7. wibem, 17.07.2012 #7
    wibem

    wibem Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
    Danke für Eure Hinweise. Da bin ich doch schon ein Stück weiter. Ich probiere gerade Swype und finde es ganz gut, weil es die Fehlerquote doch ziemlich reduziert. Man muss sich aber erstmal dran gewöhnen.
     
  8. gunnarweibrink, 18.07.2012 #8
    gunnarweibrink

    gunnarweibrink Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    03.05.2012
    @Pianoralf

    Also ich muss hier mal los werden, dass der Tip mit Swype absolut GOLD war!

    Nicht, dass ich jetzt zu dem Swyper vor dem Herrn werde (dieses Gewische ist zwar ganz nett, aber doch sehr gewöhnungsbedürftig ;-), aber man kann des Dingens auch ganz hervorragend als "normale" Tastatur verwenden... die ist zwar nicht hübsch, aber verdammt funktional!

    Die ganzen Korrekturhilfen greifen natürlich auch beim Tippen und nicht nur beim Wischen und die Tastatur ist mit großem Abstand die reaktivste, die ich bis jetzt ausprobieren durfte. Gibt eigentlich keine "Aussetzer" mehr und die Vertipper werden schon bei Eingabe korrigiert.

    Grandioser Tip!
    Und wieder ein Demanko des Pads bzw. vom ICS weniger auf der Liste...
    (sind faktisch keine "no-go"s mehr ;-)

    Greets Gunnar

    P.S.: nutze die Version 3.26.92.37724, die auch hervorragend mit der "kleinen" Auflösung klar kommt.
     
  9. Lockdog30, 18.07.2012 #9
    Lockdog30

    Lockdog30 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    327
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Phone:
    Nexus 6,LG G3,Iphone 6
    Guten Abend

    Ich benutze SwiftKey für Tabled und habe bis jetzt keine Schwierigkeiten mit dem schreiben es sind mir keine Aussetzer aufgefallen aber mit der Standard Tastatur habe ich immer ein paar Fehler gehabt.

    Mfg

    Gesendet von meinem HUAWEI MediaPad mit Tapatalk 2
     
  10. Digit, 18.07.2012 #10
    Digit

    Digit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Muss mich jetzt aber auch mal hier bedanken.
    Benutze auch Version 3.26.92D.
    Einfach klasse:thumbup:
    Schönen Abend noch :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen