1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diverse WLAN-Probleme

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von ArchosSurfer, 11.12.2010.

  1. ArchosSurfer, 11.12.2010 #1
    ArchosSurfer

    ArchosSurfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Hallo,
    ich habe meinen Eltern ein Archos 70 IT bei Karstadt gekauft. Alle sind zufrieden, nur ein Problem gibt es: Wlan. Wenn ich circa 5 Meter vom Router weg bin, ist der Empfang weg, der Market findet nichts mehr. Wie kann ich besseren Empfang bekommen?

    DANKE!
     
  2. fnetf, 11.12.2010 #2
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Scan mal die Nachbarschaft mit ner App wie "Wifi Analyzer" (kostenlos im Market) und schau ob es andere WLan`s gibt die auf dem gleichen Kanal laufen. Wenn ja, wechsel am Router Deinen Kanal. Kanalüberlagerungen sind ganz oft der Grund für Verbindungsabbrüche !!!
     
  3. ArchosSurfer, 12.12.2010 #3
    ArchosSurfer

    ArchosSurfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    DANKE. Mein Kanal liegt auf 8. Das nächste wäre 9 und 7....alll
    ea belegt. Ist mit WPA2 verschlüsselt.

    :crying:
     
  4. fnetf, 12.12.2010 #4
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Aber es gibt doch 14 Kanäle keiner mehr frei ?

    Sent from my A70S using Tapatalk
     
  5. ArchosSurfer, 12.12.2010 #5
    ArchosSurfer

    ArchosSurfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Nein. Nicht einer. Selbst wenn ich davor sitze, klappts nicht.
     
  6. fnetf, 12.12.2010 #6
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Hast Du mal versucht die Verschlüsselung zu ändern. Starte am besten bei keiner Verschlüsselung, dann über WEP zu WPA/2. Manchmal liegt es auch daran !
     
  7. ArchosSurfer, 12.12.2010 #7
    ArchosSurfer

    ArchosSurfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Hmm...Ich habe einen DLink Router von Unitymedia (DIR-300) und einen Mac..Mit OS X 10.5. Wie kann ich das ändern?
     
  8. fnetf, 12.12.2010 #8
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Du musst über die webbasierte Administration im Browser auf Deinen Router zugreifen und dort nach WLAN-Verschlüsselung suchen. Meistens ruft man den Router direkt über seine Privatadresse auf. z.B. 192.168.0.1 oder 192.168.1.1

    Ich weiss natürlich nicht was bei Dir eingestellt ist. Und wenn du am Router die Verschlüsselung geändert hast, dann musst Du das noch bei Deinem MAC machen, allerdings kenne ich mich auf MAC`s nicht aus !!!
     
  9. ArchosSurfer, 12.12.2010 #9
    ArchosSurfer

    ArchosSurfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Ich bin drin. Mit "admin"...Was muss ich da ändern?
    DANKE SCHONMAL!
     
  10. fnetf, 12.12.2010 #10
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Du musst nach WLAN Verschlüsselung / Sicherheit etc. suchen. Dort ist wahrscheinlich WPA oder WPA2 eingerichtet. Das änderst Du jetzt zum Testen auf Offenes Netz oder keine Verschlüsselung !
     
  11. ArchosSurfer, 12.12.2010 #11
    ArchosSurfer

    ArchosSurfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Habe jetzt WEP...Werde das kurzzeitig ausprobieren. Wie sicher ist das denn?
     
  12. fnetf, 12.12.2010 #12
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Unsicher, aber wichtig damit Du rausbekommst ob es an der Verschlüsselung liegt !
     
  13. ArchosSurfer, 12.12.2010 #13
    ArchosSurfer

    ArchosSurfer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Naja, wohne in einer Kleinstadt, und dort in einer Straße wo es nur eine Junge Frau gibt...Sonst alte Leute. Danke erstmal. Keine Verbindungsabbrüche mehr. Wenn Archos ein Update bringt, welches mit WPA2 umgehen kann, werde ich umstellen. FroYo habe ich noch nicht, möchte nicht lahm werden ;) Meine Eltern würden ihn sofort umtauschen ;):drool:
     
  14. woffu22, 15.12.2010 #14
    woffu22

    woffu22 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    22.11.2010
    NEE, der Grund ist wohl ein Bug von Archos mit der wpa Verschlüsselung, seit Wochen bekannt und immer noch nicht behoben, obwohl essentiell fuer das Gerät, weil ohne w-lan sinnlos.
    WANN fixen die das endlich. Beschwerd euch mal massenhaft per mail, vielleicht wird es dann mal was.
     
  15. fnetf, 15.12.2010 #15
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Hy, Es haben schon etliche gemailt ich auch. Habe etliche Bugs angesprochen und auch auf die Unzufriedenheit zwecks CPU Untertaktung hingewiesen, aber leider bis heute keine Antwort erhalten.
     
  16. Deti100, 17.12.2010 #16
    Deti100

    Deti100 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2010
    wir haben T-Online WLAN mit WPA2, meine Archos 70 IT hat sofort das Netz gefunden und sich eingeloogt, daher kann ich Euere Aussage (WLAN-Verbindun reißt ab...) nicht nachvollziehen !:love:
     
  17. woffu22, 17.12.2010 #17
    woffu22

    woffu22 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Kommt noch.
    Und tuts trotz update mit fritz wpa2 immer noch.
     
  18. Deti100, 18.12.2010 #18
    Deti100

    Deti100 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2010
    WPA2 soll doch im Neuen Update verfügbar sein.
     
  19. dabayer, 12.01.2011 #19
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    Ach nochwas regt mich derzeit auf dass sowohl mein Handy als auch Laptop PS3 und so weiter absolut keine Probleme haben ins Netz zu kommen auch wenn der Router ned gleich nebenan ist und nur das Tablet hat immer unterste Kante der Empfangsqualität und seeeeeehr oft Verbindungsabbrüche.

    Kann das jemand bestätigen?

    Glaub langsam dass ichn Montagsgerät habe...
     
  20. gokpog, 12.01.2011 #20
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Die WLAN Treiber sind unter 2.2 echt komisch. Meine Signalanzeige ist auch immer am untersten Ende, funktioniert aber trotzdem. Wenn ich das Netzwerk neu hinzfüge, dann habe ich kurz vollen Empfang und nach ein paar Sekunden angeblich wieder nur minimal Empfang. Abbrüche kommen dadurch aber keine, scheint bei mir nur ein Anzeigeproblem zu sein.
     

Diese Seite empfehlen