1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Displayschutzfolie

Dieses Thema im Forum "Zubehör für das HTC Sensation" wurde erstellt von Notili, 11.05.2011.

  1. Notili, 11.05.2011 #1
    Notili

    Notili Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Hi,

    in den diversen Videos sieht man, dass die Glasabdeckung an der Kanten gewölbt ist.
    Nun meine Frage:

    Wie kann man da vernüftig eine Folie anbringen, und bis zu welchem Rand wird diese gehen?

    Hatte bei diversen Handys schon das Problem, dass sich die Folie bei einschieben in Taschen usw. löst, weil diese eine exponierte Lage aufweist.

    LG,
    Patrick
     
  2. wavetime, 13.05.2011 #2
    wavetime

    wavetime Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Phone:
    Samsung S6 edge 128GB green
    Habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht.

    Aber nach meinen Erfahrungen, wird es keine Folie geben können, die bis zum Rand geht.
    Bin mal gespannt. (ohne Folie bei so einem teuren Gerät.....will ich eigentlich nicht)
     
  3. Notili, 15.05.2011 #3
    Notili

    Notili Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.12.2010
    wenn man noch ein schlankes Gel-Case darüber macht, müsste es gehen...

    ist nicht jedermanns Geschmack, aber ich werde es machen!
     
  4. Parg, 17.05.2011 #4
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
  5. Fallwrrk, 23.05.2011 #5
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Da ein Verwandter von mir einen Vodafone-Shop besitzt, hatte ich das HTC Sensation gestern erstmals in der hand. Ich hab versucht, in einem viereckingen Glaskasten, der zur Vorschau von Handys gedacht war, das HTC-Display dreckig zu machen. Dazu hab ich Curry (war nicht anderes im Büro :D) dünn auf die Innenseite geschmiert und das HTC drübergezogen. Das Display blieb dank Wölbung sauber, der Rest nicht. :biggrin:

    Zitat: Ledertasche reicht, dank Wölbung passiert nichts.

    Und was mein Vater im Auto gesagt hat: "Marcel, du glaubst doch nicht ernsthaft, dass wenn du es geschafft hast, das Gorilla-Glas zu zerkratzen, dass die Folie nicht auch kaputt ist, oder?"

    mfg Marcel
     
  6. EOS182, 24.05.2011 #6
    EOS182

    EOS182 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Das tolle ist, um die Rückseite muss man sich nicht all zu große Sorgen machen. Man kann sie ja komplett austauschen, auch wenn das Teil bei HTC garantiert 1/3 von dem eigentlichen Gerät kosten wird. Ich denke das ich dann dank GG, die Folie vom Display lasse. Stabiler geht's bestimmt nicht. :)
     
  7. Shorty1975, 25.05.2011 #7
    Shorty1975

    Shorty1975 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    HTC One X
    Hallo.
    Sicherlich ist es nicht unbedingt nötig eine Schutzfolie wegen der Kratzer aufzuziehen, mir käme es mehr auf die Ablesbarkeit bei Sonneneinstrahlung an. Da soll das GS2 ja stark im Vorteil sein, und ich hasse es sowas von wenn ich im Sommer draußen kaum mehr in der Lage bin einen Anruf durchzuführen weil ich nix sehe. Auf meinem geliebtem Desire habe ich eine Standard-Folie von Folix. Die ist echt super - ein Jahr alt und wie neu. Nützt bei Sonne natürlich nicht. Bei der Anti-Reflex - Nummer scheiden sich aber die Geister. Die sollen ja auch die Farben verfälschen (die ohnehin nicht ganz so kräftig sein sollen) und dergleichen mehr.
    Habt Ihr Erfahrungen? Was macht Ihr bei Sonnenlicht?
    (Zum Glück haben wir hier im Sauerland gefühlte 300 Nebeltage, aber trotzdem...:))
     
  8. R4yleigh, 08.06.2011 #8
    R4yleigh

    R4yleigh Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Hat sich denn keiner eine Folie für sein Sensation geholt?
    Ich mache mir vorallem wegen den wölbungen wie beim LGOS sorgen
     
  9. daSnoop, 08.06.2011 #9
    daSnoop

    daSnoop Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.06.2011
    bei xda-devs haben sich einige ne folie geholt und alle berichten eigentlich das sie schrott ist.
    entweder reicht sie nicht an allen seiten bis zu den kanten/ecken oder sie berichten das sie sich von alleine wieder löst wegen der wölbung.

    ich werde mir wohl auch keine holen. werde mir wahrscheinlich auch kein silicon case holen... das ding ist aus alu... wird schon net gleich kaputt gehen.

    ausserdem werd ich wie gewohnt das ding in ne handy socke packen. damit sollte es erstma vor dem gröbsten geschützt sein und bei benutzung hab ich nix was irgendwie stört... ein(e) reine(s) sensation ;)
     
  10. Suspiria, 11.06.2011 #10
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Habs bei meinem IS mit der Folie aufgegeben und fang beim Sensation gar nicht erst damit an. Ich behandele meine Handys sehr pfleglich und die Displays sind eh recht kratzfest, besonders das vom Sensation. Und wenn ich die Teile in die Handtasche schmeisse kommen sie in die Lederhülle und gut is.

    Hatte beim IS auch eine nichtreflektierende Folie ausprobiert zwecks Lesbarkeit bei Sonne - hat nicht wirklich viel gebracht ausser dass die Farben matter ausgesehen haben.
     
