Docking Station Empfehlung

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von jakob, 14.03.2009.

  1. jakob, 14.03.2009 #1
    jakob

    jakob Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Hallo, kann mir jemand eine gute Docking Station für das G1 empfehlen?

    Bei iPhone und iPod ist solches Zubehör ja schon weiter verbreitet. Speziell suche ich eine Docking Station, die sowohl Anschlüsse zum Aufladen und zum Synchronisieren über USB als auch einen 3,5mm Adapter zum Anschluss von Lautsprechern o.Ä. bereitstellt. Das G1 sollte so hineingestellt werden können, dass der Bildschirm noch gut lesbar ist. Im Idealfall sollte sie außerdem so stabil gebaut sein, dass das Gerät bei einem Anruf einfach herausnehmen kann, ohne dass es am Stecker hängen bleibt.
     
  2. Kultus, 14.03.2009 #2
    Kultus

    Kultus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Guten Tag

    Ich habe mir eine Ladestation mit Akkufach bestellt! Und jetzt kommt der Hammer der Anschluss von der Ladestation past nicht in das G1 von Google. In dem Google Handy ist keine mini USB Anschluss verbaut! Aber überall steht das es für das G1 ist, bei ebay auf der Verpackung und auf der Ladestation auch.

    Ich sage nur lol

    Mal das Bild von der Ladestation :)

    Image-Load.eu - free Imagehosting 4 U-P1050967.jpg

    Bin grade dabei das Problem mit dem Verkäufer zu klären!


    MfG
     
  3. Autarkis, 14.03.2009 #3
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Dein G1 hat kein mini USB Anschluss? :rolleyes: Ist das dein Ernst? Hast du das Ding aus China? Guck mal genau hier hin:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2009
  4. Kultus, 14.03.2009 #4
    Kultus

    Kultus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Hallo

    Vergleich mal dein Bild mit mein Bild! Würden diese beiden arten passen?

    Ja ich habe mich etwas falsch ausgedrückt! :)

    ist ja glaube eine entwicklung von htc der stecker vom G1 :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2009
  5. Kultus, 14.03.2009 #5
    Kultus

    Kultus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.03.2009
    ich habe grade gemerkt das mini usb auch in das g1 past .

    aber das mit der ladestation past überhaubt nicht, das geht nur mit viel gewalt.
     
  6. Chandler, 14.03.2009 #6
    Chandler

    Chandler Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2009
    Ich hab mir vor 2 Tagen die hier bestellt.

    [​IMG]
    Weiss wäre mir lieber gewesen, gibts allerdings (noch) nicht. Sobald das Ding ankommt schreib ich hier mal einen kurzen Eindruck dazu. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2009
  7. DeadBody79, 14.03.2009 #7
    DeadBody79

    DeadBody79 Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2009
  8. Pyrazol, 15.03.2009 #8
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Ich habe genau die von Chandler, für lau von eBay.

    Bin ganz zufrieden, sie tut jedenfalls ihren Job für den Preis. Was erwartet man auch großartig. Leider steckt sie eben so fest im Handy wie ein normaler Stecker, aber das war ja zu erwarten. Das G1 lässt sich also nicht einfach herausnehmen, sondern man muss schon etwas ziehen. Naja.

    Zu der Steckersache:
    HTC nennt den USB-Anschluss "extUSB", und es hält sich hartnäckig die Urban Legend, das wäre irgendwas besonderes. Das ist aber ganz genau ein miniUSB-Anschluss, lediglich mit ein klein wenig anderer Form.
    Sogar HTC-Zubehör hat oft keinen extUSB-, sondern einen miniUSB-Anschluss (z. B. mein mitgeliefertes Ladegerät für das G1). Das war auch schon bei meinem HTC S620 so.
     
  9. ikarusx3, 15.03.2009 #9
    ikarusx3

    ikarusx3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    516
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Phone:
    Z5C & M7
    Wearable:
    LG GWR
    Mal eine Frage an die Dockingstation-Besitzer: Was passiert denn mit dem Gummipümpel, der den Anschluss abdeckt? Ist dafür irgendwo Platz?

    Und ExtUSB ist Mini-USB-pinkompatibel, die obere Reihe der Pins ist identisch dem Mini-USB, daher geht auch jeder Mini-USB Stecker für Datenverbindungen. Und unterhalb sind 6 Pins, die dem "proprietären" ExtUSB-Stecker zugeordnet sind, und Mikrofon, Audio links und rechts und Antennensignalen zugeordnet sind.

    Pinout: xda-developers (xda-Anmeldung erforderlich)
     
  10. jakob, 15.03.2009 #10
    jakob

    jakob Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.03.2009
    @Pyrazol, @DeadBody79: Ist den bei den Stationen ein 3,5mm Audioausgang dabei oder nur USB? Und lassen sich gleichzeitig das USB-Netzteil und ein weiteres USB-Kabel zum Verbinden mit dem PC anschließen, so dass man nicht umstöpseln muss?

    Wundern tut mich das nicht, aber das muss nicht so sein - wenn der technische Fortschritt uns schon so etwas wie das G1 beschert hat, sollte es doch möglich sein, eine vernüftige Docking-Station herzustellen?! Leider wird, bei solchen Details dann oft geschludert (dass das G1 nicht gleich einen 3,5mm Anschluss bereitstellt, ist eigentlich auch etwas arm).

    Ich überlege mir noch, ob ich mir nicht einfach nur einen Adapter wie diesen hier hole, wenn der Nutzwert einer Docking-Station dem gegenüber zu gering ist.
     
  11. Pyrazol, 15.03.2009 #11
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Also meine Dockingstation ist ganz simpel - da kannst du nur das G1 reinstellen. Sonst ist da gar nix dran.

    Nein. Entweder USB oder Netzteil. Nicht beides. (So stand es zumindest in der Anleitung, ich habs nicht ausprobiert.)
    Aber geladen wird ja auch über USB.

    Naja, sie haben halt einen ganz normalen USB-Stecker eingebaut - der steckt nunmal fest drin. Schöner wärs schon, wenn er etwas kleiner wäre, sodass man das G1 einfach schön reinstellen könnte...

    ikarus - Danke für die Aufklärung bzgl. des extUSB.

    Gummipümpel: In meiner Dockingstation ist dafür ein Loch, quasi hinter dem USB-Stecker. Die Aussparung ist ausreichend dimensioniert, dass er gut hineinpasst.
     
  12. Pyrazol, 15.03.2009 #12
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Also nochmal zur Klarstellung: Theoretisch können USB-Kabel und USB-Netzteil gleichzeitig angeschlossen werden. Es gibt zwei Anschlüsse an der Docking Station.
    Ich meine, dass in der Anleitung (i.e. auf der Packung) stand, dass man nur entweder oder benutzen kann. Nicht beides gleichzeitig. Hab leider die Packung schon weggeschmissen :/ Weiß hier jemand, wie sich das genau verhält mit USB? Also ob das Handy über ein USB-Kabel genauso schnell geladen wird wie über ein Stromkabel?

    Vielleicht kann Chandler uns aufklären, ob irgendetwas sinnvolles auf der Packung steht.
     
  13. ikarusx3, 16.03.2009 #13
    ikarusx3

    ikarusx3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    516
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Phone:
    Z5C & M7
    Wearable:
    LG GWR
    Das Ladegerät vom G1 bringt 5V bei 1A, d.h. 5Watt Ladeleistung. Über USB kommen 5V bei 500mA, d.h. 2.5W Ladeleistung. Über das Netzteil lädt es schneller und es soll auch besser für den Akku sein...
     

Diese Seite empfehlen