1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Displaystörung beim Aufladen am Ladegerät

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy+ Forum" wurde erstellt von RockSeppl, 18.12.2011.

  1. RockSeppl, 18.12.2011 #1
    RockSeppl

    RockSeppl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Guten Abend,
    habe seit einigen Tagen ein Defy+, Android 2.3.4, läuft super ohne Probleme. Beim Aufladen des Akkus am Ladegerät habe ich folgendes Problem:
    Beim Eingeben von Text (sms, Mail) reagiert das Display seltsam - merkwürdige, definitiv nicht eingegebene Buchstaben erscheinen. Beim Laden über USB dagegen tritt das Problem nicht auf. Habe im Bug-Thread eine Eintragung dazu gefunden - Nr. 23; Ist das ein Schaden oder ein Bug der evtl. behoben wird?
    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Twissi, 18.12.2011 #2
    Twissi

    Twissi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Hallo,
    hab mal bei Amazon gelesen das gewisse Netzteile dieses Problem verursachen können. Meistens billige aus China. Und nunja, vielleicht ist dein (originales) ja defekt. Nur so ein Gedanke :)

    lg
     
  3. RockSeppl, 18.12.2011 #3
    RockSeppl

    RockSeppl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hi,
    ok, dann werde ich ich mal nach einem alternativen Ladegerät umsehen.
     
  4. Twissi, 18.12.2011 #4
    Twissi

    Twissi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  5. Ironic, 19.12.2011 #5
    Ironic

    Ironic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Kann die Display-Störungen bei einem "No-Name" Ladegerät bestätigen, ich habe auch so ein billiges China-Teil. Allerdings geht bei mir das Display gar nicht mehr!
     
  6. RockSeppl, 19.12.2011 #6
    RockSeppl

    RockSeppl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2011
    So weit ist es ja zum Glück noch nicht gekommen! Mein Ladegerät ist Original-Moto. Ich kann mir von einem Kollegen eins von seinem Atrix leihen, werde das mal testen.
     
  7. Pappnase75, 19.12.2011 #7
    Pappnase75

    Pappnase75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Ich gehe davon aus, dass das am schlecht stabilisierten Schalt- Netzteil liegt (habe aber auch das originale) ich bekomme teilweise nicht mal die Displaysperre raus wenn ich es lade, weil er immer meine gezogene Linie der Geste unterbricht. Da werden irgendwelche Störungen ins Gerät gehen...
    Ob es Sinn macht, das einzusenden? Mal sehen, habe ja zum Glück noch andere Lademöglichkeiten. Aber ich glaub für den Aufwand kann ich mir auch ein anderes Ladegerät kaufen beim Media Markt und das notfalls ganz schnell wieder zurück bringen! Vor allem wenn das Einsenden keinen Erfolg bringt ist mir die Zeit/ Porto dafür zu schade :p
     
  8. RockSeppl, 19.12.2011 #8
    RockSeppl

    RockSeppl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Hm, Ladegerät wechseln bringt nichts. Weder das Atrix-Ladegerät noch ein anderes ändern was am Problem. Nur das Laden über USB geht weiter problemlos. Strange! Gut, laden wir halt so weiter, dauert nur viel länger.
     
  9. Pappnase75, 19.12.2011 #9
    Pappnase75

    Pappnase75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Hab mir mal über Amazon ein 2A USB- Ladegerät bestellt, auch in der Hoffnung, dass das Defy+ damit vielleicht schneller lädt- ist die Frage, ob aktuell das Ladegerät mit seiner Leistung die Bremse ist oder das Defy+ nicht schneller laden will :)
    Und vielleicht ist die Versorgungsspannung von dem Teil ja auch sauberer, ich werde berichten!

    Nebenbei könnte es vielleicht auch helfen, wenn man einen Ferritkern über das Kabel klippst um die hochfrequenten Störungen ein wenig zu vermindern, hab grad aber nicht sowas rumfliegen...
     
  10. RATTAR, 20.12.2011 #10
    RATTAR

    RATTAR Gast

  11. Pappnase75, 20.12.2011 #11
    Pappnase75

    Pappnase75 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Die Station, die dort erwähnt wird, habe ich auch, damit aber keine Probleme. Aber ich hab's damit auch per USB am PC und nicht dieses schrottige Netzteil dran, was dabei war, was nicht mal 500mA kann, wenn ich mich recht entsinne konnte das nur 350mA *würg*
     

Diese Seite empfehlen