1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diverse Akkuprobleme

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Xcover (S5690) Forum" wurde erstellt von deristes, 29.07.2012.

  1. deristes, 29.07.2012 #1
    deristes

    deristes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Also ich bin ganz und gar nicht zufrieden mit der Akkuleistung.
    Wenn ich nämlich das Akkuladekabel rausziehe, nachdem es "sagte" Akku vollgeladen, ist das Akku aber nur zu 90% geladen ein bisschen komisch finde ich das.
    Und ist es normal dass, das Akku bei ein bisschen Spielen ein Temperatur von 40°C bekommt?
    Wie kann ich diese Probleme beheben?
    Danke schon mal :)
    Mfg.:deristes
     
  2. shivasrage, 30.07.2012 #2
    shivasrage

    shivasrage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2012
    hallo
    hatte ich anfangs auch
    bei mir hat das wipen der battery-stats was gebracht.
    was hast du für eine rom version ??
     
  3. email.filtering, 30.07.2012 #3
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Na deristes, dann sei mal ein bisschen pragmatisch und häng das Smartphone einfach gleich wieder ans Ladegerät. Dort kann es durchaus auch einige Stunden angeschlossen sein, ohne dass das irgendjemandem weh tut. ;)
     
  4. deristes, 04.08.2012 #4
    deristes

    deristes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2012
    @email.filtering: ja habe ich auch gemacht gestern z.B. zeigt das Teil erst 100% an dann zieh ich es raus und dann sind es nurnoch 85% dann steck ich es wieder rein es läd wieder zeigt wieder 100% an ich zieh´s raus sind es 86%...

    @shivasrage: was ist das wipen der battery stats? Und ich habe an dem Handy nichts gemacht... außer einer "normalen" Hardware aktualisierung...ich habe keine Ahnung was die rom-version ist...
     
  5. email.filtering, 04.08.2012 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ohne (Root-Rechte bzw.) nachgerüsteten ClockworkMod kannst Du die "battery stats" nicht löschen.


    BTW: Welche (Gesamt)Software auf Deinem Gerät läuft, kannst Du mit einem Anruf bei *#1234# in Erfahrung bringen.
     
  6. Tabtapp, 04.08.2012 #6
    Tabtapp

    Tabtapp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    15.07.2011
    @deristes
    Ich würd mal Folgendes probieren: Akku im laufenden Betrieb entfernen und für einige Minuten rauslassen.
     
  7. deristes, 05.08.2012 #7
    deristes

    deristes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2012
    [​IMG]

    ist das das? Und ich habe wirklich keine Ahnung was mir das jetzt sagen soll... Vielleicht kann mich ja einer aufklären :)
     
  8. Tabtapp, 05.08.2012 #8
    Tabtapp

    Tabtapp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Dass du die im Moment aktuellste Version der (Gesamt)Software (XXLE5) auf deinem Xcover hast.

    Betreff Edit: Doch, da es in diesem Fall in der Bezeichnung der CSC mit dabei steht!
    Finde es übrigens ein starkes Stück, daß hier einfach herumzensiert wird, auch wenn etwas nicht ganz stimmen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2012
    deristes bedankt sich.
  9. deristes, 05.08.2012 #9
    deristes

    deristes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Also liegt es daran schon mal nicht...
     
  10. Tabtapp, 05.08.2012 #10
    Tabtapp

    Tabtapp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Wenn das nicht hilft, bleibt noch der Versuch mit "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen".
     
  11. X_Kolossus_X, 20.08.2012 #11
    X_Kolossus_X

    X_Kolossus_X Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S2

    wie hast du denn die battery-stats zurück gesetzt? hast du CWM-Recovery auf deinem xcover? habs selbst noch nirgends gefunden und über den rom-manager bietet er mir das xcover nich an. :huh:
     
  12. email.filtering, 20.08.2012 #12
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Du Dir bitte einen Gefallen und deinstalliere sofort den ROM-Manager! Das Ding ist, ähnlich wie Kies, brandgefährlich, kann nichts was nicht auch anders erreicht werden könnte und wird daher auch nicht gebraucht, und hat in Kombination mit Nutzern die wieder einmal die Universalapp Brain 1.0 deaktiviert hatten, bereits zig Geräte auf dem Gewissen!
     
  13. X_Kolossus_X, 20.08.2012 #13
    X_Kolossus_X

    X_Kolossus_X Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    ok danke für deinen tip, werds gleich ma entfernen das mir eh nichts gebracht hat aufm xcover. aber gibts denn nun ein cwm recovery fürs xcover? hat sich bei shivasrage so gelesen. hab halt auch das problem das mein xcover nich voll geladen wird.
     
