1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diverse Fragen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy 3" wurde erstellt von sbraeckle, 17.03.2011.

  1. sbraeckle, 17.03.2011 #1
    sbraeckle

    sbraeckle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Phone:
    HTC One S
    Hallo,

    habe seit ein paar Tagen das I5800 (Android 2.1.1) klappt soweit alles und bin sehr zufrieden damit! Ein paar Kleiningkeiten würden mich aber doch noch interessieren

    1.) Kann man die Nachrichten / SMS so einstellen, da man alle (ausgehend / eingehend) einzeln und nicht als Gruppe / Konversation sieht?

    2.) Habe meine Telefon-/SMS Kontakte alle auf meiner SIM Karte gespeichert, meine E-Mail Kontakte von Google synchronisiert (sind dann wohl auf dem Telefon gespeichert?). Bei "Kontakten" konnt ich irgendwo einstellen, daß nur die der SIM-Karten-Kontakte (Telefon-Nr.) angezeigt werden, das funktioniert auch. Wenn ich eine E-Mail schreibe und dort auf Kontakte gehe, erscheinen auch die E-Mail Adressen ist also auch ok. Wenn ich aber auf Nachrichten (neue SMS) Kontakte gehe erscheinen dort alle SIM-Kontakte aber auch alle Mail Adressen!? Wie kann ich das einstellen, daß bei Nachrichten also SMS Versand nur die SIM - Kontakte und nicht die E-Mail Kontakte angezeigt werden, denn ich will ja keine SMS an E-Mail Adressen senden?

    3.) Kann ich meine SIM Karte irgendwie sichern (KIES...) oder auf SD-Karte, um Sie ggf. später wieder zurückzuspielen. Habe schon die APP "MY Backup Pro" installiert, benutzt aber ich glaube, obwohl man dort unter "Daten" Kontakte auswählen kann, sichert es nur die Kontakte vom Telefon?

    Danke für Tipps!

    Sascha
     
  2. id.goPLAY, 17.03.2011 #2
    id.goPLAY

    id.goPLAY Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Phone:
    Galaxy S7
    Das ist Android, wilkommen! :thumbsup:
    Nach ein paar tagen wirst du dich dadrahn gewoenen und merken das es viel besser und uebersichtiger ist als das "alte system" der anzeige der einzelne SMS nachrichten".

    Am leichesten ist es alle kontakte in Gmail zu importieren. (www.gmail.com). Ich zB. habe ein lable namens "Mobile" kreiert (Gmail > Contact) und alle telefon nummern dort gespeichert. Anschliesend aendere alle deine kontakte auf Vor-und Nachname damit die Sync mit Facebook klappt. Dann gehe auf Sync auf deinem G3 und alles macht er alleine. Uebrigens musst du auch Facebook Account hinzufuegen (Settings > Accounts & Sync > Add Account)

    Verstanden?! BTW. Habe seit ueber 12 Jahre kein Deutsch geschrieben... :D
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
  3. DaBigFreak, 17.03.2011 #3
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Uff, also als kleiner Datenschützer würde ich dringenst davon abraten die Kontakte mit google UND noch mit Facebook zu synchen...mal ehrlich, auf jeden Fall bei Facebook werden die Daten an Dritte verkauft und diese dürfen damit machen was sie wollen. Gibts haufenweise Videos drüber bei youtube, wo die AGB Passagen vorgelesen werden, falls man zu faul ist das zu lesen!

    Ich würde mir einfach MyPhoneExplorer holen, per Wlan alles sichern, rumbasteln, danach super easy wieder zurück! Geht vor allem sau schnell!

    Zu den SIM-Kontakten: Als ich meine Kontakte das letzte Mal per SIM-Karte gesichert / aufbewahrt habe (ca. 10 Jahre her!), da konnte ich nur eine Begrenzte Anzahl an Buchstaben und nur EINE Rufnummer abspeichern, pro Kontakt. Die Anzahl der Kontakte war auch stark begrenzt! Also am besten du verabschiedest dich von den SIM-Kontakten und benutzt die weitaus komfortableren System-Kontakte. Sicherung dieser eben nun Android-MyPhoneExplorer. Was besseres gibts nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
  4. shiva1317, 23.05.2011 #4
    shiva1317

    shiva1317 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Gibt es von der aktuellen Firmeware auch eine ROOT Datei??
    Ich würde gerne mein Handy wieder auf die neuste Firmware bringen!