  11. Flyzer, 11.06.2011 #11
    Flyzer

    Flyzer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.06.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Ich habe mich für die Original HTC Schutzfolie entschieden, leider wurden sie mir noch nicht zugesandt. Hat damit jemand Erfahrung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011
  12. hoorai4alX, 11.06.2011 #12
    hoorai4alX

    hoorai4alX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Jou habe Sie heute erhalten. sehr passgenau, Top! Am Rand ist es etwas kritisch wegen der "kante" am Display und habe viele luftblasen drin.

    weiss einer wie ich die rausbekomme? :)

    Tante Edit sagt:
    Jetzt ein bisschen mit Kreditkarte herumgedrückt hier und da. Ich würde sagen die Folie ist ein paar Mikrometer zu gross^^

    Bekomme die Luftblasen nicht von den Seiten weg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011
  13. Flyzer, 11.06.2011 #13
    Flyzer

    Flyzer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.06.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Standardmäßig würde ich sagen mit einer EC-Karte, die in einem Mikrofasertuch gewickelt ist, die Bläschen nach außen hin zu verdrängen. Wenn die Folie aber generell gut auf dem Display liegt und nur paar Bläschen übrig geblieben sind.. sollte man glaub ich die Folie erstmal so ruhen lassen.. einige berichten, die würde sich von alleine dann an das Display "kleben"
     
    hoorai4alX bedankt sich.
  14. xjojo, 11.06.2011 #14
    xjojo

    xjojo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Habe hier auch die original Schutzfolie. Theoretisch wär die Folie toll, theopraktisch aber nicht. Sie ist überhaupt nicht an die gebogene Oberfläche angepasst... Daher ist immer etwas Luft unter dem Rand. Das wird man so auch nicht weg bekommen, die ist einfach zu steif dafür. Kurzzeitig andrücken geht, dann ist nach ein paar Minuten spätestens aber wieder Luft drunter.

    Habe die Folie an 2 Sensations getestet, bei beiden das Gleiche. Auch "anfönen" brachte nix...

    Hier noch ein Bild:
    [​IMG]
     
  15. hoorai4alX, 11.06.2011 #15
    hoorai4alX

    hoorai4alX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Die Ränder sehen bei mir mittlerweile^^ eigentlich ganz gut aus, nur die Ecken nicht.
     
  16. transwarp2010, 22.06.2011 #16
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Ich habe es auch bereits mit Folien versucht.
    Wer ein wenig bei amazon.de stöbert wird feststellen, das auf alle Folien-Lieferanten geschimpft wird. Über die Luftblasen am Rand klagen alle.
    Zwar habe ich es bei zwei von sechs Folien geschaft die Blasen fast auf Null zu reduzieren, aber hi und da hapert es an der Passgenauigkeit, was das Beziehen des Sensation zu einem Geduldsspiel macht.
    Des weiteren war die Folie so kratzempfindlich, dass das Handy nach dem Aufbringen schon Scheiße aussah.
    Traurig aber wahr. Nachdem ich das Sensation nun einige Male in meine Quertasche gesteckt habe, bin ich letztlich mit der Folie leicht hängen geblieben (überstehender Rand) und hab mir das ganze gleich wieder hochgerissen. Ergebnis: Wieder Blasen drunter.

    Problem ist der gewölbte Rand. Da wird's echt schwierig werden was Gutes zu finden. Ansonsten geht nur die Folien am Rand so kleiner zu schneiden, das sich die Wölbung nicht auswirkt. Aber toll ist das auch nicht. :thumbdn:

    Jetzt überlege ich eine Folie weg zu lassen, was mir echt nicht schmeckt. Aber zig Folien bestellen, die alle nichts taugen?
    Ist das Gorilla-Glas denn so kratzfest?
     
  17. transwarp2010, 22.06.2011 #17
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Laut Kritiken bei amazon.de die wohl schlechteste Wahl. Leider.
     
  18. Fallwrrk, 22.06.2011 #18
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Gorilla-Glas ist schon ziemlich kratzfest. Außerdem: Sollte man es schaffen, dass man das Gorílla-Glas zerkratzt, hat die Folie das garantiert auch nicht ausgehalten.:D
     
  19. transwarp2010, 27.06.2011 #19
    transwarp2010

    transwarp2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Ich habe jetzt bei ebay neue Folie bestellt, die ich eigentlich ausnahmslos empfehlen kann.
    Es handelt sich um:
    Maoni Schutzfolie ANTIREFLEX

    Die ist von vornherein etwas kleiner geschnitten, füllt also das Glas nicht bis zum Rand aus sondern hält ca. 2,5 mm Abstand zum Rand. Das hört sich jetzt zwar doof an, löst aber das lästige Problem mit den Blasen am Rand unter der gewölbten Glasfläche. Anders wird es kaum gehen.
    Meine Folie ist dick, kratzfest und macht einen sehr wertigen Eindruck. Habe fast gar keine Blasen darunter. Die Folie liegt sehr gut an.

    Da es eine Antireflex-Folie ist, erzeugt sie leider ein leichtes 'Flirren' bei den Details des TFT. Ist aber Gewöhnungssache. Dafür ist die Haptik sehr interessant.

    Soweit ich das gesehen habe bietet der Hersteller auch Folien in klar an. :thumbsup:
     
  20. Shorty1975, 27.06.2011 #20
    Shorty1975

    Shorty1975 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    HTC One X
    @transwarp2010

    Hi.

    Klingt interessant - ich überlege noch. Da es Gorilla-Glas ist würde ich eigentlich gar keine Folie aufsetzen wollen. Eigentlich darf es da ja keine Kratzer geben?!
    Mir ginge es höchstens um die Ablesbarkeit in der Sonne - erfüllt die Folie da ihren Zweck? Ist es damit wirklich besser als ohne?
    Danke - Shorty.
     

Diese Seite empfehlen