  14. spikew, 22.11.2013 #14
    spikew

    spikew Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.03.2013
    Meiner Meinung hat such mein Akku ein wenig aufgebläht.
    Sollte ich mir sorgen machen?
     
  15. email.filtering, 22.11.2013 #15
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ein Akku der "auseinander geht" sollte entsorgt und durch einen neuen ersetzt werden!
     
  16. spikew, 23.11.2013 #16
    spikew

    spikew Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.03.2013
    Wodurch wird das phenomen verursacht weißt du das?
     
  17. email.filtering, 23.11.2013 #17
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Das liegt in erster Linie an den Verunreinigungen im Zinn (z.B. beim Abbau; deswegen können Akku auch schon mal explodieren), und ist erst in zweiter Linie eine Folge des Alterungsprozesses, oder hat andere Gründe (wie extreme Temperaturen). Langer Rede, kurzer Sinn: Weg mit dem Ding. Bei zehn Euro für den Ersatz lohnt sich kein Herumtheatern.
     
    spikew und 5n00p3r haben sich bedankt.
  18. WinterVogel, 31.01.2014 #18
    WinterVogel

    WinterVogel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2014
    Hey Leute!

    Hab zwar durch die anderen relevanten Themen geschaut, aber mein Problem hat halt eine... Vorgeschichte.

    Ich hatte letzten November ein Problem mit meinem Handy. Wollte sich nicht laden lassen. Rausgekommen ist, das der Anschluss fürs Ladegerät kaputt war. Also reparieren lassen. Mit dem Laden gings zwar dann, aber wenn ich weniger als ~45% Akku hatte, hat es sich nicht ganz laden lassen. Blieb immer ein Strichelchen übrig und wenn ich es dann wieder an den Strom gesteckt hab. hat es nach einer Minute gemeint, es wäre aufgeladen, auch wenn dem nicht so war.

    Gut, vorgestern Abend wollte ich noch was im Internet lesen und hab daher das Handy mit ins Bett genommen, und da ist mir aufgefallen, dass mein Akku kaum hält. Nach einer Stunde lesen (und ein paar SMS), war er halb leer. Gut, hab ich mir gedacht, und mein Handy über Nacht aufladen lassen. Und siehe da, am Morgen war es ganz voll. Dann allerdings hat der Akku Tagsüber schon nicht gut gehalten, und als ich zu Bett ging war es ganz schlimm. Hab mein Handy (voll geladen) vom Strom genommen, ein paar SMS geschrieben und mich Schlafen gelegt, als es bei etwa 75% war. Um neun Uhr morgens war der Akku leer.

    TL,DR: Handy Akku hält auch im Stand-By nicht. Liegt das am Akku (würde mir einfach einen Neuen kaufen), am Handy selbst oder was könnte sonst das Problem sein?

    War wirklich von Heut auf Morgen so. An Im Hintergrund laufenden Apps oder so kanns nicht liegen, hab alle zugemacht.

    Hoffe, ihr könnt mir helfen, würde mir ungern ein neues Telefon zulegen müssen.
    -Wintervogel
     
  19. Feuerfisch1502, 21.02.2014 #19
    Feuerfisch1502

    Feuerfisch1502 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2012
    Hi
    Bei mir war das ähnlich , beim aufladen zeigte der akku irgendwann dann 100% an , sobald ich das ladegerät abgesteckt habe waren es dann deren nur noch 80 bis 85%.
    Ein erneutes anstecken des ladegerätes zeigte dann nach ca. einer Minute dann wieder akku geladen an.
    Habe mir einen neuen originalen akku bei amazon gekauft , keine Probleme mehr.
    Akku zeigt nach dem Laden wieder 100% an.

    Ralf
     
  20. Egonkab, 24.07.2014 #20
    Egonkab

    Egonkab Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.05.2013
    Hallo,

    ich habe das Problem das bei meinem Samsung Galaxy xCover der Akku sich viel zu schnell runter geht. Das Handy habe ich bereits schon auf Werkseinstellungen gesetzt.

    Nun wollte ich einen neuen Akku kaufen.
    Dieser kostet "Original" um die 10 Euro bei eBay. Kann man so was kaufen?

    Wenn der neue Akku dann drin sein sollte, muss ich diesen "anlernen" ??

    Edit:
    Auf meine Akku Frage habe ich hier die Lösung gefunden:
    HowTo Batterie kalibrieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2014

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy xcover s5690 akku probleme