1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

div Probleme mit dem Defy

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von marcot2, 20.02.2012.

  1. marcot2, 20.02.2012 #1
    marcot2

    marcot2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    moin moin allen zusammen,

    ich habe echt die schnauze voll vom defy!

    ich liste mal auf, was mein handy für probleme hat.

    1. es bootet 2-3 mal pro woche von alleine
    nett da ich beruflich draufangewiesen bin
    und es nicht mitbekomme wenn ich den code
    eingeben muß und stundenlang nicht erreichbar bin.

    2. es hängt sich 2 - 3 pro woche auf.
    akku raus und neu start toll oft
    will er kein kennwort?!!!

    3. div anwendungen beenden sich nicht obwohl sie in der
    liste stehen das sie nach dem start bendet werden soll.

    4. kamera macht echt schlechte bilder.

    5. wenn ich irgendein anders telefon nehem meine karte
    reinstecke zeigt es die rufnummern an und hat nicht
    irgend welche nummern und namen ausgeblendet die dann
    nicht sichbar sind! nervt voll keine ahnung warum man
    so etwas einstellt!!!!!!

    6. anruflisten wenn sie am gleichen tag sind schreibt
    das handy nur rein anruf vor 4 stunden oder 45 minuten
    erst nach 24 stunden wird die zeit angezeigt!! und das
    ist wenn man die aktuellen zeiten braucht schon ganz nervig.
    hier ist mal ein gruß an die progrmierer angebracht
    "tolle leistung" man kann auch rückwärts gehen!!!!!

    7. wlan verbindung extrem langsam

    8. musikplayer umstandlich manchmal läßt er mich nicht
    an meine playerlisten ran!


    ich habe außer einen barcodscanner nichts installiert
    keine spiele keine apps nichts!! ich habe nur die
    großen klopfer aufgelistet.


    vodafone skin / Android 2.2.2 /

    es kann doch nicht sein das ich alleine mit den
    fehlern dastehe.

    ich dachte ich gebe mal der freien liga ein chance
    doch muß ich feststellen das es nicht ausgereift ist.
    ich muß nicht erwähnen das mein handy schon getauscht
    wurde wegen der defekten kopfhörerbuchse.

    mfg marco
     
  2. Baumbart, 20.02.2012 #2
    Baumbart

    Baumbart Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo Marco

    Mir geht es wie dir....

    Punkt 1 und 2 hab ich auch!

    Weiter hängt sich der Vibratormotor auf dh. er hört nicht
    mehr auf bis ich den Akku rausnehme.

    Akku ist schnell am Arsch obwohl ich alle nicht nötigen
    Programme geschlossen bzw. deaktiviert habe.

    Bin drauf und dran das Teil zum Fenster raus zu werfen.

    Hab schon alles versucht.... Reboot, usw. wird nicht besser!
    Bei Datrepair wars auch und die Firmware ist aktuell!

    :crying:
     
  3. JohnMcLane, 20.02.2012 #3
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Hm eure Probleme kann ich leider nicht nachvollziehen, da mein Defy ohne Beanstandungen rennt.

    Eine Alternative wäre ihr probiert mal eine Firmware aus, die nicht von Motorola direkt ist. Ich kenne die Bedenken grade bei Berufshandys selber, doch ist der Gewinn zumindest bei mir groß gewesen und mir wurden viele graue Haare erspart. Also schaut Euch z.B. CM7 oder Miui mal an. Diese haben dank stetigen Updates die wenigstens Bugs und der Akku hält nun auch seine 2-3 Tage und das handy ist an sich flüssiger.
    Da ihr die aktuellste Firmware auch schon drauf habt, könnt ihr auch den lästigen Teil des Flashens übergehen, wobei Backups immer die Mutter erfolgreicher Änderungen sind! :D

    Es ist leider wirklich eine Schande, was Motorola da an Software auf dieses schöne Stück Hardware gepackt hat. :(
     
  4. Baumbart, 20.02.2012 #4
    Baumbart

    Baumbart Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo Jonny

    Bevor ich zum Fenster raus schmeisse versuche ich noch Miui, damit habe ich auch schon mal mit den Gedanken gespielt...

    Mal sehen...
     
  5. bastigap, 20.02.2012 #5
    bastigap

    bastigap Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Was meinst du mit deaktivieren? Habe auch eine Zeit lange nicht benötige Apps gekillt (Advanced Task Manager) Bzw. versucht den Start von Apps zu verhindern. Aber ich muss sagen, seit dem ich das Defy einfach machen lasse und nichts mehr manuell beende, rennt das Ding noch besser wie eh schon, und der Akku hält 2-3 Tage :)

    Trotzdem werde ich jetzt mal CM7 flashen, habe bereits auf meinem HP Touchpad CM9 drauf, und das rockt einfach nur :cool2: Aber beim Defy brauch ich wohl noch etwas Geduld mit CM9...
     
  6. molex, 21.02.2012 #6
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    marcot2: Bitte nur eine Frage pro Thread :rolleyes2:
     
  7. jrahe, 22.02.2012 #7
    jrahe

    jrahe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    22.08.2011
    @molex
    ...meinem Empfinden nach waren das gar keine Fragen, auf die ernsthafte Antworten erwartet wurden, sondern ein allgemeiner "Frust-Post".

    @marcot2
    zu 4.) Hardware bedingt => ...
    zu 5. 6.) Software bedingt => eMail an Entwickler
    zu 7.) Router bedingt (?) => evtl. in einem anderen WLAN-Netz testen
    zu 8.) user bedingt (?) => alternativen Player probieren
    zu 3.) ...kann ich nichts sagen
    zu 1. 2.) Betriebsbedingt (?) => Reset bzw. Hardreset

    Wenn ich lese, daß außer einem Barcodescanner nichts weiter installiert wurde, wäre ein Hardreset die schnellste und einfachste Möglichkeit, das Defy wieder in einen problemlosen schnellen Betriebszustand zu versetzen.

    ============================

    WICHTIG (gegen den "Maps bug" und für bessere Performance):
    1. unter "Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB-Debugging aktivieren"

    2. Ich habe mein Gerät gerootet (mit "SuperOne Click")
    a) dies ist eine weitere Vorraussetzung für den stabilen Betrieb.
    (Mit "setVsel" den Wert "Set vm.min_free_kbytes=4096" setzen)

    b) dies bietet die Möglichkeit, mit "setVsel" den Prozessortakt und Stromverbrauch zu optimieren

    c) mit "System Recovery" sind beliebige individuelle Backups des gesamten Systems möglich

    Gruß Jörg
     

Diese Seite empfehlen