    Ich hatte mir eine Datei runter geladen die I5800XXJPM hieß!
    Sobald ich mich aber mit kies verbinde, sagt er mir:"
    Diese Geräteversion nicht aktualisiert werden".

    Hoffe ihr hab da irgend eine Idee oder eine Datei (z.B .tar-Datei)
     
  5. Pauri, 23.05.2011 #5
    Pauri

    Pauri Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    30.01.2011
    nein, aber du kannst ganz einfach rooten in dem du dir superoneclick root downloadest ;) und dazu noch den fugumod 2.4 beta3^^ dann bist do vollends gerüstet für jegliche Root anforderungen ;)
     
  6. mr.a, 24.05.2011 #6
    mr.a

    mr.a Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Oder möchtest Du nur die neuste Softwareversion auf dein Handy haben?
    Das hat allerdings nix mit Root zu tun.

    Mr.a
     
  7. Keinbockwurst, 25.05.2011 #7
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Ich denke er möchte sein Handy neu flashen und ja, das hat wie gesagt nix mit root zu tun. Das was du machen musst ist dein handy mit ODIN zu flashen. Setzt dich damit etwas außeinander, es gibt hier genug anleitungen.
     
  8. darota, 28.05.2011 #8
    darota

    darota Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Guten Tag zusammen,

    da ich kein neues Thema aufachen möchte, dachte ich dass es hier am besten passt. Man möge mir verzeihen, aber

    a) ich komme von windows mobile
    b) habe die forumsregeln gelesen und gesucht
    c) bin ü40, versteh also nicht alles sofort.

    Habe das i5800 als Einstieg in Android erworben und ein paar Verständnisfragen, die sich (für einen langjährigen windowsianer) nicht sofort erschließen.

    1. Was ist in der Begrifflichkeit bei android eigentlich der Unterschied zwischen firmware und rom? (Habe über kies froyo eingespielt, habe ich nun ein neues ROM oder auch neue firmware?)
    2. um zB Kyrillos aufzuspielen brauch ich keinen rootzugriff, oder?
    3. Was hat es mit lagfixes auf sich? das gleiche wie speicherüberlauf oder so, und warum wird dies so kontrovers behandelt?
    4. Was macht ein fugumod, kann ich den ggf. erstmal auf das Originalrom/Firmware aufspielen?

    Sorry wenns doofe Fragen sind, würde mich über Antworten auch nur über passende Links freuen.

    Gruss und Danke Gunnar
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
  9. kaimauer, 28.05.2011 #9
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Sicher kann ich dir erst mal nur die ersten beiden Fragen beantworten:

    ROM ist eigentlich der Speicher, auf dem die Firmware liegt. Oft werden die Begriffe allerdings synonym verwendet.

    Um eine neue Firmware einzuspielen brauchst du keinen root Zugriff. Bei einigen Geräten ist der Zugriff auf den Bootloader gesperrt, was das Einspielen einer neuen Firmware erschweren kann. Samsung hat das aber (bisher) nicht.
    Manchmal beinhaltet die neue Firmware aber bereits root-Zugriff. Du hast diese dann nach dem Flashen. Das hat Vor- und Nachteile, jeder muss das selbst abwägen. Für mich überwiegen die Vorteile.

    Ich bin übrigens auch von Windows Mobile 6.1 auf den kleinen Androiden umgestiegen und würde nicht mehr wechseln wollen.
     
    darota bedankt sich.
  10. s3th.g3ck9, 29.05.2011 #10
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Ok, dann übernehme ich die letzten zwei Fragen:

    3.: Bei einem Lagfix kann es sich entweder um ein Loopback Device handeln, dass Datenbankabfragen buffert oder es ist der Wechsel auf ein anderes, schnelleres Filesystem gemeint. Eigentlich ist in letzter Zeit immer der Wechsel des Filesystem gemeint. Samsung benutzt generell RFS als Filesystem - dies ist langsam und führt somit oft zu "Lags". Custom Roms benutzen meist ext4 für /data (Schnell und beinhaltet Journaling - ist somit sicher) und ext2 für /system und /cache (noch schneller aber kein Journaling - was aber nicht gravierend ist, da hier meist nur lesend zugegriffen wird). Das Filesystem lässt sich auch selbst per Custom Kernel umstellen, was gleich zu deiner 4. Frage überleitet.

