1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Docking-Station defekt?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von goldaroma, 09.10.2011.

  1. goldaroma, 09.10.2011 #1
    goldaroma

    goldaroma Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Hallo zusammen,

    seit gestern bin ich ebenfalls stolzer Besitzer des Transformers inkl. Dock. Nur leider scheint mein Dock einen Defekt zu haben. ca. 20% der Tasten funktionieren nicht, 20% nur nach mehrmaligem drücken. Z.B. geht die "Returntaste" oder das "o" überhaupt nicht. Unabhängig ob ich das z.B. im Browser oder bei Polaris Office probiere.

    Hab schon zig mal das Dock vom Pad an- und abgesteckt, aber keine Verbesserung oder Änderung. Hatte jemand schon ähnliche Probleme und kann man selber Abhilfe schaffen oder ist es ein Garantiefall?

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2011
  2. Amyris, 09.10.2011 #2
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Hast du im Transformer die ASUS Tastatur eingeschaltet oder verwendest du die originale Android 3 Tastatur (Einstellungen -> Sprache & Eingabe -> Tastatureinstellungen -> Aktuelle Eingabemethode)?
    Das Dock funktioniert nur mit der ASUS-Tastatur korrekt.

    Wenn du auch danach noch die Probleme hast, ist dein Dock defekt und du solltest es einschicken!
     
  3. goldaroma, 09.10.2011 #3
    goldaroma

    goldaroma Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Hallo,
    hab die asus Tastatur eingestellt...von daher bleibt wohl wirklich nur einschicken als Lösung übrig..
     
  4. Amyris, 09.10.2011 #4
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Ja klingt so. Aber hab gute Erfahrungen mit dem Asus Support gemacht, die sind eigentlich recht fix mit Reparaturen (musste mein Transformer Netzteil einschicken).
     
  5. goldaroma, 10.10.2011 #5
    goldaroma

    goldaroma Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Vielen Dank,

    hab heute mit dem Support von Asus Kontakt aufgenommen. Sie werden die vermeintlich defekte Dockingstation abholen und austauschen/reparieren. Hoffe nur, dass auch wirklich die Dockingstation den Defekt hat und nicht das Tablet selbst.
     
  6. goldaroma, 12.10.2011 #6
    goldaroma

    goldaroma Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Zum verrückt werden! Hab heute vorm einpacken für den Support das tab nochmal geflasht und siehe da das Keyboard funktionierte. Dann tab aus, zehn min später wieder an, tastatur geht wieder nur teilweise. Weitere flash-versuche haben dann auch nix gebracht. Versteht das jemand oder erging es jemand ähnlich? Tastatur geht jedenfalls morgen an den asus-Support zurück.
     

Diese Seite empfehlen