1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diverse Apps sind nicht kompatibel mit meinem DEFY

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy" wurde erstellt von supernanny, 17.08.2011.

  1. supernanny, 17.08.2011 #1
    supernanny

    supernanny Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Hallo,

    ich möchte im September nach Australien daher bin ich aktuell nach der Suche nach Apps zugeschnitten auf Australien.

    Unter Market.android.com mit dem Computer finde ich da auch einige mein Problem ist aber dass 99% nicht mit meinem Handy kompatibel sind und somit keine Installation möglich ist.

    Kann es sein, dass wegen meinem "Ländercode DE" die Installation von so etwas nicht gestattet ist bzw. wie kann ich das ändern.

    In Benutzung ist ein CM7 was hier aber doch eigentlich nichts zur Sache tut da ich das Problem mit dem Computerbrowser / Googleaccount habe

    Kann es sein, dass es an etwas anderem Liegt wie z.b. die Displayauflösung .... stimmt nicht überein

    Vielen Dank
     
  2. swapstick, 17.08.2011 #2
    swapstick

    swapstick Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Hallo,
    Kenne mich mit cm7 nicht so aus.
    Aber vielleicht kann man da auch einen
    Fake in der/system/ build.prop machen
    Wer da noch Probleme mit nicht mehr angezeigten Apps im Market hat,

    z.B DasTeleonbuch, Navionics Seekarten

    kann folgenden fix zum Faken einer "Kompatiblen Version" in der build.prop machen.

    1) die org Einträge mit einer # am Anfang versehen

    #ro.build.description=umts_jordan_emara-user 2.3.4 4.5.1-134_DFP-10 1307756769 release-keys #ro.build.fingerprint=MOTO/MB526_RTGB/umts_jordan:2.3.4/4.5.1-134_DFP-10/1307756769:user/release-keys

    2)Folgende Einträge hinzufügen (hatte leider nur was von Eclair)

    ro.build.description=umts_jordan-user 2.1-update1 JRDNEM_U3_2.51.1 4729366 release-keys ro.build.fingerprint=moto/MB525_RTDACH/umts_jordan/jordan:2.1-update1/JRDNEM_U3_2.51.1/4729366:user/release-keys

    Lässt sich dann auch schnell rückgänig machen

    Gruss
     
  3. Defy@1.1Ghz, 17.08.2011 #3
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy

    Wenn, dann würde ich die Build-Description aus 2.2 nehmen, und nicht aus 2.1.

    Gruß

    Nachtrag:
    Folgender Script ist passend:
    ro.build.description=umts_milestone2-user 2.2.2 MILS2_U6_2.4.24 8483028 ota-rel-keys,release-keys
    ro.build.fingerprint=MOTO/DACH/umts_milestone2/A953:2.2.2/MILS2_U6_2.4.24/8483028:user/ota-rel-keys,release-keys

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2011
  4. supernanny, 17.08.2011 #4
    supernanny

    supernanny Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Also mit Marketing enabler habe ich ein paar mehr apps bekommen aber immer noch nicht was ich will.was ist das den für eine Firmenpolitk von Google.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. Splasher, 17.08.2011 #5
    Splasher

    Splasher Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    15.06.2010
    das wird google wohl nicht ohne Grund machen.
    Das kann auch mit Lizenzrechtlichen Gründen zusammen hängen oder sonst was - aber absichtlich machen sie das bestimmt nicht ;) dir apps vor-zu-enthalten :)
     
  6. supernanny, 18.08.2011 #6
    supernanny

    supernanny Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Meinste dann dass ich in Australien die App anhand meiner IP Adresse bekomme und dafür keine deutschen mehr ?!:scared:
     
  7. Splasher, 18.08.2011 #7
    Splasher

    Splasher Android-Experte

    Beiträge:
    487
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    15.06.2010
    Nein, ich denke nicht das das so läuft.

    Aber evtl. wird das ganze über deinen googlemail-Account gemanaged?
    Falls du es wirklich mal probieren willst, such dir nen Australischen-Proxy und erstell dir damit einen googlemail-account und melde dich damit mal im Market an.

    War z.B damals auch so mit @gmail.com Adressen - hat man nur bekommen wenn man über nen US-Proxy sich ne adresse geholt hat, weil in Deutschland wohl irgedwas damit nicht erlaubt war
     
    supernanny bedankt sich.
  8. Gazman, 03.10.2011 #8
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Hallo zusammen,

    muss das Thema nochmal hervorholen. Habe das anscheinend nicht so seltene Problem, dass seit dem Umstieg auf CM 7 einige Apps nicht mehr Defy-kompatibel sein sollen.

    Wollte erst den anderswo empfohlenen Titanium Market Doctor probieren, aber der ist nicht kompatibel...:crying:

    Habe dann das probiert

    also description und fingerprint eingefügt, alte Einträge auskommentiert, build.prop gespeichert. Dann Market Cache und Daten gelöscht und einmal gebootet.

    Im Market wird es immer noch als Defy erkannt...:confused2:

    Wäre schön, wenn einer der Experten noch eine Idee hätte!
    (und sei es, mich auf meinen Fehler hinzuweisen)

    Danke!

    Christoph
     
  9. Defy@1.1Ghz, 03.10.2011 #9
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Aladin1612, JanHimpIII, Beacon und eine weitere Person haben sich bedankt.
  10. Gazman, 03.10.2011 #10
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Damit geht es!

    Hab allerdings die ganze build.prop bei mir rein gefummelt und bin jetzt ein Defy+... ;-)) (nachdem ich mir über die lange Bootzeit schon Sorgen machen wollte...)

    @ Defy@1,1 Danke schon mal - das per Knopfdruck folgt, wenn ich wieder am Rechner sitze.

    Christoph
     

Diese Seite empfehlen