    4. FuguMod ist ein Custom Kernel, der von Marcellusbe vom SGS aufs SG3 geportet wird. Der bietet viele Vorteile (je nach Version), z.B. eben die Unterstützung unterschiedlichster Filesysteme, BatteryMod, Voodoo Sound, Overclocking, etc... Und ja, den Kernel kannst du einfach bei jeder beliebigen Firmware flashen.
     
    darota bedankt sich.
  11. darota, 29.05.2011 #11
    darota

    darota Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Vielen Dank euch beiden, bin ein jetzt schlauer. Hab mal einen Laptop mit Linux bespielt, um ein wenig in die gesamte Materie zu kommen.

    Hab mich somit entschlossen, ein Greenmod POX v.1.4 with fugumod 2.4 beta zu flashen, dann dürfte ich ja alles haben, -overclocking, root und ?? und hier die Frage -- neues Filesystem??

    Das hab ich trotz lesen noch nicht ganz geschnallt. Muss ich, um ext4 für /date etc zu bekommen noch extra was machen oder ist´s mit flashen von o.g. rom getan.

    Ich freue mich über eine Antwort, aber versuchen zu flashen tu ich trotzdem, wenn Sohnemann schläft !!

    Habt Dank für eure Geduld

    Gruss Gunnar
     
  12. donde96, 30.05.2011 #12
    donde96

    donde96 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    hallo,
    tut mir echt leid das ich dieses thema schon wieder posten muss, aber die anderen themen helfen mir echt nich weiter !
    mein handy ist gesperrt :(
    wie kann ich es am besten zurücksetzten ?
    ich habe keine ahnung wie ein wype funktioniert
    und weil mein handy gesperrt ist wird es auch nich vom pc erkannt :(
    brauche dringend hilfe

    DANKE
     
  13. s3th.g3ck9, 30.05.2011 #13
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Ins Rovery booten: http://www.android-hilfe.de/794826-post13.html
    Dann mit den Volume-Tasten auf Wipe data / factory reset navigieren und mit der Home-Taste bestätigen.
    Danach auf Reboot System und wiederrum mit der Home-Taste bestätigen.
    Das Telefon musst du allerdings neu einrichten, da mit dem Wipe alle Daten verloren gehen.
     
    donde96 bedankt sich.
  14. donde96, 30.05.2011 #14
    donde96

    donde96 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Sorry :( :(
    aber davon versteh ich echt null !
    wie soll ich was machen
    entschuldigung aber von handys habe ich nicht viel ahnung
    wäre echt nett wenn du mir das nochmal genauer erklährst
     
  15. donde96, 30.05.2011 #15
    donde96

    donde96 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    OK doch
    jetzt bin ich beim downloading :)
     
  16. s3th.g3ck9, 30.05.2011 #16
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Uh, sry, hab dir den Link für Download-Modus anstatt den für den Recovery-Modus gepostet...

    Also: Drücke wenn das Telefon ausgeschaltet ist folgende Tasten gleichzeitig:
    (Link zu den FAQs: http://www.android-hilfe.de/794799-post12.html)

    [Vol+]+[Vol-]+[Home]+[Power]

    Drücke also BEIDE Lautstärke-Tasten und die Home-Taste (mittlere Taste) und halte alle drei - dann drücke den Einschaltknopf bis das Handy startet.
    Dann solltest du im Recovery sein und du kannst meinem vorherigen Post folgen.
     
    donde96 bedankt sich.
  17. s3th.g3ck9, 30.05.2011 #17
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Sorry falschen Link gepostet... siehe neueren Post... :D
    Nimm einfach den Akku raus wenn du jetzt im Download-Mode bist...
     
    donde96 bedankt sich.
  18. donde96, 30.05.2011 #18
    donde96

    donde96 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    woooow :D
    ich habs zurückgesetzt :D
    DANKE DANKE DANKE
     
  19. donde96, 30.05.2011 #19
    donde96

    donde96 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    und was ist reboot system ???
     
  20. s3th.g3ck9, 30.05.2011 #20
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Naja das System starten halt um aus dem Recovery auch wieder rauszukommen... :D
     

Diese Seite empfehlen