1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Displayschtzfolie für das 10.1n

Dieses Thema im Forum "Zubehör für das Samsung Galaxy Tab 10.1" wurde erstellt von Angosa, 11.04.2012.

  1. Angosa, 11.04.2012 #1
    Angosa

    Angosa Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    582
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Hallo Gemeinde,

    mich würde mal interessieren was Ihr schon so an Erfahrungen mit Displayschutzfolien gesammelt habt.
    Spiegelt das Display im Licht so stark, dass es eine Antireflex Folie sein muss, nutzt jemand eine solche Folie?
    Wenn ja, wie ist das Handling mit einer solchen Folie? Leidet die Sensitivität?

    Aber auch alle anderen Berichte über klare Folien sind hier erwünscht.

    Besonderes Interesse gilt natürlich der Passgenauigkeit, dem Bedienungsgefühl und der Aufbringfreundlichkeit.

    Ich bin gespannt auf eure Antworten und Empfehlungen.
     
  2. Runner65, 14.04.2012 #2
    Runner65

    Runner65 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    31.01.2012
    hallo,
    ich glaube, dass displayschutzfolien überbewertet werden. ich habe mein sgt 10.1n jetzt ein viertel jahr täglich im einsatz ohne irgendwelche dauerhaften schäden am display. nachdem meine frau die folie bei ihrem ipad entfernt hatte, war sie total überrascht von der besseren empfindlichkeit des displays.
     
  3. Oko, 18.04.2012 #3
    Oko

    Oko Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    285
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Hallo
    Ich habe mir von mumbi die cristal clear bestellt. Habe keinerlei Einschränkung. Der Touch reagiert absolut top.
    Und das beste ist, ich habe sie ohne ein Staubkörnchen drauf bekommen. Sie ist unsichtbar weil sehr passgenau.
    Gruß Oko

    Gesendet von meinem GT-P7501 mit Tapatalk 2
     
  4. aurel81, 28.04.2012 #4
    aurel81

    aurel81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Ne freundin von mir hat ihr Tab mit einer matten Folie bezogen. Es ist der Hammer. Perfekte Reaktion, bessere sichtwinkel und weniger reflektionen.
    Zum Schutz des glases ist es denke ich nicht notwendig. Hab noch ein SGS und das liegt oft mit einem schlüssel in der Tasche, oder trage es einfach so. es hat 2 ganz kleine kratzer (ist mir auch schon einige male runtergefallen) Ich denke,d ass das glas vom tab sogar noch stabiler ist (von der haptik her) ...
    also folie, wenn dann nur um die Reflektionen zu vermindern :-D

    Aber, wenn staub drunter ist, nervt das ganz schön XD
     
  5. Oko, 28.04.2012 #5
    Oko

    Oko Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    285
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Ich persönlich mag keine matten Displays, weder beim Notebook noch beim Tab/Handy. Da sind die Farben nicht mehr so brilliant. Ist aber Geschmacksache. Ich mache generell eine Folie drauf. Wenn erst mal ein Kratzer vorhanden ist würde ich mich ärgern wie sau.
    Und wenn sie sauber angebracht ist und alle Funktionen vorhanden sind, als wenn man keine Folie hätte, bin ich immer für Folieren zu haben.
    Aber auch dies ist Geschmacksache.
    Gruß Oko
     

Diese Seite empfehlen